Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Nordrhein-Westfalen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 26.07.2021, 21:41
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 416
Standard

Hallo Andre,


das heißt das Sterberegister ist noch nicht online?

Ich denke, dann müsste ich mit den Angaben zu den anderen Personen auch vorsichtig sein und doch lieber das Standesamt oder Archiv befragen bevor ich irgendwelche Daten aus dem Internet übernehme.


Nachtrag: Anscheinend bezieht sich das Sterbedatum doch auf Maria und nicht auf Barbara. Der Nutzer vom Rheinland-Pfalz-Forum hatte meinen Fehler übernommen.
__________________
liebe Grüße
Sebastian

Geändert von Sebastian901 (26.07.2021 um 21:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.07.2021, 07:55
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 861
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian901 Beitrag anzeigen
das heißt das Sterberegister ist noch nicht online?
Für Westfalen: fast alle online, bis auf den Kreis Paderborn
Für Nordrhein: Nur Anfangsbuchstabe A bis M. Also fehlen Stolberg und Würselen.
Für Rheinland-Pfalz: Nur einige Kreise sind online. Der Kreis Prüm gehört mittlerweile zum Kreis Bitburg-Prüm, und der ist nicht dabei.

Entscheidend ist der Todesort. Wenn die Frau Funk geb. Rademacher also zuletzt im Krankenhaus lag, der Ort des Krankenhauses. Und das könnte Stolberg sein. Wenn die städtischen Archive kriegsbedingte Lücken haben, hilft das Landesarchiv in Duisburg mit den Zweitschriften weiter. Auskunftsberechtigt bist du ja als direkter Nachfahre.

Neben der Sterbeurkunde kannst du auch nach der Geburtsurkunde von Leonhard Funk von 1880 fahnden. Sollte im Landeshauptarchiv Koblenz oder dem zuständigen Kreis- oder Stadtarchiv liegen. Darauf dürfte vermerkt sein, ob die Eltern zu dem Zeitpunkt verheiratet waren. Und die Heiratsurkunde Funk&Junk sollte auch dort liegen.

Eventuell hat einer von den beiden den Jungen "nur" adoptiert. Ist also rechtlich Elternteil, aber biologisch nicht.
__________________
Gruß,
Andre
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 27.07.2021, 20:18
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 416
Standard

Hallo Andre,


danke. Wie kommst du ausgerechnet auf Stolberg?


Was den Peter Funk anbelangt: Der Nutzer hat die Angaben über seine Familie von einem Familienbuch, das zum Kauf angeboten wird. Dass die Eltern von Leonhard Peter Funk und Barbara geb. Junk hießen, steht ja eindeutig auf seiner Meldebescheinigung. Auf seiner Geburtsurkunde müsste doch vermerkt sein, ob er adoptiert wurde oder etwa nicht?
__________________
liebe Grüße
Sebastian
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 27.07.2021, 20:46
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 861
Standard

Stolberg deshalb, weil es zu der Zeit bereits Stadt war. Da vermute ich dann auch ein Krankenhaus. Das Knappschaftskrankenhaus Bardenberg in Würselen käme auch in Frage, da fehlen aber auch noch die Sterbeurkunden im Online-Angebot des Landesarchivs. Im online verfügbaren Sterberegister von Bardenberg ist für den 4.11.1925 aber kein Eintrag.

Auf der Geburtsurkunde von Leonhard sollte in der Tat stehen, ob seine Eltern zum Zeitpunkt der Geburt verehelicht waren oder nicht. Liegt sie dir schon vor?
__________________
Gruß,
Andre

Geändert von Andre_J (27.07.2021 um 21:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 27.07.2021, 22:53
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 416
Standard

Hallo Andre,


nein, die Geburtsurkunde liegt mir noch nicht vor.
__________________
liebe Grüße
Sebastian

Geändert von Sebastian901 (27.07.2021 um 22:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 30.07.2021, 17:18
eUrOpa eUrOpa ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2021
Ort: Königswinter
Beiträge: 11
Standard

Hallo,

ich habe den passenden Sterbeeintrag gefunden:

StA Kellersberg (früher Broichweiden, heute Alsdorf)

Maria Philippina Funk, geb. Rademacher, 40Jahre alt
wohnhaft in Kellersberg, Westring 34,
geboren zu Alsdorf,
zu Kellersberg in der Wohnung des Anzeigenden (der Grubenarbeiter Leonhard Funk)
am vierten November des Jahres 1925 mittags um 12 Uhr verstorben.

https://dfg-viewer.de/show?tx_dlf%5B...fbce73e89f6ea9

VG, Guido
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 30.07.2021, 20:34
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 861
Standard

Zitat:
Zitat von eUrOpa Beitrag anzeigen
Hallo,

ich habe den passenden Sterbeeintrag gefunden:

StA Kellersberg (früher Broichweiden, heute Alsdorf)

Maria Philippina Funk, geb. Rademacher, 40Jahre alt
wohnhaft in Kellersberg, Westring 34,
geboren zu Alsdorf,
zu Kellersberg in der Wohnung des Anzeigenden (der Grubenarbeiter Leonhard Funk)
am vierten November des Jahres 1925 mittags um 12 Uhr verstorben.
Eine interessante Ergänzung!
Kellersberg war eine 1906 gegründete Zechensiedlung und wurde 1932 zu Alsdorf eingemeindet. Die Familie wohnte laut der Meldekarte auch nach 1945 noch am Westring.
Insofern vermute ich, dass die Kinder also in Kellersberg geboren wurden, und im dortigen Standesamt registriert wurden. Auch wenn auf der Meldekarte Alsdorf Kreis Aachen steht. Die Meldekarte ist eben erst nach 1945 erstellt worden.

Vor 1920 war das Standesamt Broich (Broichweiden) für Kellersberg zuständig, dort könnten der Andreas und weitere Geschwister registriert sein.
__________________
Gruß,
Andre

Geändert von Andre_J (30.07.2021 um 20:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 31.07.2021, 00:40
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 416
Standard

Hallo,


@ Guido: Vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast, die passende Sterbeukrunde rauszusuchen.


@ Andre: Das heißt, dass für die Unterlagen heute das Standesamt/ Archiv Würselen zuständig ist?


Interessant finde ich es noch, dass er auf der Eheurkunde Leonard (ohne H) heißt und einen anderen Beruf ausübte.
__________________
liebe Grüße
Sebastian

Geändert von Sebastian901 (31.07.2021 um 00:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 31.07.2021, 07:06
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 861
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian901 Beitrag anzeigen
@ Andre: Das heißt, dass für die Unterlagen heute das Standesamt/ Archiv Würselen zuständig ist?
Bei den Broichweidenern ja, die Kellersberger könnten in Alsdorf sein. Man sollte aber ausdrücklich nach Kellersberg fragen. Und eventuell hat man den Kriegsverlust nicht aus Duisburg nachgefordert, weil das Standesamt Kellersberg nur wenige Jahre existierte. Dann frag besser im Landesarchiv Duisburg direkt nach.
__________________
Gruß,
Andre
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 31.07.2021, 13:29
Sebastian901 Sebastian901 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.08.2020
Beiträge: 416
Standard

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
Bei den Broichweidenern ja, die Kellersberger könnten in Alsdorf sein. Man sollte aber ausdrücklich nach Kellersberg fragen. Und eventuell hat man den Kriegsverlust nicht aus Duisburg nachgefordert, weil das Standesamt Kellersberg nur wenige Jahre existierte. Dann frag besser im Landesarchiv Duisburg direkt nach.



Also der Andreas ist laut Geburtsurkunde 1912 in Alsdorf geboren, wo auch Leonard und Maria zu dem Zeitpunkt wohnten. Also weder in Broichweiden noch in Kellersberg.


Also wohnten die beiden zumindest 1912 nicht in Kellersberg, sondern in Alsdorf Wilhelmschacht
__________________
liebe Grüße
Sebastian

Geändert von Sebastian901 (31.07.2021 um 13:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.