Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 29.04.2021, 06:40
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 976
Standard

Guten Morgen

ist es nicht eher
Heissenberg, Friderike Jägers ?
und beim anderen Eintrag:
Heißenberg, Harten, und Bürger (nicht Bauer)
Gruss, Ronny

Geändert von rpeikert (29.04.2021 um 09:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 29.04.2021, 10:03
hänschenklein hänschenklein ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.04.2019
Beiträge: 43
Standard

Zitat:
Zitat von LutzM Beitrag anzeigen
17.10.
Griesenberg? (Friedrich Wilhelm) Bauer und Tagelöhner alh.(ier)??? und
Florentine Maria Elisabeth Gerten??? hiers.(elbst)??

Hallo,
danke dir.
ich bin allerdings sicher dass es ein Heissenberg ist - gerade wenn ichs mit dem Greifenberg oä weiter oben vergleiche, und der Eintrag passt auch zu einem späteren Heissenberg mit Namen und Ort und Zeit.

was mich irritiert ist der evtl Abstrich (unter der Schreiblinie wie bei g o.ä.) in dem (??) "Bauer" -



Ich fand in einem family search Eintrag die Frau als Florentine Marie Elisabeth (das ist auch was ich lese) "Harke" benannt - ich könnte hier beides nachvollziehen -

Beste Grüße
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 29.04.2021, 10:04
hänschenklein hänschenklein ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.04.2019
Beiträge: 43
Standard

Zitat:
Zitat von rpeikert Beitrag anzeigen
Guten Morgen

ist es nicht eher
Heissenberg, Friderike Jägers ?
und beim anderen Eintrag:
Heißenberg, Harten, und Bürger (nicht Bauer)
Gruss, Ronny

Hallo,
danke, ich würde auch Bürger lesen - aber passt Bürger und Tagelöhner zusammen?

LG
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 29.04.2021, 10:16
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 976
Standard

Ja, das ist ungewöhnlich, aber ich habe ein paar wenige Tagelöhner auch schon im Bürgerbuch der Stadt Grünberg in Schlesien gefunden. Ich weiss aber nicht unter welchen Umständen sie das Bürgerrecht erhalten haben.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 29.04.2021, 10:41
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 976
Standard

Zitat:
Zitat von hänschenklein Beitrag anzeigen
Ich fand in einem family search Eintrag die Frau als Florentine Marie Elisabeth (das ist auch was ich lese) "Harke" benannt
Harken statt Harten kann ich mir gut vorstellen. Es wäre zwar ein völlig missratenes k, aber das t sieht sonst bei ihm auch anders aus.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
berlebeck , heiligenkirchen , heissenberg , lippe , witte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:20 Uhr.