Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #491  
Alt 30.05.2021, 21:54
Zeitenwende Zeitenwende ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2019
Beiträge: 41
Standard

Hallo ahnenforinfi,

vielen Dank für das Angebot. Hast Du denn Zugriff auf das komplette Lexikon, oder nur auf Band 30?

Viele Grüße
Zeitenwende
Mit Zitat antworten
  #492  
Alt 31.05.2021, 08:28
ahnenforinfi ahnenforinfi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2021
Beiträge: 175
Standard

Hallo Zeitenwende,
sicher kann ich das noch nicht sagen, meine Nichte hatte für mich im Internet nachgesehen. Aber soweit ich sie verstanden habe, ist das komplette Lexikon einsehbar. Du kannst mir gerne einfach durchgeben, wonach ich schauen soll, dann versuche ich es auf jeden Fall
Mit Zitat antworten
  #493  
Alt 31.05.2021, 12:28
Zeitenwende Zeitenwende ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2019
Beiträge: 41
Standard

Hallo ahnenforinfi,

hat sich erledigt, die ersten 15 Bände sind online verfügbar (vgl. Verlinkungen unter https://de.wikipedia.org/wiki/Thieme-Becker ). Der Eintrag war aber nicht sehr ergiebig.

Nochmals besten Dank für Dein Angebot und viel Erfolg bei Deiner Recherche!

Viele Grüße
Zeitenwende
Mit Zitat antworten
  #494  
Alt 31.05.2021, 19:08
ahnenforinfi ahnenforinfi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2021
Beiträge: 175
Standard

Vielen Dank

Ich werde schon froh sein, wenn da mehr als das Geburts- und Sterbedatum steht .lol.

Die Online-Ausgaben hatte ich komplett übersehen beim ersten googeln. Danke für den Hinweis!
Mit Zitat antworten
  #495  
Alt 09.06.2021, 10:26
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Ort: im Ländschje
Beiträge: 810
Standard Suche: Schweizer im Odenwald und Bergstraße

Ich bin auf der Suche nach oben genannten Buch

Im Namensindex finde ich die Namen Heusser und Schröder - mein Ahne Heusser kommt definitiv aus der Schweiz
Bei meinem Ahn Schröder ist die Herkunft unbekannt

Daher meine Bitte
Hat jemand das Buch und kann für mich nachschauen, ob johannes Heusser (verschiedene Schreibweisen) aus Stadel dort zu finden ist und eventuell ein Johann Conrad Schröder wahrscheinlich Kramer von Beruf, verheiratet mit Anna Maria Sophie Nachname unbekannt

Vielen lieben Dank im Voraus
Mit Zitat antworten
  #496  
Alt 17.06.2021, 15:57
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.919
Standard Gesucht: Artikel aus dem Göttinger Jahrbuch 1998

Moin zusammen,


im Göttinger Jahrbuch 1998 befindet sich ein Artikel von Willi Osenbrück: Aus dem Leben des Pastors Georg Cuntze in Hemeln (1641-1691). Hat jemand von Euch diesen Artikel und könnte ihn mir zugänglich machen?


Vielen Dank im Voraus!


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #497  
Alt 14.07.2021, 17:29
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 2.799
Standard Baltikum 1941

"Baltikum 1941 - Die Geschichte eines ungelösten Problems" von Werner Haupt.

Mich interessiert, ob in diesem Buch etwas zu dem kleinen Ort Gallus Wilpien an der Nordgrenze des Memelgebiets (zwischen Coadjuthen und Nattkischken) zu finden ist, auf dessen kleinem Friedhof zwanzig Deutsche Soldaten des 22. Infanterie-Regiments beerdigt wurden, die den Angriff auf Russland vom 22. Juni 1941 nicht überlebt haben.
Was ist dort damals passiert?


Hat jemand das Buch und kann mir sagen, ob zu meinem Thema was drinsteht?


Danke, Elmar
Mit Zitat antworten
  #498  
Alt 14.07.2021, 21:01
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.629
Standard

Hallo Elmar,

ich finde bei ancestry in der Sammlung Deutschland, im Kampf gefallene Soldaten, 1939-48, einige Angehörige des von Dir genannten Regiments ( insbes. der 4. Kompanie ), die am 22.6.41 gefallen sind. Brust- o Kopfschuss. Ortsangabe Gallus Trumpininkai oder nur Tr.
Grablage Kameradengrab Nr I Gallus Gem.-Friedhof

In der Sterbeurkunde f d Unteroffizier Erich Gedenk steht ( war dann ja auch nur gemeldet ) : in Gallus-Trumpininkai gefallen. Todesursache: im Gefecht gefallen.

Nach der Karte hier: http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...arte/I0641.jpg war die 1. Inf.-Division am Folgetag schon deutlich weiter nordöstlich, aber eine gewisse Grenzverteidigung wird es ja gegeben haben.

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Geändert von Kasstor (14.07.2021 um 21:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #499  
Alt 15.07.2021, 18:02
DerBerliner DerBerliner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2015
Ort: Berlin
Beiträge: 2.799
Standard

Hallo Kasstor,

diese Karteikarten habe ich schon ausgewertet. Trumpiningken war der sowjetische (Litauische SSSR) Ort auf der anderen Seite der Grenze. Irgendwo glaube ich gelesen zu haben, dass die Deutschen dort auf unerwarteten Widerstand der Roten Armee gestoßen waren. Vollkommen idiotischerweise habe ich mir die Quelle nicht notiert - und danach stundenlang aber erfolglos gesucht.
Aber eigentlich interessieren mich nicht einmal die militärschen Aktionen nach dem Überfall, sondern, wo waren die Deutschen Soldaten vorher? In "meinem" Dorf Gallus Wilpien einquartiert?
Zu den Geschehnissen im Memelland 1944/45 (Flucht und Vertreibung) findet man sehr viel, über Zeit 1941 bei der Vorbereitung von "Barbarossa" deutlich weniger.


Elmar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo kann ich noch anfragen? Dorothea Posen Genealogie 2 20.07.2008 10:07
Bücherregal für NRW (nur für Anfragen) Kalle Nordrhein-Westfalen Genealogie 3 15.01.2008 18:25

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:25 Uhr.