Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.06.2020, 08:46
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 981
Standard 2 oder 3 Wörter verstehe ich nicht.

Quelle bzw. Art des Textes: KB - Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1646
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Pegnitz/Oberfranken
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo, ihr Lesekundigen!


Bei dem Taufeintrag der Christina Fugman sind für mich die Ergänzungen zu ihrem Vater unverständlich:


Hannß Fugman Bad in der Altenstadt: Pater
Ist das so richtig gelesen? Was sollte aber "Bad" bedeuten? An dieser Stelle müsste es doch eine Berufsbezeichnung sein? Das "B" scheint doch richtig gelesen zu sein, denn es taucht weiter unten bei "Büttner" wieder auf.
Ob die von mir eher geratene Ortsbezeichnung stimmt?


Vielen Dank für euer Mitdenken!
Jettchen
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Taufen__Trauungen__Bestattungen__Katechumenen_1629-1660_Bild59.pdf (138,1 KB, 8x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.06.2020, 08:54
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.963
Standard

Hallo Jettchen,

so wie ich das lese, war er "Bader".
(Kringel nach oben am d = Abgekürztes "er", wie auch bei "in d[er] Altenst[adt]")

Schau mal in der Google Buchsuche nach Badstube; auch in Bezug auf Pegnitz.
Zum "Bader" findet sich einiges.
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.06.2020, 09:42
Jettchen Jettchen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 981
Standard

Ganz vielen Dank für die rasche und kompetente Antwort!!!
Der Schnörkel bei Bad ist mir auch aufgefallen, aber auf diese völlig logische Interpretierung bin ich nicht gekommen.
Jetzt werde ich gleich zur Badstube in Pegnitz recherchieren!
Nochmals ein herzliches Dankeschön von Jettchen


Nachtrag:
In einer Chronik zur Geschichte von Pegnitz fand ich sogar den Namen des Baders Fugmann!
Auch dass er vor 1650 in der Altenstadt gelebt hatte, wird in dem Buch bestätigt.

Geändert von Jettchen (11.06.2020 um 09:57 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:51 Uhr.