#1  
Alt 31.01.2010, 21:41
Benutzerbild von Alter Fritz
Alter Fritz Alter Fritz ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Wertheim/Main
Beiträge: 77
Standard Namensliste meiner Westfalen

Meine Westfalen, wenn nicht anders erwähnt, evangelisch:

ALBERT, Lichtendorf und Aplerbeck, 17./18 Jhdt.

BECKER (kath.), Halingen, 18. Jhdt.
BECKER, Ostbüren und Dellwig, 18. Jhdt.
BECKER (PISTORIUS), Schwerte, 15./17. Jhdt.
BECKHAUS, Ergste, 16./17. Jhdt.
BIERMANN, Wiescherhöfen und Herringen, 18./19. Jhdt.
BRINCKMANN, Brockhagen, 18. Jhdt.
BRINKMANN, Opherdicke, 17. Jhdt.
BRUNE, (DO-)Wickede, 18./20. Jhdt.
BUSCHHOFF, Borgeln, 1743
COLMAN. KOHLMANN, KUHLMANN, Opherdicke 1713
CORNELIUS, Oderaden und Methler, 17./18. Jhdt.

DEGENER, Benninghofen, 18./19. Jhdt.
DIECKMANN, Sölde, 18. Jhdt.

EBBINGHAUS, Sölde, Aplerbeck und Hennen, 18./19. Jhdt.
ELSHOFF, (DO-)Wickede, 18. Jhdt.

FEMMER, VEMMER, Brockhagen 18./19. Jhdt.
FLOCKERMANN, Dinker, 18. Jhdt.
FLOTMANN, Langschede, Dellwig, 18. Jhdt.
FLUNKERT, Sölde, 17./19. Jhdt.

GOLLE, Grevel, Kurl, 18. Jhdt.
GOES, (DO-)Wickede, 1725
GOERSMANN, Dinker, 1804
GRIESE (kath.), Schmehausen, 19./20. Jhdt.

HACHENEY, Sölde, 17./18. Jhdt.
HAHNE, Mühlhausen, Asseln, 19. Jhdt.
HARBOTT, Dortmund, Schüren, Sölde, 18./20. Jhdt.
HELLMIG, Recklingsen, Welver, 18. Jhdt.
HENGSTENBERG, Ergste, 16./18. Jhdt.
HERMELING, Rhynern, Süddinker, Drechen, 18. Jhdt.
HILPCK. Herringen, 1707
HUGGENDIECK, Castrop, Aplerbeck, 17./18. Jhdt.
HUNSCHEDE, Berghofen, 1761

KAMM, KAHM, Kurl, 18. Jhdt.
KALTHOFF, Langschede, Dellwig, 18. Jhdt.
KAPPENBERG, Herringen, 18. Jhdt.
KERSTING, Schüren, Aplerbeck, 17./18. Jhdt.
KESEBERG, Hagen, Horstmar, 18./19. Jhdt.
KIELMANN, Pelkum, Herringen, 18. Jhdt.
KISSING, Niedermassen, Opherdicke, 1739
KNIRTE, Werl, 16. Jhdt.
KNOLLE, Sölde, 18. Jhdt.
KÖNEN, Refflingsen, Schwerte, 16./17. Jhdt.
KOERT, COERT, Asseln, 18./19. Jhdt.
KÖRTLING (kath.), Altengeseke, 19./20. Jhdt.
KÖTTER, Holzwickede, Opherdicke, 17./19. Jhdt.
KOHLMANN, KUHLMANN, COLMAN. Opherdicke 1713
KOHLMANN, (DO-)Wickede, 18. Jhdt.
KORTE, Borgeln, 18. Jhdt.
KOTTMANN, Brockhagen, 18. Jhdt.
KRUMME, Heil, Horstmar, Kirchderne, Sölde, 17./19. Jhdt.

LEHMKÜHLER, Sölde, Aplerbeck, 18./20. Jhdt.
von der LEITHE, Wetter, Bochum, Recklinghausen, 14./16. Jhdt.

MARCKS, Sölde, 18./19. Jhdt.
MEINKHAUS, Kurl, 1738
MIDDELSCHULTE, Rausingen, Sölde, 17./18. Jhdt.
MUNTENBERG (gnt. Lennickhoff), Herringen, 17./19. Jhdt.

OP DER BORG, Wetter, 15./16. Jhdt.
OSTERMANN, Witten, 1713
OTTE, Herringen, 1743
OVERHOFF, Refflingsen, 16./17. Jhdt.

PANKUCH, PANNEKAUK, Welver, 1759
PISTORIUS (BECKER), Schwerte, 15./17. Jhdt.
PLATTE, Süddinker, "aus dem Bergischen", 18./19. Jhdt.
PÖTTKEN, Schwerte, 15. Jhdt.
PRAEL, Schwerte, 15./16. Jhdt.
PRALINGHAUER, PROELINGHEUER, Heil, Herringen, 18./19. Jhdt.

RECKERMANN, Asseln, 18./19. Jhdt.
RUDACK, Borgeln, Werl, 14./19. Jhdt.

SAUER, Soest, 18. Jhdt.
SCHEMMANN, SCHENKMANN, Herringen, 18. Jhdt.
SCHNÜBBE, Herringen, 18. Jhdt.
SCHÜRHOFF, Nateln, Dinker, 18./19. Jhdt.
SCHÜTTELKORB, Asseln, 18./19. Jhdt.
SCHÜTTER, Brockhagen, 18. Jhdt.
SCHULENBURG, Mark, 18. Jhdt.
SCHULTE VELS, Methler, 18. Jhdt.
SEEWÖSTER, Brockhagen, 18. Jhdt.
SMEDES, Schwerte, 15./16. Jhdt.
STASS, Soest, Borgeln, 18. Jhdt.
STEIN (kath.), Opherdicke, 1748
STEINWEG, Sölde, 18. Jhdt.
STOCK (kath.), Sölde, Opherdicke, 18./19. Jhdt.
STOLTE, Brockhagen, 1777
SYBERG, SIEBERG, Sölde, Asseln, 18./19. Jhdt.

TRIPP, TRIPPE, Benninghofen, 18./19. Jhdt.

VEMMER, FEMMER, Brockhagen 18./19. Jhdt.
VITS, Borgeln, 1703
VOLLMERICH, Dinker, 19. Jhdt.
v. VULRAM, Schwerte, 16./17. Jhdt.

WEEKE, Brockhagen, Aplerbeck, 18./19. Jhdt.
WESTERHOFF, WESTHOFF, Sölde, 17./18. Jhdt.
WEVER, Niederaden, Methler, 18. Jhdt.
WILMS, Borgeln, 16. Jhdt.
WORTMANN (kath.), Opherdicke, 1794
WÜNDERICH, Recklingsen, Aplerbeck, 18./20. Jhdt.
__________________
Viele Grüße,
Fritz
_
Roland zu Dortmund (RzD) *
Verein für Computergenealogie
Westfälische Gesellschaft für Genealogie u. Familienforschung (WGGF)
Historischer Verein Wertheim * Aplerbecker Geschichtsverein
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.10.2017, 16:59
DiWo DiWo ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2017
Beiträge: 3
Standard

Hallo,
meine Ahnen kommen alle aus dem Raum Aplerbeck / Schüren / Hörde und Opherdicke.
Die meisten meiner Ahnen sind Evangelisch ausser der Wortmann der vermutlich aus Opherdicke kommt und das um den genannten Zeitraum.
Kannst du mir zu diesem mehr Infos geben?
vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.10.2017, 18:29
Benutzerbild von Alter Fritz
Alter Fritz Alter Fritz ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Wertheim/Main
Beiträge: 77
Standard

Guten Abend, "DiWo",

ich habe eine Vorfahrin Anna Margaretha WORTMANN (möglicherweise aus Sölde). Sie heiratete als Witwe Kemper in zweiter Ehe in Opherdicke am 13. Februar 1787 meinen Urahnen Heinrich STOCK aus Sölde. Sie ist vor 1794 gestorben, da Heinrich Stock in diesem Jahr zum zweiten Mal heiratete. Kinder aus beiden Ehen gehören zu meinen Vorfahren.

Weitere Einzelheiten über sie kenne ich nicht, da ich den Zweig noch nicht weiter untersucht habe.

Die katholischen Einwohner von Sölde gehörten zur Gemeinde in Opherdicke, die evangelischen zur Gemeinde in Aplerbeck.
__________________
Viele Grüße,
Fritz
_
Roland zu Dortmund (RzD) *
Verein für Computergenealogie
Westfälische Gesellschaft für Genealogie u. Familienforschung (WGGF)
Historischer Verein Wertheim * Aplerbecker Geschichtsverein

Geändert von Alter Fritz (29.10.2017 um 18:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2017, 12:23
DiWo DiWo ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.05.2017
Beiträge: 3
Standard

Vielen Dank.
Für die Info.

Ich habe bisher mehr Erfolg bei meinen evangelischen Ahnen gehabt.
Nun habe ich aber katholische aus Hörde oder Umgebung gefunden und Forsche in diese Richtung weiter.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2021, 10:11
Ralf Schüttelkorb Ralf Schüttelkorb ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2021
Ort: Dortmund NRW
Beiträge: 22
Standard

Hallo guten morgen zusammen,

mein Name ist Ralf Schüttelkorb, und meine Großeltern kommen aus Dortmund Asseln. Mein Großvater hieß Heinrich Emil Schüttelkorb und meine Großmutter hieß Ilse Emmi Schüttelkorb geborene Stödter.

Meine Frage wäre, gibt es zu meinem Familienname noch weitere Infos.

Vielen Dank und liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.05.2021, 16:30
Benutzerbild von Alter Fritz
Alter Fritz Alter Fritz ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Wertheim/Main
Beiträge: 77
Standard

Hallo,

ich habe unter meinen Vorfahren eine Cath. Elis. SCHÜTTELKORB, die am 13. Dezember 1743 in Asseln geboren und dort am 21. Dezember 1809 gestorben ist. Um 1771 hat sie Bernh. Henr. Reckermann gnt. Der junge Coordt geheiratet. Aus dieser Ehe entstammt meine Asselner Vorfahrenlinie Koert oder Coert. Über die Herkunftsfamilie der Schüttelkorbs habe ich leider keine weiteren Angaben.

Das alte Asselner Kirchenbuch (1655-1751) ist bei Archion online, aber in einem jämmerlichen Zustand. Ich habe es bisher nicht komplett ausgeforscht. Bestimmt könnte man dort noch Schüttelkorbs finden.
__________________
Viele Grüße,
Fritz
_
Roland zu Dortmund (RzD) *
Verein für Computergenealogie
Westfälische Gesellschaft für Genealogie u. Familienforschung (WGGF)
Historischer Verein Wertheim * Aplerbecker Geschichtsverein
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.05.2021, 16:46
Benutzerbild von Alter Fritz
Alter Fritz Alter Fritz ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.01.2010
Ort: Wertheim/Main
Beiträge: 77
Standard

Meiner westfälischen Namensliste von 2010, die diesen Thread eröffnet hat, kann ich noch ein paar Beckumer Familiennamen hinzufügen:

KOBERG (kath.), Beckum, 17. Jhdt.
MEYER zu Evinckhusen (kath.), Beckum, 17. Jhdt.
ROER (kath.), Beckum, 17. Jhdt.
SPRENCKER (kath.), Beckum, 16./17. Jhdt.
__________________
Viele Grüße,
Fritz
_
Roland zu Dortmund (RzD) *
Verein für Computergenealogie
Westfälische Gesellschaft für Genealogie u. Familienforschung (WGGF)
Historischer Verein Wertheim * Aplerbecker Geschichtsverein
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.05.2021, 10:00
Ralf Schüttelkorb Ralf Schüttelkorb ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2021
Ort: Dortmund NRW
Beiträge: 22
Standard

Zitat:
Zitat von Alter Fritz Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe unter meinen Vorfahren eine Cath. Elis. SCHÜTTELKORB, die am 13. Dezember 1743 in Asseln geboren und dort am 21. Dezember 1809 gestorben ist. Um 1771 hat sie Bernh. Henr. Reckermann gnt. Der junge Coordt geheiratet. Aus dieser Ehe entstammt meine Asselner Vorfahrenlinie Koert oder Coert. Über die Herkunftsfamilie der Schüttelkorbs habe ich leider keine weiteren Angaben.

Das alte Asselner Kirchenbuch (1655-1751) ist bei Archion online, aber in einem jämmerlichen Zustand. Ich habe es bisher nicht komplett ausgeforscht. Bestimmt könnte man dort noch Schüttelkorbs finden.
Hallo,

danke für den Hinweis. Der wird mir später noch bestimmt wichtig werden. Ich bin erst bei meinen Großeltern angekommen Mein Opa ist 1909 in Assseln-Fleier (heute Dortmund) geboren und meine Oma 1918 in Do-Lütgendortmund. Urkunden meiner Urgroßeltern sind in Arbeit vom Stadtarchiv Dortmund.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.05.2021, 21:45
gamakichi gamakichi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2021
Beiträge: 72
Standard

Hallo,


ich habe eine Anna Maria Elisabeth Meinkhus, gestorben vor 1800 vermutlich in Dortmund. Angeblich kommt die Familie aus Lanstrop, Pfarrei Kurl. Am 18 September 1787 hat Sie einen Johannes Diedrich Matthias Burgloh geheiratet (ganz unten).


Gruß,
gamakichi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.05.2021, 08:39
Benutzerbild von Ralf-I-vonderMark
Ralf-I-vonderMark Ralf-I-vonderMark ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.01.2015
Ort: Bochum
Beiträge: 1.400
Standard

Zitat:
Zitat von Ralf Schüttelkorb Beitrag anzeigen
Mein Großvater hieß Heinrich Emil Schüttelkorb und meine Großmutter hieß Ilse Emmi Schüttelkorb geborene Stödter. Meine Frage wäre, gibt es zu meinem Familienname noch weitere Infos.
Hallo Ralf Schüttelkorb,

zwar muss naturgemäß im Rahmen der ordnungsgemäßen Forschung zunächst die Geburtsurkunde des Großvaters Heinrich Emil Schüttelkorb (*1909 in Asseln) ausgewertet werden, weil sich erst daraus gesichert die Namen der Urgroßeltern ergeben.

Dies ist auch notwendig, weil bei ARCHION (Westfalen: Landeskirchliches Archiv der Evang. Kirche > Kirchenkreis Dortmund-Mitte-Nordost > Asseln) die Taufen nur bis 1908 online einsehbar sind.

Aber schon jetzt möchte ich anmerken, dass der Name SCHÜTTELKORB in Asseln belegt ist.

Im FamilySearchStammbaum finden sich u.a. diese (noch nicht verschmolzenen) Einträge:

Diedrich Heinrich Schuettelkorb
°°08.07.1819 in Asseln mit Catharina Elisabeth Benking
SOHN:
Caspar Diedrich Schuettelkorb;
°°07.05.1850 in Brackel mit Catharina Wilhelmina Amalia Lisetta Schnetker
[KINDER in Brackel geboren]

Gottfried Diedrich Schuettelkorb
°°11.12.1821 in Opherdicke mit Janna Maria Catharina Wilhelmina Kohlmann
KINDER:
1.) Friedrich Wilhelm Schuettelkorb; ~05.09.1822 in Asseln
2.) Friederika Schuettelkorb; ~30.11.1823 in Asseln
3.) Heinrich Wilhelm Schuettelkorb; ~06.12.1825 in Asseln
4.) Caspar Diedrich Schuettelkorb; ~27.03.1828 in Asseln
5.) Johanna Wilhelmina Schuettelkorb; ~20.05.1829 in Asseln
6.) Wilhelmine Henriette Schuettelkorb; ~17.11.1831 in Asseln
7.) Henerina Wilhelmina Schuettelkorb; ~28.12.1833 in Asseln
8.) Louise Schuettelkorb; ~31.03.1836 in Asseln

Caspar Wilhelm Schuettelkorb & Catharina Elisabeth Kuhlmann
KINDER:
1.) Johann Bernhard Diedrich Schuettelkorb; ~12.06.1834 in Brackel
°°12.12.1861 in Brackel mit Christine Friederike Theodore Auguste Noering
2.) Heinrich Friedrich Schuettelkorb; ~03.10.1838 in Brackel

Heinrich Wilhelm Schuettelkorb (Eisenbahnwärter; evt. ~06.12.1825 in Asseln)
°°19.10.1848 in Asseln (dim. 16.10.1848 in Methler) mit Henrina Wilhelmina Christine Knoepper
KINDER:
1) Friedrich Heinrich Schuettelkorb; ~27.06.1849 in Asseln
2.) Heinrich Schuettelkorb; *20.06.1853 in Asseln
°°12.09.1877 in Asseln mit Friederike Wilhelmine Henriette Luise Reineke
3.) Alwine Schuettelkorb; ~11.01.1857 in Asseln
4.) Carolina Schuettelkorb; ~15.04.1860 in Asseln
5.) Friedrich Schuettelkorb; *25.03.1865 in Asseln
6.) Diedrich Wilhelm Schuettelkorb; *05.09.1867 in Asseln

Friedrich Wilhelm Schuettelkorb
°°13.06.1874 in Asseln mit Friederike Caroline Gillmann
evt.°°(II)20.06.1885 in Asseln mit Luise Henriette Lohsträter

Allerdings würde ich empfehlen, ein neues Thema „Familie Schüttelkorb in Asseln“ zu eröffnen, sobald die Anknüpfung aus der Geburtsurkunde bekannt ist.

Vielleicht sind die Namen der Urgroßeltern oder zumindest der Ururgroßeltern schon in dieser Auflistung enthalten.

Viele Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.