Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Pommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 04.07.2019, 00:29
Philipp Philipp ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.07.2008
Beiträge: 784
Standard

Hallo!

Von wegen Schivelbein: Richtig ist, dass die Quellenlage im Kreis Schivelbein nicht unbedingt hervorragend ist, aber für die Stadt selbst ist sie meines Erachtens für dortige Verhältnisse geradezu außergewöhnlich gut.

Evtl. einmal die Quellensuche beim Pommerschen Greif bemühen.

VG
Philipp
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.01.2020, 17:32
Benutzerbild von Pommeranke
Pommeranke Pommeranke ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.06.2019
Ort: Bei Hamburg
Beiträge: 18
Standard Kleine Rückmeldung

Datenbank Pommersche Greif birgt viele Geheimnisse. Allerdings ist die Seitenumsetzung sowas von --ohne Worte.


Dann gab es zu 2 namen und Orten ebenfalls Sucheinträge. Dies von 2 unterschiedlichen Personen. Mehrfache E-Mail-Anfragen blieben unbeantwortet. Zuletzt habe ich nicht nur eine Empfangsbestätigung angefordert, sondern auch die Übermittlung dokumentieren lassen. Zugestellt wurden die Mails. Da die Einträge aber schon in die Jahre gekommen sind....


Dann bietet der greif auch Mailinglisten an. Also habe ich mir die Mühe gemacht via Yahoo (geht nur dort) einen Account zu erstellen.
Antrag auf Aufnahme in die Mailingliste ohne Erfolg. Die scheinen irgendwie mit dem Alter auch vergangen/ausgestorben zu sein.


Google-Translater genutzt und an die zentrale Kirchengemeinde von Dolgen geschrieben....keine Antwort.
Heute habe ich an ein Zentralarchiv geschrieben, mal schauen, ob es von dort eine Antwort gibt.
Dokumente sich nicht zwandsläufig zu erwarten, immerhin soll es dort auf Mikrofilm Inhalte zu Kirch- und Schulsanierungen geben. Vielleicht gibt es darüber namentliche Nennungen/Aufzeichnungen.
Ich bleibe am Thema


LG und ein frohes neues Jahr Tom
__________________
FN Hoppe und Groll aus den Regionen Stargard/Pommern, Dramburg und Dolgen im Kreis Dramburg


FN Hartmann und Fischbach aus Eschwege, Datterode, Ober- und Niederdünzebach in Hessen

Webseiten:
Ahnenforschung
und
Reisen nach Pommern
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.01.2020, 11:04
Fumo Fumo ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2013
Ort: Vorpommern/Rügen
Beiträge: 223
Standard

Hallo Pommeranke,

als Greif-Mitglied würde ich gerne antworten.

Zitat:
Zitat von Pommeranke Beitrag anzeigen
Datenbank Pommersche Greif birgt viele Geheimnisse. Allerdings ist die Seitenumsetzung sowas von --ohne Worte.
Welche Seite meinst du denn genau?

Zitat:
Zitat von Pommeranke Beitrag anzeigen
Dann gab es zu 2 namen und Orten ebenfalls Sucheinträge. Dies von 2 unterschiedlichen Personen. Mehrfache E-Mail-Anfragen blieben unbeantwortet. Zuletzt habe ich nicht nur eine Empfangsbestätigung angefordert, sondern auch die Übermittlung dokumentieren lassen. Zugestellt wurden die Mails. Da die Einträge aber schon in die Jahre gekommen sind....
Diese Datenbank ist bestimmt nicht vom Greif. Du meinst sicherlich die Pommernkontakte? (http://pommernkontakte.de/)

Zitat:
Zitat von Pommeranke Beitrag anzeigen
Dann bietet der greif auch Mailinglisten an. Also habe ich mir die Mühe gemacht via Yahoo (geht nur dort) einen Account zu erstellen.
Antrag auf Aufnahme in die Mailingliste ohne Erfolg. Die scheinen irgendwie mit dem Alter auch vergangen/ausgestorben zu sein.
In die Mailingliste des Greif werden nur Mitglieder des Vereins aufgenommen

Viele Grüße
Fumo
__________________
Suche aufgrund schwieriger Datenlage Hinweise zu folgenden FN:
Pommern/Cammin:
HINZ, STREGE, WISKOW ; Pommern/Greifenhagen: BEIERSDORF, KUHN
Hinweise zu folgenden FN gesucht:
Ostpreußen/Kr. Heilsberg: SCHWARK
Alle Informationen zu Vorkommen von:
Vorpommern: BÜNNING
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.06.2021, 18:14
Benutzerbild von Pommeranke
Pommeranke Pommeranke ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.06.2019
Ort: Bei Hamburg
Beiträge: 18
Standard

Liebe Leser und Thread-Teilnehmer, nach geraumer Zeit mal eine weitere Rückmeldung.


Mittlerweile ist geklärt, dass meine Großmutter Gerda Hoppe, geb. Groll, in Stargard im Kaufhaus Ramelow als Schuhverkäuferin tätig war (30er-Jahre), Anfang 1930-33 hat sie sie an den Knaben "Claus Biederstaedt" - späterer Schauspieler&Sychronsprecher Schuhe verkauft.
Einige Angehörigen sollten in bestimmten Regionen verblieben sein (auch in der ehemaligen DDR). Ich habe Mails an die Standesämter geschrieben und wurde mit deren Hilfe teilweise fündig.
Auch habe ich einfach Telefonbücher gewälzt und in Schleswig-Holstein 5 Treffer mit gleichlauten Namen von Nachfahren gefunden. Gleich die erste Telefonnummer war ein Treffer.
Ich konnte also in meiner Ahnenforschung hoffnungslos geglaubte Familienmitgliederergänzen und ausweiten.
Auch ist damit geklärt, dass meine Vorfahren (Großerltern meines Vaters sowie Onkels und Tanten) im Dezember 1945 von polnischen Soldaten vertrieben wurden. Dies nur in Unterzeug und Socken bei zweistelligen Minusgraden. Die Ehefrau des Opas meines Vaters war nicht nur eine verheiratete, sondern auch eine geborene Hoppe. Dies aus einem nicht verwandten Familienzweig. Damit ist auch klar, dass es in Dolgen im Kreis Dramburg zwei voneinander unabhängige Familien Hoope gab.


Momentan bringe ich diese neuen Verknüpfungen auf Ancestry und PC-Software auf die "Reihe". Durch Kontakte wird es evtl. noch Bildmaterial und Daten geben.


All dies denjenigen, die in diesem "Forumsbereich Pommern" meinen, hoffnungslos in ihrer Suche zu sein. Pommersche Greif hat auch geholfen. Also, nie den Kopf hängen lassen.
Irgendwann (und auch ich habe ab 2016 lange Zeit an diesem Ende gesucht), gibt es Licht am Ende des Tunnels.


LG Tom
__________________
FN Hoppe und Groll aus den Regionen Stargard/Pommern, Dramburg und Dolgen im Kreis Dramburg


FN Hartmann und Fischbach aus Eschwege, Datterode, Ober- und Niederdünzebach in Hessen

Webseiten:
Ahnenforschung
und
Reisen nach Pommern
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 26.06.2021, 18:22
Benutzerbild von Pommeranke
Pommeranke Pommeranke ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.06.2019
Ort: Bei Hamburg
Beiträge: 18
Standard

@Fumo - danke für deine Rückmeldung auch wenn meine Antwort lange Zeit hat auf sich warten lassen.
Global geantwortet. Ichmuss mich wirklich entschuldigen und revidieren.
Mit den Mailingslisten...mein Fehler, wenn dies nur für Mitglieder ist.
Dass es mir schwer viel, in den Datenbanken zu suchen und zu finden lag auch an mir. Mittlerweile habe ich mich visuell zurecht gefunden und komme klar.

Und was die Mail-Geschichte betrifft: Ja, das lief tatsächlich über eine andere Plattform, die ich im Greif heute so nicht mehr finde.


Insofern: pomm. Greif ist die 1. Anlaufstelle schlechthin.


LG Tom
__________________
FN Hoppe und Groll aus den Regionen Stargard/Pommern, Dramburg und Dolgen im Kreis Dramburg


FN Hartmann und Fischbach aus Eschwege, Datterode, Ober- und Niederdünzebach in Hessen

Webseiten:
Ahnenforschung
und
Reisen nach Pommern
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:11 Uhr.