#651  
Alt 16.04.2019, 16:18
Benutzerbild von Silke Schieske
Silke Schieske Silke Schieske ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.11.2009
Ort: Arendsee/Altm.
Beiträge: 4.332
Standard

Zitat:
Zitat von Scherfer Beitrag anzeigen

Wer hätte das gedacht


LG Silke
__________________
Wir haben alle was gemeinsam.
Wir sind hier alle auf der Suche, können nicht hellsehen und müssen zwischendurch auch mal Essen und Schlafen.
Mit Zitat antworten
  #652  
Alt 22.04.2019, 23:32
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.690
Standard

Ancestry warf folgendes Suchergebnis raus
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sophia.jpg (10,0 KB, 108x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (22.04.2019 um 23:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #653  
Alt 23.04.2019, 00:02
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.881
Standard

Moin Anna Sara,


die Müllerin ist die Schlimmste...


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #654  
Alt 23.04.2019, 06:39
Benutzerbild von Scherfer
Scherfer Scherfer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.02.2016
Beiträge: 1.814
Standard

Ich denke, die Müllerin hat irgendein fernöstlicher Sprachunkundiger falsch indiziert. Müller dürfte ja sonst ein eher seltener Familienname sein.
Mit Zitat antworten
  #655  
Alt 30.04.2019, 14:55
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 808
Lächeln Mein Vorfahr, der Erbsenzähler

Ich habe gerade einen Stapel Dokumente angesehen, der lange bei mir im Schrank lag (von dem ich aber wusste).

Es sind die gesammelten Rechnungen und sonstigen Unterlagen zur Verlobung, Aussteuer und Heirat (1903) meiner Urgroßmutter (rechts in meinem Profilbild), insgesamt etwa 40-50 Dokumente!

Da ist aber alles dabei:
Kosten für Fotografien
Bezahlung von Beichtvater, Kirchenschmuck, Organist
Schaumwein von DeCrignis und viele Flaschen Wein
Überführung des Flügels und anderer Möbel
Knickerbocker bis Schürzenstoff
Anzeige in der Zeitung
Anfertigung von Möbeln
Feier im Gasthaus
Wäscheständer, Plumeaus und und und...

Allein aus historischer Sicht hochinteressant, was für eine standesgemäße Hochzeit alles notwendig war.
Und sehr viel in wunderschöner Handschrift an den wohlgeborenen Herrn Vater.

Und für mich nicht nur amüsant, sondern auch zur Ahnenforschung ganz toll, da eine Liste beiliegt, wer alles Verlobungskarten zugeschickt bekommen hat!
An die hundert Namen, davon viele von Familienzweigen, die sich vor langer Zeit (19. Jhdt.) abgespaltet haben, und z.T. auch Hinweise, wo sie jeweils wohnten (z.B. ein Großonkel in Alexandrien).

Ach ja, wen es interessiert:
Auf dem Umschlag hat mein Ururgroßvater notiert, was ihn seine werte Tochter gekostet hat:
Verlobungsausgaben: Mk. 420,35
Aussteuerausgaben: 7.117,87
Hochzeit: 777,59
Gesamt: 8.315,81

Ich habe leider noch nicht herausgefunden, was das an heutigem Geld bedeuten würde.

(Man muss dazusagen, dass er Bankier war und deshalb wohl gerne alles in Zahlen gefasst hat. Seine andere Tochter hat übrigens nie geheiratet, also hielt sich das ganze Trara im Rahmen)
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #656  
Alt 30.04.2019, 17:00
Pipline Pipline ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2012
Ort: LOS
Beiträge: 138
Standard

Hallo Bienenkönigin,
eventuell ist diese Web-Seite für Dich interessant zum Tham Kaufkraft um 1900:
https://fredriks.de/hvv/kaufkraft.php
Beste Grüße Pipline
Mit Zitat antworten
  #657  
Alt 30.04.2019, 17:09
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 808
Standard

Danke für den Link, auf den Faktor von knapp 10 bin ich woanders auch schon gestoßen.
Also mehr als ein Jahresgehalt damals. Die Familie war wohl ganz gut gestellt. Hielt aber nicht lange vor...

Zitat:
Zitat von Pipline Beitrag anzeigen
Hallo Bienenkönigin,
eventuell ist diese Web-Seite für Dich interessant zum Tham Kaufkraft um 1900:
https://fredriks.de/hvv/kaufkraft.php
Beste Grüße Pipline
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #658  
Alt 30.04.2019, 17:54
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.881
Standard

Moin Bienenkönigin,


Zitat:
Zitat von Bienenkönigin Beitrag anzeigen
Die Familie war wohl ganz gut gestellt. Hielt aber nicht lange vor...

Wundert Dich das, bei den Ausgaben für die Hochzeit?



Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #659  
Alt 01.05.2019, 18:12
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.496
Standard

Hallo,

mein Urgroßvater war Telegrapheninspektor. Nach diesem Fund habe ich eine Vorstellung, was seine Aufgabe gewesen sein könnte.

Die Telefonistin bemogelt den Telegraphen-Inspektor bei der Rocklänge

Fröhliche Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #660  
Alt 01.05.2019, 18:51
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.219
Standard

Zitat:
was seine Aufgabe gewesen sein könnte.
Sicher nicht der schlechteste Job im Amt....

Gruss
Astrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Ahnenforscher Kay789 Rheinland-Pfalz Genealogie 0 01.03.2008 21:30

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:00 Uhr.