#1  
Alt 24.05.2021, 12:42
Benpaetz Benpaetz ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: bei Berlin
Beiträge: 392
Standard Papierforschung sortieren, mit Kekule Verianten ?

Guten Morgen.
Ich möchte meine Papierforschung neu sortieren und dieses mit einer Variante des Kekule System kennzeichnen. Z. B die international gebräuchige Dollerhide/Cole Bezifferung. Ob die oder eine andere, wie kennzeichne ich z. B. meine Brüder?
Wie sortiert ihr eure Papierforschung?
Ein schönen Pfingstmontag wünsche ich euch.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2021, 16:15
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 1.545
Standard

Hallo.

Ja, ich mache es nach Kekule bzw. nach einem anderen Nummernsystem im Ahnenblatt bzw. Word. Wobei auch die Geschwister der Ahnen dabei sind.

23211 - meine Nummer, von rechts nach links gelesen, also: Das erste Kind vom ersten (einzigen) Kind vom zweiten Kind vom dritten Kind vom zweiten Kind etc.

Die Nummer geht noch weiter, doch diese fünf Zahlen weiß ich aus dem Stegreif.

Bezogen auf die Linie meiner Großmutter väterlicherseits. Sie war das zweite Kind ihrer Eltern. Ihr Vater war das dritte Kind seiner Mutter (ein uneheliches inklusive, Vater unbekannt, zwei Kinder vom Ehemann), die Großmutter meiner Großmutter war das zweite Kind ihrer Mutter (Vater unbekannt) etc.

Hat eine Familie mehr als 9 Kinder, werden die Zahlen durch Buchstaben ersetzt z.B.

AA12 - das zweite Kind vom ersten Kind vom zehnten Kind vom zehnten Kind.

Alles klar ?

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.

Geändert von Andrea1984 (24.05.2021 um 16:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2021, 17:16
Benpaetz Benpaetz ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: bei Berlin
Beiträge: 392
Standard

Hallo Andrea, vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.05.2021, 15:31
FelixBr FelixBr ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2019
Beiträge: 21
Standard

Ich würde es so machen (und in Word jede Generation auf selbe "Höhe" einrücken)



1) Ich
1.1) Mein Bruder
1.1.1) Dessen 1. Kind
1.1.2) Dessen 2. Kind
1.2) Meine Schwester


2) Vater
2.1) Onkel
oo am in mit XY
2.1.1) Onkels 1. Kind
2.1.2) Onkels 2. Kind
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:35 Uhr.