Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 03.02.2021, 15:48
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.753
Standard

praedictus ... - der oben genannte Tote
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 03.02.2021, 16:10
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.803
Standard

Michael, schneits momentan im Emsland ?
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 03.02.2021, 16:31
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.753
Standard

nein Regen
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 03.02.2021, 16:37
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.803
Standard

ich dachte nur, weil das "praedictus mortuus" eh von Anfang an klar feststand
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (03.02.2021 um 16:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 03.02.2021, 16:40
Benutzerbild von Interrogator
Interrogator Interrogator ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2014
Ort: Emsland
Beiträge: 1.753
Standard

Wegen des Glatteises bin ich vor meinem ersten Eintrag ins Schleudern geraten
__________________
Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 03.02.2021, 17:05
M_Nagel M_Nagel ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2020
Beiträge: 803
Standard

Noch ein Vorschlag:

... ante duos annos homines volentes curare dici
obsequias praedictus mortuus dissuadere conatus è(st)...

... vor zwei Jahren hatte der obengenannte (Tote) versucht, den Leuten, die, wie behauptet, sich um die (um seine) Seelmesse/Beerdigung kümmern wollten, davon abzuraten/versucht, sie davon abzubringen...

Link zu obsequiae:


http://books.google.com.ua/books?id=...digung&f=false
__________________
Schöne Grüße
M_Nagel

Geändert von M_Nagel (03.02.2021 um 22:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 03.02.2021, 18:29
Benutzerbild von Wallone
Wallone Wallone ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2011
Ort: Luxemburg
Beiträge: 1.920
Standard

Großartig M Nagel! Der Sinn klappt, nicht wahr Benedikt?

Daher das französische Wort für "Bestattung": les obsèques.

"dissuadere" mit "e" am Ende.
__________________
Viele Grüße.

Armand
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 04.02.2021, 08:45
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.668
Standard

Guten Morgen!

Zuerst noch einmal herzlichen Dank an alle Beteiligten.
Da das Thema doch etwas unübersichtlich geworden ist, habe ich hier alles zusammengefasst. Ich hoffe, dass es jetzt so passt.

Anno d(omi)ni milles.(imo) sept.(ingentesimo) quinquagesimo tertio die 3 aprilis obijt piè in d(omi)no aliquis homo
ex MunichWis pater semper rixosi Jo(ann)is Johan qui volantis mihi exequias
fere gratis per tertia scilicet tantum porte ordinariij honorarij facere, voluit indicare
mihi alia hic apponenda in registro fuit tum à me o(mn)ibus sacramentis munitus et
quinta sequenti hic inhumatus sine missa, quod in Homburg per 3 latis h(a)ebit
{Hitzel} et hoc non sine D(omini)co permittente quod ante duos annos homines volentes curare dici
obsequias praedictus mortuus dissuadere conatus è(st), hinc D(omini)co permittente hodie
non h(a)bet. Hitzel

Im Jahre des Herrn 1753, am 3. April verstarb sanft im Herrn ein Mann
aus Münchwies, Vater des stets streitbaren Johann Johan (= Michel Johan), der von mir verlangte, die Beerdigung
fast kostenlos, nur für ein Drittel nämlich des üblichen Honorars durchzuführen. Er verlangte
von mir, hier einen anderen Zusatz im Register einzutragen - er war damals von mir mit allen Sakramenten versehen und
am fünften Tag darauf ohne Messfeier begraben worden -, was er in Homburg (auf Beantragung; in Anwesenheit) von 3 Verwandten haben wird,
und das nicht ohne herrschaftliche Genehmigung, weil der obengenannte Verstorbene schon vor zwei Jahren versucht hatte, die Leute, die, wie behauptet, sich um die Beerdigung kümmern wollten, davon abzubringen, deswegen hat er bis heute keine herrsch. Genehmigung. Hitzel
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag


Geändert von Astrodoc (04.02.2021 um 13:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 04.02.2021, 10:11
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.803
Standard

Moin allseits
tja die Schwarmintelligenz is doch was wert

3 Sachen:
°Dno glaub ich war ma uns einig Domino dann muss davor nicht ad sondern in stehen....kann man lesen.
° alia appanenda (statt olia)
°Der letzte Satz, v.a. der Halbsatz ganz am Schluss gefält mir von der Logik her noch nicht (vielleicht steh ich aber erneut aufm Schlauch)

PS: Das q(uamquam) ist eh ? Das hinc kann auch daher, deswegen, infolgedessen heissen

Mein Vorschlag zur Diskussion:
..und bis heute ohne herrschaftliche Genehmigung blieb, weil (quod) der obengenannte Verstorbene schon vor zwei Jahren versucht hatte , die Leute, die, wie behauptet, sich um die Beerdigung kümmern wollten, davon abzubringen, deswegen hat er bis heute keine herrsch. Genehmigung.Hitzel
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !

Geändert von Huber Benedikt (04.02.2021 um 10:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 04.02.2021, 11:16
Benutzerbild von Huber Benedikt
Huber Benedikt Huber Benedikt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2016
Ort: Castra Batava
Beiträge: 2.803
Standard

apropos ChrisvD
hab gestern gesehen, dass Chris hier war und sich diesen thread anschaute.
Wahrscheinlich liegt er noch im Schockkoma
__________________
"Back to the roots" heisst nicht daß man mit zunehmendem Alter immer kindischer werden muss !
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:15 Uhr.