#161  
Alt 27.08.2019, 19:23
007_alex 007_alex ist offline männlich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2019
Ort: Trebur
Beiträge: 2
Standard

Zitat:
Zitat von 007_alex Beitrag anzeigen
wer kann mir etwas über die Familie Kober sagen, die nach Russland ausgewandert sind. Woher stammen sie aus Deutschland? Wohin ausgewandert?
Wäre für jede Info sehr dankbar.




Alexander Kober

Hatte mal was von einem Kober, Conrad aus Reinwald 4:31 gefunden.
Ob das der einzige Kober damals war?


Meine Großeltern Opa ist in 1929 Schäfer geboren (Johannes-Iwan) Kober (waren 4 Geschwister: Otto, Christian und Erika),

Die Uroma geb. Ertel


meine Oma ist 1931 in Rosenheim geboren
Mit Zitat antworten
  #162  
Alt 15.09.2019, 19:16
li97sa li97sa ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2019
Beiträge: 1
Standard

Hallo ich beschäftige mich seit längerem mit dem Thema Vorfahren und würde gerne mehr über meine Familie väterlicherseits herausfinden. Leider habe ich außer der Geburtsurkunde meiner Oma keine anderen Dokumente die mir da weiterhelfen könnten. Meine Oma hat Alzheimer und kann mir deswegen leider keine Auskunft über ihre Familie geben, auch meinem Vater wurde nicht wirklich je was erzählt. Meine Oma, Lydia Eckhardt, wurde am 16.10.1930/32 im Dorf Nempotapovka, Kreis Kalmyskij, Gebiet Rostow geboren. Ihre Eltern waren Egor/Jegor Eckhardt und Amalia, das ist alles was ich habe. Das Buch gibt es nirgends zu kaufen und deswegen suche ich Informationen über folgende Namen aus der Namensliste:

Eckhardt, Johann Friedrich – Reinhardt – 4:27
Eckhardt, Johann Georg – Schulz – 4:123
Eckhardt, Johann Heinrich – Nieder-Monjou – 3:197
Eckhardt, Johann Paul – Extra – 4:349
Eckhardt, Konrad – Krasnoyar – 2:443
Eckhardt?, Johannes – Huck – 2:162


Vielen vielen Dank im Voraus falls das hier jemand liest!
Mit Zitat antworten
  #163  
Alt 19.09.2019, 02:05
Jack Jack ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2012
Beiträge: 28
Standard

Hallo li97sa,

Ihre Vorfahr ist „versteckt“ in Haushalt seiner Schwager Nikolaus Schneider 2:409 in der Kolonie Kraft.
Es sieht so aus:
Schiffslisten von Lübeck nach Kronstadt/ Sankt-Petersburg:
angekommen am 13.09.1766
Nm. 5693
Eckhardt Anna Katharina, Witwe aus Darmstadt (gemeint ist Landgrafschaft), Sohn:
Johann Heinrich, 19 Jahre.
Nm. 5712
Schneider Nikolaus aus Solms, Frau Elisabeth, Sohn Johann Wilhelm, 6.


Transportlisten von Oranienbaum (bei Sankt-Petersburg) nach Saratow 1766/1767:
122-123 Schneider Nikolaus. Frau Elisabeth, Sohn Johann Wilhelm, 7.
124 Eckhardt Johann Heinrich


1768 Kolonie Kraft
Schneider Nikolaus, 33. Ackerbauer aus Solms, Lich.
Frau: Elisabeth, 32.
Sohn: Johann Wilhelm, 7.
Bruder der Ehefrau: Johann Heinrich, 20.
In der Kolonie eingetroffen am 18.08.1767

1798. Kolonie Kraft
Eckhardt Anna Barbara, 47. Witwe des Johann Heinrich Eckhardt
Anna Katharina, 19 Tochter ( Ehemann Georg Ruhl, 27 und Sohn Heinrich Jakob 6Mon.)
Johann Andreas, 11 Sohn
Johann Konrad, 6 Sohn


1857. Kolonie Kraft
171. Eckhardt Johann Konrad, 64
Frau: Anna Katharina, 62
173. Johann Konrad, 36 Sohn
Frau: Katharina Margaretha Schwindt, 35
Kinder:
Johann Friedrich, 14
Gottfried, 13
Johann Philipp, 7 (*30.06.1850)
Konrad, 5 (*09.08.1852)
Maria Katharina, 4
Maria Elisabeth, 1,5.


Johann Philipp *1850 und Konrad *1852 sind 187X nach Nordkaukasus in der Kolonie Kleopatrafeld (Kleofeld), nicht weit von Armawir, umgezogen. 1880 siedelten in der Kolonie
Saalfeld (Alexandrowka) in Rostow Gebiet. Hier taucht noch ein Person auf-Eduard Eckhardt, wahrscheinlich noch ein Sohn von Johan Konrad *1821. Dann, etwa 1889, geht jemand (Ich vermute Konrad *1852 mit seiner Frau Maria Elisabeth Graf und Kinder) nach Nempotapowka (nicht weit von Saalfeld entfernt).
Ich gehe davon aus, dass Ihre Urgroßvater Johann Georg Eckhardt am 04.02.1901 in Nempotapowka geboren. Seine Eltern sind Johann Georg *vor 1878 und Katharina Margaretha Block. Es gab noch einen Johann Georg auch etwa *187X, lebte um 1900 in Saalfeld. Wer zu wem gehörte ist aber schwer nachzuweisen.


Ich habe einige Daten in diesem Forum abgeguckt
http://forum.wolgadeutsche.net/viewtopic.php?f=122&t=118
Versuchen Sie auch dort Fragen zu stellen.

Grüß
Jack

Geändert von Jack (19.09.2019 um 02:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #164  
Alt 22.09.2019, 12:16
Mugen_WoD Mugen_WoD ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2019
Beiträge: 2
Standard

Hallo ich suche auch noch meine wurzeln, wäre es möglich infos zu diesen personen zu bekommen?

Danecker, Johann Georg – Bettinger – 1:132
Dechert [Decken], Johannes – Müller – 3:177
Deckert, Johann – Extra – 3:362
Denk, Jakob – Orlovskaya – 3:322
Michaelis, Christian – Jost – 2:205
Michaelis, Johann Gottlieb – Dobrinka – 1:129
Michaelis, Johann Wilhelm – Katharinenstadt – 2:312
Michaelis, Philipp – Kratzke – 2:450

Vielen dank lg Mugen
Mit Zitat antworten
  #165  
Alt 13.10.2019, 16:34
Elise Frieda Elise Frieda ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2014
Ort: Kreis Steinburg
Beiträge: 131
Standard Namensregister der Auswanderer nach Wolga 1764-1767

Hallo Sachkundige,


bei mir ist die Auswahl im Namensregister nicht so groß, es gibt nur einen Weberling in Warenburg, der ist auch der Gesuchte...

Weberling, Wilhelm – Warenburg – 4:322

Was verbirgt sich dahinter ? Für jede Information bin ich dankbar.



An der Wolga war ich bislang noch nicht "unterwegs", desh. ist Pleve für mich auch ganz neu. Unsere Vorfahren beschränkten sich bislang auf Taurien und Wolhynien.



__________________
Liebe Grüsse in die Runde
Dauersuche:
FENNER in Tlukawy/Hermstal/Wischin (Posen)
STIEWITZ (STYWITZ) aus "Strelen" in der "Niederlauselitz" (17. Jht.)
SCHÖNBORN aus "Rotenburg"/Neisse (18. Jht)
EICHEL aus Rostock (17. Jht.)
OSTERKAMP aus Hausbergen/Minden (17. Jht)
REICHSTEIN Böttcherfamilie (Ende 17. Jht.)
LINKOHR/LINKORN Müllerfamilie Groß Rosenburg (18. Jht)
LIESAU/LISSO Schäferfamilie Groß Rosenburg (18. Jht)
QUELLMANN Müllerfamilie Breitenhagen (18. Jht.)
Mit Zitat antworten
  #166  
Alt 13.10.2019, 19:27
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Ort: NRW Euregio
Beiträge: 1.860
Standard

Hallo,


Volga German Colonies - Kanton Kukkus

ID: I62436
Name: Philipp Wilhelm Weber
Sex: M
ALIA: Philipp Wilhelm /Weberling/
Birth: ABT 1785 in Warenburg (Privalnoje), Seelmann, Samara, Russia
Birth: ABT 1785 in Russia
Death: 1843 in Warenburg (Privalnoje), Seelmann, Samara, Russia
__________________




Gruss henry

Geändert von henry (13.10.2019 um 19:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #167  
Alt 21.10.2019, 14:27
AlexanderM1976 AlexanderM1976 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2015
Ort: Hessen, jetzt Sachsen
Beiträge: 362
Standard

Hallo Ihr Lieben

bin gerade zufällig auf den Beitrag gestoßen und wollte Fragen ob mir jemand die Daten zu

Bock, Johann Peter - Brabander - 1:240

heraussuchen (oder sogar kopieren/photgraphieren? ) könnte?

Wäre super wenn das klappen könnte

Beste Grüße und vielen Dank

Alexander
Mit Zitat antworten
  #168  
Alt 22.10.2019, 14:54
Mugen_WoD Mugen_WoD ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2019
Beiträge: 2
Standard

Hallo ich konnte soweit etwas eingrenzen jedoch zum folgenden vorfahren habe ich keine weiteren infos

Danecker, Johann Georg – Bettinger – 1:132

es wäre lieb wenn jemand mir da etwas helfen könnte
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.