Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.02.2021, 16:09
Benutzerbild von BOR
BOR BOR ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 945
Standard Wie heisst die Ehefrau

Quelle bzw. Art des Textes: KB Linz am Rhein
Jahr, aus dem der Text stammt: 1743
Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:Staspacken

Hallo,
ich steh beim Nachnamen der Ehefrau etwas auf dem Schlauch,
kann das Staspacken heißen?
Viele Grüße
Torsten
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg EhefrauHagh.JPG (90,1 KB, 11x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Torsten

Die hier benutzte männliche Form von Begriffen (generisches Maskulinum) gilt gleichwertig für männliche, weibliche und diverse Personen.
Meine Listen auf ArGeWe, (Forschung Torsten Bornheim) schaut vorbei .
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2021, 16:10
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.039
Standard

Hallo,

ich lese Haspacken
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.02.2021, 16:14
noisette noisette ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2019
Ort: Nienhagen
Beiträge: 771
Standard

Hallo, habe bei Ancstry geschaut: Heirat am 11 Juni 1743 in Linz Aus Rhein, Theodorus High mit Maria Magdalena Haspach.
Gruss
Françoise
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.03.2021, 05:32
Benutzerbild von BOR
BOR BOR ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 945
Standard

Hallo,
und vielen Dank, es handelt sich um
Hasbach
ich habe mehrere passende Taufen gefunden.


@ Françoise


bei den Lesungen welche in Anchestry IGI veröffentlicht
werden hätte ich so meine Bedenken ...
auch wenn es hier passt.



Viele Grüße
Torsten
__________________
Viele Grüße
Torsten

Die hier benutzte männliche Form von Begriffen (generisches Maskulinum) gilt gleichwertig für männliche, weibliche und diverse Personen.
Meine Listen auf ArGeWe, (Forschung Torsten Bornheim) schaut vorbei .
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48 Uhr.