#11  
Alt 16.10.2019, 01:03
KMT KMT ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2019
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von focke13 Beitrag anzeigen
Hallo
Schon mal dran gedacht das er statt 90 erst 80 Jahre alt war
Focke13
So einen ähnlichen Gedanken hatte ich auch, daher bin ich
die Taufen 1726 in folgenden Kirchenkreisen durchgegangen:

Syke
alle bis auf:
Harpstedt (Lücke zwischen 1713 und 1738)

Diepholz
Kirchdorf, Mellinghausen, Schmalförden, Sulingen

Stolzenau-Loccum

Nienburg
alle bis auf:
Balge (Lücke zwischen 1699 und 1749)

Hoya
Hassel, Hoya, Hoyerhagen, Magelsen, Martfeld,Schwarme, Vilsen

So, dann blieben für Hoya noch:
Asendorf, Bücken, Eitzendorf, Eystrup.

Nächste Stufe im Aufwand wäre ALLES zwischen 1716 und 1726 zu durchsuchen (uff, das sind so viele ;-) )


Mfg Kai

Geändert von KMT (16.10.2019 um 01:07 Uhr) Grund: Rechtschreibung
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.10.2019, 01:14
focke13 focke13 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 1.225
Standard Hallo

Hallo
Kirchenbücher ist ja nicht alles
Schade das er aus der Herrschaft Hoya kommt und nicht aus Verden
Die Verdener Familienforscher haben die alten Höfelistenübersicht online gestellt. Da kann man sehen wie verbreitet der Nachname Fischer war
Hier der Link
http://www.verdener-familienforscher...ist&ia=Fischer
Mfg
Focke13
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.10.2019, 01:00
focke13 focke13 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 1.225
Standard Hallo

Hallo
Harpstedt Schmalförden und Lavelsloh online ofb
Ohne den Nachnamen Fischer um 1700
Online ofb Sulingen
Harm FISCHER
* 09.05.1682 in Dörrieloh, Kirchsp Varrel
Könnte verwandt sein mit dem gesuchten
Die Kirchenbücher von Varrel sollen sehr schlecht zu lesen sein....


Das er ev. war ist sicher ?
Kath. Kirchenbücher von Wildeshausen zb. sind unsonst online und wenn dieses Jahr Bistum Osnabrück auch online geht müssten die von Bassum als einer der ersten online gestellt werden
Mfg
Focke13

Geändert von focke13 (18.10.2019 um 01:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.10.2019, 10:52
KMT KMT ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2019
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von focke13 Beitrag anzeigen
Kirchenbücher ist ja nicht alles
Hallo,
hast Du noch Zugang zu weiteren Quellen oder Dokumenten ?
Wo hast Du zum Beispiel die Eltern von Gese Maria Fischer/Burdorf gefunden ?

MfG Kai
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 19.10.2019, 11:00
KMT KMT ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2019
Beiträge: 10
Standard

Zitat:
Zitat von focke13 Beitrag anzeigen
Das er ev. war ist sicher ?
Bisher waren in diesem Zweig keine Katholiken.
Er hat in Hamburg St. Michaelis evangelisch geheiratet.
Seine Kinder sind in Hamburg St. Michaelis evangelisch getauft.

Daher gehe ich erstmal von evangelischer Religion aus.

Mfg Kai
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Heirat_Jobst_Hermann_Fischer_Margr_Adelh_Laackmans_1746.jpg (219,5 KB, 1x aufgerufen)

Geändert von KMT (19.10.2019 um 17:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 19.10.2019, 22:53
focke13 focke13 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 1.225
Standard Hallo

Hallo
Der Eintrag steht hier online
http://gedbas.genealogy.net/person/show/1229111137
Ist wohl aus
https://www.google.com/url?q=http://...7GdB-WAXAY7tUE
Mfg
Focke13
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1716 , fischer , grafschaft , hermann , herschaft , hoya , jobst

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.