#321  
Alt 11.03.2014, 09:26
suche_Louise suche_Louise ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2014
Beiträge: 110
Standard

... wenn du bei einem verpassten Anruf der Großeltern zu seltsamer Zeit nicht denkst, es könnte was passiert sein, sondern dass sie vielleicht auf dem Dachboden doch noch ein altes Fotoalbum gefunden haben.
Mit Zitat antworten
  #322  
Alt 11.03.2014, 09:29
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.881
Standard

Moin Katrin,

ich weiß, daß mich der Ahnenforschervirus nicht eher packen kann, bevor unsere Sprache einen Wechsel in der Geschlechtsbezeichnung des Wortes "Virus" durchgemacht hat.

Das Ahnenforschervirus hat mich gepackt, wenn ich tagtäglich in Gedanken vor einem imaginären Publikum einen Vortrag über Teile meiner Genealogie halte und dann feststellen muß, daß der Vortrag länger als eine Dreiviertelstunde dauern würde (was man sinnigerweise dem Publikum nicht zumuten sollte).

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #323  
Alt 11.03.2014, 09:30
maria1883 maria1883 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2009
Ort: Bayern
Beiträge: 898
Standard

Hallo zusammen,
...wenn Du mit Deiner Großmutter(gest. 1970) in der Nacht herumschimpfst, sie soll doch endlich ihre Schweigsamkeit aufgeben und dir endlich verraten, wo Opa geboren ist, und sie Dir dann in der nächsten Nacht das große Geheimnis verrät, dann ist es soweit.
liebe sonnige Grüße
Waltraud
Mit Zitat antworten
  #324  
Alt 11.03.2014, 09:59
Benutzerbild von Guter Nordwind
Guter Nordwind Guter Nordwind ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.060
Standard

Moin Friedrich,

ich habe das Virus versächlicht, genderneutral. Ist es so besser?


.....Dir beim Zähneputzen bei aufgehender Sonne überlegst, dass "Deine" Leers im Prinzip fast die ganze Bevölkerung Mecklenburg-Vorpommern infiltriert haben müssten, Du aber trotzdem die Spuren immer nur Miniminimini-Häppchenweise findest.


Gruß,
Katrin
Mit Zitat antworten
  #325  
Alt 11.03.2014, 10:12
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 8.390
Standard

... Du die Nachnamen der Menschen um dich herum versuchst zu deuten und regional zuzuordnen.


Ganz fürchterlich.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #326  
Alt 11.03.2014, 10:26
Benutzerbild von Guter Nordwind
Guter Nordwind Guter Nordwind ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.10.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.060
Standard

Moin Jacq,

diese Macke mit den Nachnamen hatte ich schon deutlich vor dem Beginn der Ahnenforschung. Wahrscheinlich ist das die Vorstufe der Virusinfektion?!

(mich juckt es in den Fingern einen FN hier nach zu fragen, mache es aber nicht, weil ich die Namensträgerin sehr schätze und es ein Eingriff in ihre Privatssphäre wäre....trotzdem will ichs wissen )

Gruß,
Katrin - die einen saarländischen Nachnamen hat (von Geburt an) und trotzdem notorisch norddeutsch ist
Mit Zitat antworten
  #327  
Alt 11.03.2014, 10:30
Benutzerbild von Rheinländer
Rheinländer Rheinländer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2012
Beiträge: 1.316
Standard

Hallo zusammen,

ganz schlimm ist es auch, wenn man bei Nachnamen von Mitmenschen aus dem engeren Umfeld, die es ebenfalls in der eigenen Ahnenliste gibt, direkt eine mögliche Verwandtschaft vermutet

Viele Grüße!
Mit Zitat antworten
  #328  
Alt 11.03.2014, 10:42
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.881
Standard

Zitat:
Zitat von Guter Nordwind Beitrag anzeigen
diese Macke mit den Nachnamen hatte ich schon deutlich vor dem Beginn der Ahnenforschung. Wahrscheinlich ist das die Vorstufe der Virusinfektion?!
Das nennt sich Inkubationszeit...

Zitat:
Zitat von Guter Nordwind Beitrag anzeigen
(mich juckt es in den Fingern einen FN hier nach zu fragen, mache es aber nicht, weil ich die Namensträgerin sehr schätze und es ein Eingriff in ihre Privatssphäre wäre....trotzdem will ichs wissen )
Doch, frag sie. Vielleicht findet Ihr ja wirlich verwandtschaftlich zusammen. Ein größeres Interesse, gleichgesinnte Verwandte zu finden, hast Du außer in diesem Forum nirgens.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #329  
Alt 11.03.2014, 10:43
Benutzerbild von Forschi
Forschi Forschi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: 53° 33′ N, 10° 0′ O
Beiträge: 527
Standard

....wenn die Urlaubsplanung nach den Archivstandorten, in Regionen noch unvollständiger Vorfahrenlisten, beeinflußt wird .
__________________
LG Forschi
Mit Zitat antworten
  #330  
Alt 11.03.2014, 11:05
Benutzerbild von Kleeschen
Kleeschen Kleeschen ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2014
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.531
Standard

Zitat:
Zitat von Guter Nordwind Beitrag anzeigen
..wenn Du von Deinen Ahnen/Ahn-Verwandten träumst: bei ihnen in den Häusern sitzt und die Informationen, die sie Dir geben direkt in den Laptop tippst. Nur blöd, wenn diese "Besuche" so zwischen 1780 und 1870 statt fanden.
Hallo zusammen,

... wenn Du Dir vorstellst, wie Deine Vorfahren im 17 & 18. Jahrhundert gelebt haben und einmal gerne in die Vergangenheit zu Deinem Spitzenahnen reisen würdest und ihn ausfragen würdest!

Lieber Gruß,
Kleeschen
__________________
Gouv. Cherson (Ukraine): Wahler, Oberländer, Schauer, Gutmüller, Schock, Freuer, Her(r)mann, Deschler & Simon
Batschka (Ungarn/Serbien): Freier, Schock, Fuchs, Nessel, Weingärtner & Simon
Rems-Murr-Kreis & Krs. Esslingen (Württemberg): Wahler, Bischoff, Stark, Schmid, Eiber & Magnus (Mang)
Donnersbergkreis (Pfalz): Weingärtner, Gäres (Göres) & Opp
Krs. Südwestpfalz (Pfalz): Freyer, Stecke, Neuhart & Kindelberger
Krs. Germersheim (Pfalz): Deschler, Bär, Humbert, Dörrzapf & Stauch

Geändert von Kleeschen (11.03.2014 um 11:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Ahnenforscher Kay789 Rheinland-Pfalz Genealogie 0 01.03.2008 21:30

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.