#11  
Alt 05.06.2021, 21:53
salami salami ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 664
Standard

Das ist dann leider schwieriger. Ob Du über die Geschwister weiterkommst? Mal eine Zusammenfassung der Geschwister:

Otto (1875 Schotten), "seit 1895 in Hannover"
Hermann Alexander (1877), verheiratet 26.11.1903 Gießen, Tod 6.5.1927 Frankfurt
Karl (1879 Standesamt Langd), verheiratet 18.5.1901 Gießen, Tod 14.1.1945 Gießen-Wieseck
Friedrich (1880), verheiratet 14.11.1912 Hamburg, Tod 13.6.1955 Darmstadt
Heinrich (1882), "z. Zt. Frankfurt a. M."
Lilly (1885), lebt 1946 ledig in Gießen
Adolf (1887), verheiratet 15.10.1925 Berlin-Neukölln, Tod 14.11.1935 Berlin-Neukölln
Anna (1890), lebt 1946 ledig in Gießen
Wilhelm Ludwig (1895), verheiratet 1.4.1922 Gießen, Tod 17.1.1928 Gießen

Ich weiß nicht ob ein Versuch über die Sterbfallsanzeige der Mutter (die ja am 15.6.1927 stirbt) weiterführen würde. Die wäre dann vermutlich hier: https://arcinsys.hessen.de/arcinsys/...ailid=v3639341 oder hier: https://arcinsys.hessen.de/arcinsys/...rue&sorting=41 , weitere Informationen zu den Akten der freiwilligen Gerichtsbarkeit hier: https://digitalisate-he.arcinsys.de/pdf/hstad/eadfg.pdf
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 05.06.2021, 23:06
David Schneider David Schneider ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2021
Ort: Wetteraukreis
Beiträge: 6
Standard

Hallo Salami,

Danke für die Hilfe. Die Geschwister von Heinrich Herr konnte ich ausfindig machen. Vielleicht war Heinrich Herr Pate bei den Kindern der Geschwister. Dann müsste ich bei den ev. Kirchen nach den Taufeinträgen der Neffen und Nichten von Heinrich Herr nachfragen.
__________________
Liebe Grüße
David
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 06.06.2021, 08:12
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.182
Standard

Zitat:
Zitat von David Schneider Beitrag anzeigen
Vielleicht war Heinrich Herr Pate bei den Kindern der Geschwister.

Oder Trauzeuge bei seinen Geschwistern oder deren Kindern.
Die Wahrscheinlichkeit ist freilich nicht sehr hoch, denn je weiter er von Gießen weggezogen ist.

Eine Suche bei lagis kostet ja nichts...


Bruder Friedrich Herr
https://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5B...54fc8927530a09
hat ja, wie bereits geschrieben, in Hamburg geheiratet.
Wenn Heinrich damals dort war, dann war er sicher auch Trauzeuge.
Gibt es für Heiraten Hamburg 1912 den Online-Zugriff?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (06.06.2021 um 08:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.06.2021, 10:21
Benutzerbild von Pat10
Pat10 Pat10 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2015
Ort: im Norden, bei Hamburg
Beiträge: 1.127
Standard

Hallo,


bei der Heirat von Bruder Friedrich Herr oo Anna Maria Luise Kiehn war Heinrich nicht Trauzeuge.


https://www.ancestry.de/imageviewer/...ue&pId=3218895


VG
Pat
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.06.2021, 10:28
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.182
Standard

Zitat:
Zitat von Pat10 Beitrag anzeigen


bei der Heirat von Bruder Friedrich Herr oo Anna Maria Luise Kiehn war Heinrich nicht Trauzeuge.


Guten Tag,
vielen Dank fürs Nachschauen.
Den Versuch war es wert.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.06.2021, 10:35
Benutzerbild von Pat10
Pat10 Pat10 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2015
Ort: im Norden, bei Hamburg
Beiträge: 1.127
Standard

Hallo,


auch bei der Eheschließung von Bruder Hermann Alexander Herr oo Elise Margarete Winnecker war Heinrich nicht Trauzeuge.


VG
Pat
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.06.2021, 10:36
Benutzerbild von Pat10
Pat10 Pat10 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2015
Ort: im Norden, bei Hamburg
Beiträge: 1.127
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Guten Tag,
vielen Dank fürs Nachschauen.
Den Versuch war es wert.

Das sehe ich auch so.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 06.06.2021, 10:39
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.182
Standard

1922 in Gießen ebenfalls nicht bei einem weiteren Bruder:
https://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5B...bae2b2abec07bd


Was ist mit Berlin?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 06.06.2021, 10:56
David Schneider David Schneider ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.05.2021
Ort: Wetteraukreis
Beiträge: 6
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
1922 in Gießen ebenfalls nicht bei einem weiteren Bruder:
https://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5B...bae2b2abec07bd


Was ist mit Berlin?
Bei der Heirat von Bruder Adolf Herr oo Elisabetha Thamer war Heinrich auch nicht Trauzeuge.

https://www.ancestry.de/imageviewer/...?pId=189357934

Otto Herr ist am 25.11.1960 in Egestorf bei Hannover verstorben. Auf der Sterbeurkunde von Otto Herr, die ich bei Arcinsys Niedersachsen gefunden habe, ist vermerkt, dass er am 09.10.1902 in Hannover Anna Hertha Adelheid Dücker geheiratet hat. Leider konnte ich die Heiratsurkunde von Otto Herr auf Ancestry nicht finden. Daher weiß ich auch nicht, ob er dort Trauzeuge war.

https://www.arcinsys.niedersachsen.d...ilid=v7133347#
__________________
Liebe Grüße
David
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 06.06.2021, 11:01
Benutzerbild von Pat10
Pat10 Pat10 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2015
Ort: im Norden, bei Hamburg
Beiträge: 1.127
Standard

Hallo,


Hermann Alexander Herr oo Elise Margarete Winnecker hatten einen Sohn.
Heinrich Hermann *26.7.1906 - †20.3.1943 gefallen.
Da könnte Heinrich Taufpate gewesen sein, auch wenn der Name nicht ganz so selten ist. Leider gehen die Kirchenbücher von Gießen bei Archion nicht bis zum Jahre 1906.


VG
Pat

Geändert von Pat10 (06.06.2021 um 11:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.