Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke > Neuvorstellungen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 03.07.2020, 19:49
Marlis Rudatus Marlis Rudatus ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2020
Beiträge: 1
Standard Ahnenforschung Familie Freidrich Rudatus und seine Vorfahren sowie die seine Frau Luise geb. Szesny

Hallo an alle,

mein Name ist Marlis und ich suche meine Vorfahren aus Ostpreußen.

Mein Großvater

Friedrich Rudatus, geboren am 18.01.1901 in Babki Gasecki / Kreis Olecko

hat am

18.11.1921 in der ev. Kirche in Wielitzken

Luise Szesny ( auch Szczeßny)geb. am 25.10.1897 in Nowi Mlyn / Kreis Olecko
geheiratet.

Luise hatte einen unehelichen Sohn namens Gustav Szesny geb. am 03.01.1920 in Starosten / Kreis Olecko

Zusammen hatten Friedrich und Luise 9 eigene Kinder, die alle bekannt sind.

Von Friedrich ist nichts bekannt. Es gibt einen Walter Erich Rudatus, der 1925 im Kreis Lyck geboren wurde. Ob er mit Friedrich verwandt ist, konnte ich noch nicht in Erfahrung bringen.

Von Luise habe ich folgendes herausgefunden:

Vater: Andreas Szesny (nur der Name bekannt)
Mutter: Luise geborene Diablonsky (w.o) Sie war die 2. Frau von Andreas
Der Name der ersten Frau ist nicht bekannt.
Mit der ersten Frau hatte Andreas folgende Kinder:
1. Adam Szesny (Hoferbe?)
2. Martin Szesny (ging als Entfesselungskünstler zu einem vermutl.
amerikanischen Zirkus)
3. Anna Szesny (verheiratet in Schleswig-Holstein)
4. Lotte Szesny

Mit Luise Diablonsky hatter er anschließend folgende Kinder:
1. Maria Boettcher, verwitwete Mithoff, geborene Szesny, geb. ca. 1887
2. Jakob Szesny (13.7.1892 Wirtzbowen - 31.12.1967)
3. Luise Rudatus geborene Szesny 25.10.1897 Nowy Mlyn - 02.02.1980
Ermsleben
4. Wilhelmine Stallmach geb. Szesny 28.6.1895 - 16.9.1949 Berlin
Zehlendorf
5. Karl Szesny

Ich möchte alles wissen. Es ist sehr spannend in der Vergangenheit zu forschen. Der Blickwinkel verändert sich.

Ich freue mich auf viele Hinweis

Beste Grüße
Marlis
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2020, 20:23
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.157
Standard

Hallo,

willkommen im Forum. Die Suche nach diesem FN gab es hier im Forum schon einmal, leider mit nicht allzu viel Resonanz: https://forum.ahnenforschung.net/arc.../t-146183.html

Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
babki gasecki , diablonsky , kijowen , nowy mlyn , prostki , rudatus , starosten , szesny

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:05 Uhr.