Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Niedersachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 01.09.2014, 19:53
Sunny1020 Sunny1020 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.08.2014
Beiträge: 2
Standard

Hallo, also das Nachbarhaus ist ein ganz altes Bauernhaus mit Scheune usw. Daran steht, dass ein Andreas Greune und eine Johanemarie Greune es erbaut haben, um 1850 rum ^^ jedoch ist Johanemarie eine geborene Wille.... der Bauernhof ist also schon sehr lange im Besitz der Familie Greune, heutzutage heißt der Besitzer Jürgen Greune. Hilft dir das irgendwie weiter? Ich kann auch mal meinen Nachbar fragen, wenn ich ihn mal sehe

LG )))
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 07.09.2014, 00:25
derrainer derrainer ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: duisburg
Beiträge: 21
Standard

Hallo Sunny ,
erst jetzt habe ich deine mitteilung gelesen ,,,
sicher, bin ich damit einverstanden , wenn du mal anfragst
bei deinen nachbarn , vielleicht kommt etwas dabei raus ,
würde mich natürlich freuen .
mein dank zu dir
gruß rainer
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.09.2014, 10:17
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.782
Standard

Hallo,

hier gibt es ja noch ein paar Kichspiele in unmittelbarer Umgebung. Warst Du da auch schon aktiv? http://gov.genealogy.net/item/show/object_157935
Oder sind die in die von Dir genannten drei mittlerweile eingegliedert und somit mit erfasst?

Den Greune hier: http://www.denkmalprojekt.org/Verlus...1-1812_f-j.htm hast Du ja vermutlich auch schon entdeckt.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (07.09.2014 um 10:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 07.09.2014, 10:51
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.782
Standard

Hier: http://books.google.de/books?ei=JhkM...q=cleve+johann wird ein Friedrich Greune aus Kl. Rhüden erwähnt. Den finde ich zwar nicht in den Passagierlisten, aber der erst genannte( Cleve ) ist 1844 mit 20 Jahren in New Orleans angekommen.

Doch noch gefunden: Juni 1852 sh Bild ( Grune )

Frdl. Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Greune1852.jpg (40,5 KB, 5x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)

Geändert von Kasstor (07.09.2014 um 11:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.09.2014, 11:52
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 8.782
Standard

Hier ist noch ein Wilhelm * ca 1827 Dankelsheim, in den Musterungslisten Bremen 1870, Wohnort Föhr?, wohl eher Fähr. als Heizer gelistet.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.09.2014, 23:23
derrainer derrainer ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: duisburg
Beiträge: 21
Standard

Hallo Thomas,
danke dir erstmal für alle deine berichte ,
der letzte ist interessant , die musterungsliste.
wilhelm ist der sohn , von johann christoph aus der zweiten ehe ,
neu ist für mich die musterung ,,,, danke dafür,
wenn ich es mir erlauben darf zu fragen , ob du darüber mehr info hast , und mir zukommen lassen könntest würde es mich freuen .
ich verstehe nicht , warum johann christoph nicht gefunden wird , habe alle kinder auch wo gestorben ,auch die erste ehe ich finde sie nicht ,
habe in wolfenbüttel so gut wie alle kirchenbücher durchforstet , sowie auch damals einen provi beauftragt , aber leider alles negativ , meine hoffnung dass ich hier weiter komme ,
ich danke dir , für deine mühe und auch zeitaufwand
gruß rainer
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.11.2014, 21:56
derrainer derrainer ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: duisburg
Beiträge: 21
Standard Bin um jeden kleinen hinweis dankbar,der mich weiter bringt .

Johann Christoph (Jürgen) Gröne, Grüne, Greune.
Nicht in den Kirchenspielen Bad Gandersheim, Dankelsheim oder*
Gremsheim * 1781 / 86 ?
† am 09.01 1856 in Dankelsheim an Nervenfieber
(angeblich 75 Jahre alt) in der Stille begraben am 12.01.1798.
Häusling und Tagelöhner in Dankelsheim.*

Erste Ehe oo Baumann, Johanne (Hanne) Marie*
(kein Heirats– oder Aufgeboteintrag in Dankelsheim)
err. 1784
† in Dankelsheim am 03.01.1833 an der Brustkrankheit, 48 J. alt.
7.1.1833 still begr.

Zweite Ehe oo 10.03.1833 in Dankelsheim,
Anna Therese Heine*
*26.04.1795 Krebeck † Dankelsheim 16.01.1856 an*
Nervenfieber. In der Stille begr. am 19.01.1856
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.12.2014, 21:26
derrainer derrainer ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: duisburg
Beiträge: 21
Standard Suche immer noch Johann Christoph Grüne

Johann Christoph Grüne , Greune Groine ,
erste Ehe ,,,, mit Baumann
zweite mit Heine
ich suche , wann und wo die erste Ehe geschlossen wurde
und die Eltern von Johann Christoph ,
es muss nicht beides sein ,,,, es würde mir auch ein bestimmt weiterhelfen.
Biete immer noch CDs an -
mfg , raimund grüne
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 15.01.2016, 00:20
derrainer derrainer ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 28.10.2013
Ort: duisburg
Beiträge: 21
Standard Suche immer noch JOHANN CHRISTOPH JÜRGEN, GRÜNE

Johann Christoph (Jürgen) Gröne, Grüne, Greune.
Nicht in den Kirchenspielen Bad Gandersheim, Dankelsheim oder
Gremsheim * 1781/86 † am 09.01 1856 in Dankelsheim
(angeblich 75 Jahre alt)
Häusling und Tagelöhner in Dankelsheim.

Erste Ehe oo Baumann, Johanne (Hanne) Marie
(kein Heirats– oder Aufgeboteintrag in Dankelsheim)
err. 1784 (kein Taufeitrag in Everode, Föhrste oder Imsen)
† in Dankelsheim am 03.01.1833

Zweite Ehe oo 10.03.1833 in Dankelsheim, Anna Therese Heine
*26.04.1795 Krebeck † Dankelsheim 16.01.1856

Wo ist Johann Christoph geboren, oder wo wurde die erste Ehe geschlossen.

Bin für alle Hilfen Dankbar,
derrainer
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
christoph , greune , grüne , gröne , johann , jürgen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:12 Uhr.