#11  
Alt 18.06.2011, 00:35
westkilver westkilver ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Rödinghausen NRW
Beiträge: 2
Standard Möchte mich gerne einklinken

Hallo Oma Berlin und Fanny.
Bin ganz neu hier und auf der Suche nach meinen Vorfahren väterlicherseits.
Vielleicht könnt ihr mir da ja weiterhelfen.
Mein Vater war Eduard Josef Kindermann, geb. am 18.12.1922 in Fugau.
Seine Mutter ( Oma Sachsen ) war Rosa Kindermann , oder vielleicht auch
Salm , wie mein Großonkel Rudolf.
Wer der Vater meines Vaters ist , ist nicht bekannt , weil unehelich und
daher völlig indiskutabel ( ach Kind ! frag doch nicht sowas . . . )
Habe zwar wenig Hoffnung , jemals zu erfahren , wer denn eigentlich mein leiblicher Opa war , aber es beschäftigt mich schon.
Und es ist interessant und macht mir Spaß , mich damit zu beschäftigen.
Und . . . der Weg ist das Ziel

liebe Grüße aus NRW

Berni Kindermann

westkilver@yahoo.de
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.06.2011, 14:44
Fanny Fanny ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2009
Beiträge: 18
Standard

Hallo Berni,

hattest Du schon Kontakt zu dem Fugauer Heimatforscher Gottfried Engel (Tel.nr. habe ich) aus Oppach? Er hat auch zwei Bücher über Fugau veröffentlicht, mit vielen Fotos ,Kindermanns sind auch dabei.
Wenn auf der Geburtsurkunde Deines Vaters ,kein Vater angegeben ist ,wird es sicherlich schwer werden ,was rauszufinden.Früher wurde leider gerne sowas totgeschwiegen. Gibt es auch in meiner Familie.
Die Kirchenbücher von Fugau befinden sich in Leitmeritz.
Das Archiv hat schon einige online,Fugau ist leider noch nicht dabei.

LG Fanny
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 20.06.2011, 00:54
westkilver westkilver ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2011
Ort: Rödinghausen NRW
Beiträge: 2
Standard Das geht ja schnell

Hallo Fanny.
Erstmal Danke für die prompte Antwort !
Den ersten Band der Fugauer Chronik von Gottfried Engel habe ich vor 3 Tagen bei Amazon entdeckt und sofort bestellt ( gebraucht - 20 € ).
Bei einer Auflage von 500 Stück sind das echte Raritäten.
Freue mich schon darauf , es zu lesen ( besser gesagt zu verschlingen . . . )

Mein Vater hatte 8 Geschwister, von denen auch noch einige am leben sind.
In Oppach und Umgebung - aber das ist ja so ne Sache . . . Jahrzehnte lang nicht mehr gesehen , und dann auftauchen und unangenehme Fragen stellen .

Andererseits , die beste Möglichkeit , etwas in Erfahrung zu bringen,
ist sicherlich Zeitzeugen zu befragen , und in Leitmeritz in alten Kirchenbüchern rumzustöbern.

Fahre im August mit meiner großen Schwester nach Oppach !
Kindermänner besuchen.

p.s. : Oma Berlin hat auch was geschrieben, wg Kindermänner in Oppach .
und wenn ich eure email Adressen hätte , könnte ich euch Kopien
aus der Fugau Chronik von Gottfried Engel schicken , auf die ich so
gespannt bin.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 28.01.2014, 00:43
Ohmann Ohmann ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2014
Beiträge: 4
Standard

Hallo Fanny,
Ich bin sehr neu im Felde, aber interessiert an Informationen die zu meinem Grossvater und weiterer Verwandtschaft führen könnten. Mein Grossvater is in 1919 geboren in Schluckenau unter dem Familiënnamen Ohmann. Von einer Verbindung nach Italien habe ich nie gehört, also wahrscheinlich eine Fehlspur, aber man weiss ja nie....
Schönen Gruss, Enkelin Ohmann
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:36 Uhr.