#1  
Alt 08.06.2020, 21:29
Fredericus Rex Fredericus Rex ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2019
Beiträge: 32
Standard Max Gentsch 03.06.1875 vermutlich Lorenzdorf

Hallo,

Ich suche den Onkel meines Urgroßvater Otto Siefke geb. in Wugarten, Max Gentsch.
Dieser hat nach Auskunft des Suchdienstes vom Roten Kreuz meinen Großvater 1945 als vermisst gemeldet.
Jetzt versuche ich mit eurer Hilfe mehr über ihn herausfinden zu können.

Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.06.2020, 10:03
monika huntemann monika huntemann ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.03.2006
Ort: Bremen
Beiträge: 329
Standard

Hallo,

hast Du nähere Angaben?.So dürfte es etwas schwierig sein.War Max verheiratet und mit wem?.Schreibe bitte alles rein was Du an Daten von beiden hast.

Viele Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.06.2020, 22:43
sewe sewe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 315
Standard

Hi,


also wenn die Geburt in Lorenzdorf (Landsberg/Warthe) stattgefunden hat, dann befindet sich die Urkunde/Nachweis im Staatsarchiv Landsberg/Warthe.
Dort liegen die StA Unterlagen von den Gebnurten von 1874 - 1899, und die ev. Kb von Lorenzdorf liegen ebenfalls im Staatsarchiv Landsberg. Dort liegen die Jahrgänge 1852 - 1874 (Tf., Tr., Bg.)


Gruß Sebastian
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2020, 16:49
Fredericus Rex Fredericus Rex ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.05.2019
Beiträge: 32
Standard

Zitat:
Zitat von monika huntemann Beitrag anzeigen
Hallo,

hast Du nähere Angaben?.So dürfte es etwas schwierig sein.War Max verheiratet und mit wem?.Schreibe bitte alles rein was Du an Daten von beiden hast.

Viele Grüße
Monika
Hallo Monika,

Danke für deine Nachricht.
Ich habe leider keine weiteren Informationen zu Ihm.
Nur durch die Suchanzeige beim DRK bin ich auf ihn aufmerksam geworden.
Ich konnte nur einen Max Gentsch in den Verwundetenlisten des 1. Weltkrieges finden.

Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.06.2020, 16:59
Fredericus Rex Fredericus Rex ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.05.2019
Beiträge: 32
Standard

Zitat:
Zitat von sewe Beitrag anzeigen
Hi,


also wenn die Geburt in Lorenzdorf (Landsberg/Warthe) stattgefunden hat, dann befindet sich die Urkunde/Nachweis im Staatsarchiv Landsberg/Warthe.
Dort liegen die StA Unterlagen von den Gebnurten von 1874 - 1899, und die ev. Kb von Lorenzdorf liegen ebenfalls im Staatsarchiv Landsberg. Dort liegen die Jahrgänge 1852 - 1874 (Tf., Tr., Bg.)


Gruß Sebastian
Hallo Sebastian,

Ich Danke auch Dir für deine Nachricht.
Das Archiv in Landsberg habe ich bereits angeschrieben, leider konnte keine Geburtsurkunde gefunden werden
Ich hoffe jetzt noch darauf dass eine Eheschließung gefunden wird. Vielleicht hat man ja auch mal ein wenig Glück.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 19.04.2021, 10:57
Fredericus Rex Fredericus Rex ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.05.2019
Beiträge: 32
Standard

Hallo,
Mein Wissensstand hat sich insoweit geändert, dass ich über seinen letzten vom DRK genannten Aufenthaltsort herausfinden konnte das Max Gentsch dort 1963 verstorben ist.

In der Sterbeurkunde ist leider keine Angabe zu seiner Frau zu finden, jedoch ist er nicht in Lorenzdorf geboren worden, sondern in Birkholz!

Kann mir dahingehend jemand eine Info geben ob hierfür noch Kirchenbüch bzw Standesamtsunterlagen vorhanden sind?

Beste Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:56 Uhr.