Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.2016, 14:46
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 99
Standard Kirchenbücher aus Konstadt, Kreis Kreuzburg

Hallo zusammen!

Ich suche Vorfahren aus Konstadt (und Umgebung). Der letzte Vorfahr mit dem Familiennamen 'Drobek' (Christian Drobek, geboren 1831, gestorben 1903) lebte dort zumindest zeitweise. Ein Sohn (Robert Wilhelm Otto) ist dort 1873 geboren.

Ich suche evangelische Kirchenbücher oder sonstige (amtliche) Aufzeichnungen aus dem 19. Jh. aus Konstadt und näherer Umgebung.

Vielen Dank!

Caruso

Geändert von Caruso (02.08.2016 um 14:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.2016, 14:57
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 756
Standard

Da ich über zahlreiche Unterlagen aus Konstadt verfüge, werde ich mal sehen was sich finden lässt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.2016, 15:13
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 99
Standard

Das würde mich sehr freuen!

Die Frau von Christian Drobek - leider kenne ich ihren Namen nicht - wurde am 7.03.1825 geboren und ist am 12.04.1895 in Konstadt gestorben.

Christian Drobek selbst ist lt. meinen Aufzeichnungen am 15.05.1831 geboren, gestorben im Jahre 1903.

Wenn weitere Informationen benötigt werden von Robert Wilhelm Otto, seiner Frau oder seinen Kindern, bitte melden!

Nochmals vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.2016, 16:28
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 756
Standard

Gerade von den Kindern des Ehepaares sind etwaige Daten von Bedeutung, da für Konstadt nämlich praktisch keine Unterlagen erhalten sind, bis auf wenige einzelne Jahrgänge der ev. KB!
Aus der Geburtszeit des Ehepaares ist schon längst nichts mehr vorhanden.
Es sind praktisch nur Daten heute noch erhalten aus etwa den Jahren 1859-1869 und selbst dort ist nicht alles komplett. Es gibt dann noch Zufallsfunde aus umliegenden Orten, wo sich ggf. mehr erhalten hat.
Der Name erscheint übrigens nicht selten in der Schreibweise Drabek in den wenigen Unterlagen!
War der Christian Drobek eventuell von Beruf Webermeister?
Ich habe nämlich einen Christian Drabek, dem ein Kind 1859 im benachbarten Ellguth geboren wird.
Gruß Marcus

Geändert von goli (02.08.2016 um 16:49 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.2016, 19:54
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 99
Standard

Hallo Marcus,

außer den Daten, die ich oben über Christian Drobek geschrieben habe, liegen mir leider keine weiteren Informationen über ihn oder seine Frau vor. Welchen Beruf er ausübte, weiß ich leider nicht.

Sein Sohn Robert Wilhelm Otto wurde geboren am 28.08.1873 in Konstadt, Todesdatum ca. 1951/52, zuletzt wohnte er in Sosnitza bzw. Gleiwitz-Oehringen. Dessen zweite Ehefrau Rosina Beate, geborene Woitzick (Schreibweise variiert in meinen Unterlagen) wurde am 12.02.1873 geboren und starb am 11.07.1916, wahrscheinlich in Hindenburg O/S, denn dort wurde sie beerdigt.

Interessant wäre vielleicht auch zu wissen, wer Roberts erste Ehefrau war und ob aus der Ehe Kinder hervorgingen.

Weitere Kinder Christians/Geschwister Roberts sind mir nicht bekannt Nochmals viele Dank für die Mühe!

Viele Grüße

Axel (alias Caruso)

Geändert von Caruso (02.08.2016 um 19:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.08.2016, 20:02
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 756
Standard

Hier, nach ersten Recherchen wohl der von dir gesuchte Christian Drobek,-auch wenn er hier Drabek geschrieben wird, wie fast alle Personen dieses Namens in Konstadt und Ellguth:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Christian Drabek, Webermeister 1859 in Konstadt.jpg (35,7 KB, 42x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.2016, 21:14
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 99
Standard

Super! Danke!

Du schreibst 'wie fast alle Personen dieses Namens'. Gibt es noch mehr? Könnten die ebenfalls verwandt sein? Damals gab es ja nicht viele Einwohner in Konstadt und Ellguth.

Von diesem Christian Drabek (aber Schreibweise 'Drobek') und seiner Frau habe ich einen Eintrag, der eine Eheschließung ihres Sohnes Paul am 28 August 1900 zeigt.

Nochmals vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.08.2016, 21:21
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 756
Standard

Ich habe nun mehrere Namensträger Drabek (bisher im Bezirk Konstadt im Original nur als Drabek vorkommend) gefunden, sowohl in Konstadt, als auch Ellguth, aber auch in Jeroltschütz.
Mir ist der Name Drobek/Drabek auch aus anderen Orten der Kreise Kreuzburg und Namslau wohlbekannt!
Zweifelsfrei wird es recht enge verwandtschaftliche Beziehungen zwischen diesen Namensträgern geben, auch über die Dörfer hinweg, dabei spielt die unterschiedliche Schreibweise des Namens auch keine Rolle.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.08.2016, 21:27
goli goli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2008
Beiträge: 756
Standard

Hier mal ein "Drobek" aus dem Jahre 1869 aus Konstadt:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Drobek aus Konstadt 1869.jpg (50,1 KB, 41x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.08.2016, 21:51
Caruso Caruso ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 30.07.2016
Ort: Niederrhein
Beiträge: 99
Standard

Das ist ja Wahnsinn! Hast du das Foto selbst gemacht? Wenn ja, geht es vielleicht etwas schärfer? Oder ist die Vorlage unscharf?

Könnte ich vielleicht alle Drobeks/Drabeks bekommen? Oder sind das zu viele?

Vielen, vielen Dank bis hierhin!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
drobek , konstadt , reimann , rydzy , woitzick

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:24 Uhr.