#1  
Alt 24.04.2016, 21:46
Jettchen Jettchen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 988
Standard Wildersinn aus Dossenheim

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Dossenheim
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):

Hallo in die Runde!

Eben habe ich im Internet entdeckt, dass es das Familienbuch Dossenheim (Autor: Werner Ph. Helmus / OSB-Nr. 00.906) geben soll. Über die Fernleihe habe ich es nicht gefunden.

Hat jemand von euch dieses Buch in Händen? Ich hätte eine Frage zu Willersinn/Wildersinn.

Viele Grüße
Jettchen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.04.2016, 23:30
Benutzerbild von Michael
Michael Michael ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 02.06.2007
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 5.016
Standard

Jettchen,
das Ortsfamilienbuch Dossenheim soll in diesem Jahr veröffentlicht werden.
__________________
Viele Grüße
Michael
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.04.2016, 16:58
Jettchen Jettchen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 988
Standard

Vielen Dank, Michael! Da bin ich ja sehr gespannt.
Durch die exakte Angabe erschien es mir so, als ob es schon veröffentlicht wäre.
Passt eigentlich der Verfasser? Ich habe im Hinterkopf, dass ein anderer Herr beim Sammeln der Daten gewesen wäre.

Viele Grüße
von Jettchen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.04.2016, 18:08
didirich didirich ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.12.2011
Beiträge: 1.210
Standard

Hallo Jettchen
In welchem Zeitraum suchst du ?
In dem Standesbuch (1810 bis 1870) von Dossenheim findest du auch urkunden zu Willersin.
Gruß didirich
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.04.2016, 13:07
Jettchen Jettchen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 988
Standard

Danke, Didirich, für den Hinweis, aber ich suche bereits im 17. Jh. - Nikolaus Wildersinn.
Es existiert in einem Buch dazu eine Ahnenreihe, die m.E. aber nicht passen kann. Demnach wäre er etwa 5 Jahre vor der Hochzeit der Eltern zur Welt gekommen oder er hätte mit 15 Jahren geheiratet! Mal sehen, wo der Fehler steckt!!!
Ich warte schon lange auf das OFB. Ob es Klarheit bringen wird?
Gruß
Jettchen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.04.2016, 18:09
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 803
Standard

Hallo Jettchen,

Niklaus Willersinn, Lutheraner gewesen, Bäcker aus Heidelberg stirbt am 13.03.1697 in Mannheim - Neckarau. Sein Alter ist 66 Jahre.

Ist das der mit jungen Jahren verheiratete ?
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Andreas Michler *um 1714,
kathol. Lehrer und Gerichtsschreiber in Fürth/Odenwald, Weinheim bei Alzey und Mannheim-Seckenheim
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.04.2016, 11:55
Jettchen Jettchen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 988
Standard

Hallo Joachim,

dieser Nikolaus ist nach meinen Unterlagen am 3.6.1631 in Pforzheim geboren.
Bei mir geht es um seinen möglichen Enkel, verheiratet 1701 mit Amalia Catharina Schmitt.
Die Generation dazwischen soll sein:
Joh. Michael Wildersinn Bäckermeister * 11.9.1663 in Heidelberg
verh. 1685 mit Anna Elisabeth Wachter (1. Ehe)

Wenn der Vater 1685 geheiratet hat, kann dann der Sohn bereits 1701 vor den Traualtar treten???? Das erscheint mir sehr unwahrscheinlich. Mir liegen leider nicht die Originaldokumente vor, sondern ich habe die Daten aus einer Ahnentafel in einem Buch.

Weißt du mehr dazu?

Viele Grüße
von Jettchen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 28.04.2016, 19:30
Benutzerbild von Spargel
Spargel Spargel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2008
Ort: Kurpfalz
Beiträge: 803
Standard

Hallo Jettchen,

die Kinder des vermeintlichen Vaters Johann (Hans) Michael sind hier aufgeführt
http://sehum.selfhost.eu/201512/47/ofb3k46201.html

Sind die Einträge zur Heirat 1701 luth. in Dossenheim, sowie die Geburten der Kinder auch bei ARCHION zu finden ?

Wenn bei der Heirat kein Vater angegeben wurde, dann dürfte es nicht die erste Heirat des Nikolaus gewesen sein !
Auch die Paten könnten zur Klärung beitragen.
__________________
Gruß Joachim

__________________________________________________ __________
Andreas Michler *um 1714,
kathol. Lehrer und Gerichtsschreiber in Fürth/Odenwald, Weinheim bei Alzey und Mannheim-Seckenheim
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.04.2016, 13:12
Jettchen Jettchen ist gerade online
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2011
Beiträge: 988
Standard

Danke Joachim! Diesen Link kannte ich schon. Zwar muss man bedenken, dass die SEHUM-Datei auch nicht immer vollständig ist. Aber ich denke schon, dass ich mit meinem Nikolaus hier nicht andocken kann, zumindest nicht in dieser direkten Generation. Da die Ehefrau "meines" Nikolaus eine Tochter des Balthasar Schmitt aus Dossenheim ist, hoffe ich, dort die Heirat zu finden und dann den Vater des Bräutigams zu erfahren. Ich denke schon, dass Nikolaus zu der bekannten Willersinn/Wildersinn-Familie gehört - wegen Paten aus Heidelberg.
Bei Archion habe ich gesehen, dass es aus dieser Zeit ein "Mischbuch: Abschrift aus den KB Handschuhsheim" gibt. Bezieht sich dies nun auf Dossenheim oder Handschuhsheim?
Ich habe mich bisher noch nicht bei Archion angemeldet, weil ich weiß, dass ich dann nur noch suchen würde, ohne alle meine bisherigen Bestände ordentlich aufzuarbeiten! Ich versuche ja immer, ganze Geschichten/Bücher zu den Familienlinien zu schreiben. Da warte ich mit Archion, bis ich mit direkten Recherchen nicht mehr weiter komme.

Viele Grüße
von Jettchen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.09.2018, 20:10
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.828
Standard

Im Heiratseintrag von Nicolaus Wildersin am 7. Februar 1701 im kath. KB von Dossenheim mit Amalia Schmid stehen weder die Eltern noch die Herkunft der beiden. Nicolaus Wildersin war Lutheraner und Amalia Schmid reformiert.

Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:01 Uhr.