#1  
Alt 12.04.2018, 23:41
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 67
Standard Johann Israel Polch

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1799
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Polch und Umgebung
Konfession der gesuchten Person(en): rk
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):



Guten Tag! Ich bin neu hier. Ich suche die Eltern von Johann Israel, er hat gelebt 1799-1877 und ist in Polch gestorben. Ein Kind heißt Nikolaus, dessen Kind wiederum Johann. Alle haben in Polch gelebt. Inzwischen habe ich viele Datenbanken durchstöbert, aber auf diesen Herren bin ich nicht gestoßen, die Daten habe ich aus Urkunden, die meine Eltern aufbewahrt haben. So gerne würde ich weiterkommen und eine Verknüpfung zu den ganzen Israels in Bassenheim herstellen. Kann mir jemand helfen? Vielen Dank, Landvogt77
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.04.2018, 23:54
Benutzerbild von solveig
solveig solveig ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2013
Ort: NRW
Beiträge: 484
Standard

Hallo Landvogt!

Es gibt ein OFB Polch. Ich habe es leider nicht, aber auf der Homepage des Verfassers steht im Inhaltsverzeichnis Folgendes:

Israel
Bassenheim von 1670 bis 1722; Bassenheim-Katscheckerhof 1761; Polch von 1712 bis 1874.

Mehr Infos auf der Homepage: http://familienforschung-maifeld.de/

Gruß
Solveig
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2018, 08:43
Isbert Isbert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2014
Ort: Osteifel
Beiträge: 371
Standard

Hallo Landvogt,
im FB Bassenheim gibt es viele "Israel".
Leider ist der Jüngste 1797 geboren und kein Johann.
Kennst du die Namen der Eltern?
Dann kann ich weiter helfen.
Gruß
Isbert
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.04.2018, 22:10
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 67
Standard

Zitat:
Zitat von solveig Beitrag anzeigen
Hallo Landvogt!

Es gibt ein OFB Polch. Ich habe es leider nicht, aber auf der Homepage des Verfassers steht im Inhaltsverzeichnis Folgendes:

Israel
Bassenheim von 1670 bis 1722; Bassenheim-Katscheckerhof 1761; Polch von 1712 bis 1874.

Mehr Infos auf der Homepage: http://familienforschung-maifeld.de/

Gruß
Solveig
Vielen Dank für den Tip. Dann werde ich wohl mal sparen, um mir das Buch zu kaufen.
Mit Anton Landvogt 1706-1793 ist es ähnlich. Ich weiß nur noch, dass er mit Barbara Roeser verheiratet war und dass beide in Polch gestorben sind. Jetzt such ich Vorfahren. Ebenso Matthias Röser und Luzia Kreckel. Allesamt "Polcher".
Viele Grüße, Landvogt
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.04.2018, 08:42
Jogy Jogy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2010
Ort: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 1.655
Standard

Guten Morgen,
wie Isbert schon andeutete, das FB Polch geht nur bis 1798. Dein Johann kann also nicht enthalten sein.
Aber, die letzte Ehe
541
Isarel, Jacobus
oo 20.2.1798 Polch
Roesers, Lucia Tv Peter Roeser und Margarethe

- Ist das einzige Paar, das um diese Zeit oo hat (letzte Heirat davor 1757).
- Es ist eine weitere Roeser dabei.
Das können an und für sich nur die Eltern sein.

Sv 539
Israel, Wilhelm
oo 7.2.1747 Polch
Dünchem, Eva + 12.9.1756 Tv Matthias Dünchem und der Margarethe
4 Kinder
3. Jakob * 6.11.1752

Sv 538
Israel, Anton + 29.9.1740 Polch
oo
N. Margarethe
4 Kinder
3. Johann Wilhelm * Jan/Feb 1723 Polch

718
Landvogt, Peter + 26.4.1723
oo 20.1.1699
Lohr, Lahr Margarethe + 12.1743 mit 80 Jahren
4 Kinder
3. Anton * 4.6.1706 Polch

Bei den Roeser's mußt Du schon weitere Angaben machen, es gibt zu viele. Der FN Krekel kommt im FB nicht vor, aber jede Menge Krechel.
Gruß Jogy

P.S. Verbindung nach Bassenheim hat
537
Israel, Anton ex Bassenheim
oo 5.4.1712 Polch
Meurers, Anna Maria ex Polch
Das Paar hat 1712 nur 1 Tochter, es könnte die I.oo des o.a. Anton sein.
- Bei Kindern aus beiden Ehen sind Geisen als Paten genannt.
- Beim 2. Anton ist Anna Isarel aus Bassenheim genannt (Schwester von Anton?)

Geändert von Jogy (14.04.2018 um 08:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.04.2018, 14:38
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 67
Standard

Vielen Dank für die Informationen!

Es hat mir sehr geholfen!

Castor Landvogt
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.05.2018, 10:53
Gonzo4 Gonzo4 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.01.2007
Beiträge: 63
Standard

Bei der Familie Roeser-Krechel kann ich helfen. Bitte mail an h.gonzo@web.de,
dann schicke ich Infos.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.05.2018, 20:40
sunnyhai sunnyhai ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 23
Standard

Hallo Landvogt77,
ich habe das neue FB Polch.
Wenn Du noch Informationen brauchst,
melde Dich einfach.

Viele Grüße
Sunnyhai
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 28.05.2018, 11:10
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 67
Standard

Oh, vielen Dank!

Aber genau das Buch (2 Bände) habe ich auch gerade auf meinem Schreibtisch liegen....

Grüße, Castor
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 28.05.2018, 11:17
sunnyhai sunnyhai ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 23
Standard

OK
Ich habe alle Bände der Edition.
falls Du was aus den angrenzenden Gemeinden brauchst,
einfach melden.

Einen schönen sonnigen Tag
und viele Grüße

Sunnyhai
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1799 , israel , johann , polch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.