#11  
Alt 01.09.2008, 18:41
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard re: Bevölkerungsbewegung im Kirchenbuch Neuhaus a. R. Thüringen

Fortsetzung:

Am 02.06.1810 wurden in der Pfarrwohnung kopulliert ; Georg EGNER aus Hallinkreuz ( wohl Heiligenkreuz) in Böhmen.( Vater :Wolfgang), mit Eva ZINDELIN aus Neurosenthal in Böhmen ( Vater : Martin ).
Dieser Mensch ist in der Glastafelfabrik in Habichstsbach als Schürer angestellt.


Bei dem Ehepaar LINDNER - CLAUSNER stehen am 15.12.1816 Pate :
Glastafelfabrikant GLEIßNER aus Schönwalde / Böhmen und Margarethe GLEIßNERIN von ebendaher. LINDNER wird als Glastafelfabrikant im Habichtstbach gen.


Am 24.04.1806 ist die Ehefrau des in Schmalenbuche geborenen
Johann Christ FAAZ , Glasmacher in Amerika , als Pate eingetragen, ferner
Johann Jakob HEINZ und Christoph HEINZ , Glasmacher in Amerika.
Die in Habichtsbach wohnende Kindsmutter ist eine geborene HEINZ .


KARL EBERSTEIN ( Jägersburch )aus Frankenthal bei Worms, dahin er wieder abgegangen , hat sich als Vater des am 28.03.1798 geborenen
Kindes der Sophia Dorothea HEINZ bekannt.


Der Buntmaler Johann Matthias STUPPELIN wird am 03.12.1809
bestattet , er stammt aus Frankfurt am Main.


Der Kunstporzellan - Maler Johann Jacob Heinrich HAAG in Lichte läßt in Neuhaus am 23.07.1797 eine Tochter taufen . Als Patin wird Johanna Katharina HAAGIN in Regensburg genannt , Mutter des Kindsvaters.


LASCHKI Matthias angenommener Untertan aus " tamaw " Ungarn , ein Medizinhändler ~ kath. , heiratet am 15.05.1792 Katharina MÜLLER,
älteste Tochter des Schneiders Johann MÜLLER in Wilhelmsthal bei Cronach.
Beide werden evg. getraut.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 06.11.2008, 18:41
itau
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard HANDWERKSBURSCHEN zu Meisenheim

Handwerksburschen zu Meisenheim / Rheinland - Pfalz 1681 - 1688
1681
Clauß Philipp von Straßburg,
Kirsch Hanß Jacob von Baumholder
Matt Joseph von Chur / Graubünden
Trog Henrich von Aarau
Ohler Philip Georg von Munspach b. Neustadt
Schmidt Bernhard von Türckheim a.d. Hardt
Kutt Joseph , Schuhmacher , von Konstanz/ Bodensee
Hufschmiedt Henrich , Wüllenweber , von Essen
Halblaib Balthasar von Alsfeld/Hessen
Hermann Johannes von Breisach

1683
Ritter Friedrich , Wüllenweber von Bischofsheim / Churpfalz
Traut Johann Jost , Kiefer , von Windeck bei Hanau
Wollenschlägel Joh. Antoni aus der Schweiz
Schmidt Hans Jakob aus der Schweiz
Jung Hanß Wilhelm ,Kiefer , von Wallhausen
Brüderle Leonhardt aus dem Gebiet Basel
Groß Christoffel von Hersten , Kyrner Gebiet
Linder Hanß Jakob , Hosenstricker von Basel
Fuchs Balthasar von Riedesheim / Ober - Elsaß

1684
Schuhmacher Hanß Jakob von Oberingelheim
Henrich Wilhelm von Oppenheim
Arnoldt Hanß Peter von Kyrn ( Kirn)

1685
Eglin Rudolf von Basel
Reinhardt Johannes von Kirchberg / Berner - Gebiet
Fischer Ludwig von Colmar
Beyer Clauß von Eypen , Limburgisch ( Eupen )
Nicolai Michel von" Monjaou" ( Monjoie)
Stampf Hans Georg von Biberach / Schwabenland
Nyßen Johannes , Strumpfstricker ,von Frankenthal
Leplat Johannes von Mannheim

1686

Meurer Johannes von Hanau
Truder Johannes von " Upen " / Limburger - Land ( Eupen ?)
Andres Hanß Martin von Bergen / Frankenland
Landgruber Balthasar von Crußerath / Polnisch
Maß Peter von " Upen " / Limburger - Land ( Eupen ? )
König Johannes von Sintzen ? ( Sintzheim ? )
Stamp Hanß Georg von Biberach
Kuntz Lorentz Daniel von Moscheln
Bruckmann Hanß Michel aus Straßburg

1687
Binger Hanß Peter von Neustadt/ Haardt
Willhelm Melchior aus Cronweißenburg
Langerbach Jacob von Oberkirch
Holtzbecher Ulrich Andreas von Kyrn
Pariser Johannes von Pfaltzburg
Metzger Michel von Lautern
Bix / Gix Hanß Paulus von Mutzig
Küpper Cornelius von Vianden / Lux.
Heintz Hanß von Than / Trierisch
Grimm Joh. Hermann von Montzingen
Günther David von Straßburg
Dabüß Hanß Adam von Aarau
Bitton Jacob von Herff / Lückerland
Keller Mattheus von Zöllisch/Cöllnisch
Stecker Joseph von Jetzsteek bei Zürich
Rausch Mattheus von St. Goar
Lindt Hanß Nickel von Teschenmoschel
Le Soiny Daniel von Frankenthal
König Joh. Nickel von Simmern
Thor Jacob von Simmern
Jörgen Johannes von Zeltingen
Pastoir Wilhelm Heinrich von Plettenberg/ Brandenburg
Kneip Johann Nickel von Ermenh....../ Grafschaft Wißbaden ( Erbenheim ? )
Bub Hanß Baltheß von Veldenz

1688
Baum Matheus von Saarbrücken
Lin Hanß Michel von Teschenmoschel
Barth Hanß Jacob von Henn? weiler
Wimmels Hanß Peter von Trarbach
Rüger Hanß Jörg von Rotenburg /Tauber
Brandt Hanß Jörg von Womer bei Kirchberg
Müller Math. von Veldentz
Langenbach Jacob von Oberkirch
Uschenthaler Henrich von Saltzburg Berckels ?
Klee Hanß Jacob von Alken bei Coblenz
Kehl Hanß Jacob von Staudernheim
Müller Hanß Görg von Niederingelheim
Rapp Hans Görg von Alsentz

Quellen : Staatsarchiv Koblenz 655, 24
Stadtarchiv Meisenheim , Gerichtsbücher
PRFK Band 4 , 1961 - 1963 ; von Fritz Meyer

Geändert von itau (06.11.2008 um 19:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.01.2009, 15:56
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Brückenmeister

Nro. 67.
Verleihung der Rettungs - Medaille.
Seine Majestät der König haben dem Brückenmeister Gilgenberger in Coblenz, welcher am 19. September v. J. den Aufwärter Franz Busch vom Ertrinken im Rhein, und in früherer Zeit bereits vier Personen in derselben Art das Leben gerettet hat, die Rettungs-Medaille mit dem Bande allergnädigst zu verleihen geruhet.
Militär.Wochenblatt,1849
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 14.01.2009, 18:45
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Der Webermeister Rudolf Weber zu Neuhausen hat der Waisenfasse Pforzheim ein auf den Tod des Valentin Dornberger zu Schollbronn verfallendes Legat zugedacht.
Mai 1831

Grossherzoglich-badisches Staats- und Regierungs-blatt
Von Baden
Veröffentlicht von s.n., 1831
Notizen: 1831
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.01.2009, 18:48
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

732) Karl Friedrich Deckert,

Webermeister, aus Reichenbach im Voigtlande gebürtig, in Krimmitschau wohnhaft.

Signalement. Alter: 33 Jahre; Statur: mittler, etwas stark; Haare: blond; Stirne: gewölbt; Augenbraunen: hellbraun; Augen: graulich; Nase: lang, etwas spitz; Mund: mittelmäßig; Lippen: etwas aufgeworfen; Kinn: rund; Bart: blond; Gesichtsform: oval; Gesichtsfarbe: frisch; Benehmen: freundlich, zuvorkommend, zuweilen zudringlich; Dialect: voigtländisch.

Er wurde im Monat Dec. 1831 von der Polizei in Coburg wegen Diebstahlsverdachtes eingezogen und an die Justiz-behörde daselbst abgeliefert. Bald nachher lief daselbst die Nachricht ein, daß er sich auch in Nürnberg der Verübung eines, Geld- und Effecten-Diebstahls höchst verdächtig gemacht, und daß er wegen vielfach verübter, bedeutender Diebstähle und Prellereien bereits in Krimmitschau verhaftet gewesen, aber dort aus dem Gefängnisse entsprungen sei.

In Coburg benahm sich Deckert während seiner Detention gleich dem gewandtesten Gauner, und stellte sich unter anderm mehrere Tage lang, als sei er vom Schlage gerührt und seine Zunge gelähmt, entsprang auch dort aus seinem Gewahrsam, wurde jedoch glücklich wieder eingefangen und am 2. Jan. 1832 unter sicherer Bedeckung nach Krimmitschau ausgeliefert.

Polizeiliche Nachrichten von Gaunern, Dieben und Landstreichern, nebst deren Personal-beschreibungen: Ein Hüifsbuch für Polizei- und Criminal-beamte, Gensd'armen, Feldjäger und Gerichtsdiener
Von Friedrich Eberhardt
Veröffentlicht von C. Gläser, 1833
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 15.03.2009, 14:00
schaefera
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Zufallsfund:Hermann Braun

Ateliernachrichten

Insterburg.

Herr Hermann Braun hat, nachdem er vor der Handwerkskammer seine Meisterprüfung mit „Gut" bestanden halte, das Atelier Oskar Götze, worin er nahezu 4 1/2,, Jahre als Geschäftsführer tätig war, durch Kauf erworben.

Photographische Chronik
Von Photographischen Vereins zu Berlin
Veröffentlicht von Wilhelm Knapp, 1908
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 16.03.2009, 13:42
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.399
Standard Zufallsfund Festungsbauschreiber Schlesinger

Hallo
Bürger der Stadt Wesel
Wilhelm Schlesinger *1734 Festungs-Bauschreiber
sein Sohn
Gottfried Schlesinger *10.09.1778
Wohnhaft Ritterstraße 321

Quelle:Bürgerrolle 1822
anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 20.03.2009, 01:27
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.399
Standard Schmiedemeister in Rees

Hallo
Schmiedemeister
Heister Wilhelm *15.09.1906 † 1992 oo 02.08.1938 Anna Praest *15.09.1914 †29.05.1973



Sohn des Schmiedemeisters
Heister Wilhelm *24.02.1877 †30.04.1948 oo 02.05.1902 Sybilla Hell *07.05.1876 †28.10.1946

anika
__________________
Ahnenforschung bildet

Geändert von anika (23.03.2009 um 01:40 Uhr) Grund: Datum
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.03.2009, 14:02
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.399
Standard Beruf Rheinfischer in Grieth

Hallo
Peter Hell *14.03.1838 in Grieth † 02.02.1908 in Grieth
Beruf Rheinfischer
Sohn von Theodor Hell und Sybilla Arntz
heiratet am 20.06.1871
Katharina Wesselkamp *12.04.1838 in Grieth †12.02.1917 in Empel
Tochter von Heinrich Wesselkamp und Johanna Tripp
anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.03.2009, 16:07
Benutzerbild von anika
anika anika ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.09.2008
Beiträge: 2.399
Standard Webermeister Peter Johann Jenneskens

Der Webermeister Peter Johann Jenneskens *15.11.1839 in Nieukerk
EYllerstraße4, als Sohn des Tagelöhners Barholomäus Jenneskens und dessen Ehefrau Anna Maria Küsters
heiratet 23 jährig 1863 die 21 jährige Anna Gertrud van Issum
Tochter des in Nieukerk ansässigen Huf und Wagenschmieds Theodor van Issum. Aus dieser Verbindung gingen 5 Söhne und 3 Töchter hervor.
Peter Johann Jenneskens verstarb 1904.
anika
__________________
Ahnenforschung bildet
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.