#1  
Alt 22.01.2020, 21:01
Terberos Terberos ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.02.2019
Beiträge: 58
Standard Uniformen I. und II. Weltkrieg

Ich habe einige Fotos meiner Onkel auf denen sie Uniformen tragen, die sich z.T. sehr unterscheiden.


Kann man anhand der anhängenden Fotos Hinweise auf die Waffengattung etc. erkennen.


Bezüglich der älteren Fotos ergibt sich die Frage, ob diese aus der Zeit des I. Weltkrieges sind oder schon eher aufgenommen wurden.


Bin für jegliche Hinweise dankbar!


for Elke7.jpg

for Elke2.jpg

Fritz Uhde.jpg

Onkel Ichnatz.jpg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.01.2020, 11:15
Basil Basil ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2015
Ort: Hamburg
Beiträge: 960
Standard

Moin,

ist etwas zu den Lebensorten der Personen bekannt? Irgendwelche Bildbeschriftungen, außer den Namen der Personen?
Hier mal meine Einschätzung, ohne Garantie.

for Elke7: Waffenrock (Paradeuniform) des Heeres (Wehrmacht), Unteroffiziersdienstgrad, vermutlich Infanterie
for Elke2: Feldrock Wehrmacht, dunkler (vielleicht goldener) Adler - d.h. Marine, Offiziersanwärter
Fritz Uhde: Feldbluse M1915/16, 1. Weltkrieg, ich tippe vorsichtig auf Pionier
Onkel Ichnatz: Uniformen vor dem 1. Weltkrieg (blaue Friedensuniform), Infanterie, sehr signifikant sind die weißen Schulterklappen und Ärmelpatten

Laut Verlustlisten 1. Weltkrieg gab es einen Fritz Uhde aus Engelade, Gandersheim beim II. Pionier-Bataillon Nr. 10

Für Onkel Ichnatz kommen folgende Infanterie-Regimenter in Frage:

Inf.-Reg. Nr. 146 in Allenstein
Inf.-Reg. Nr. 148 in Elbing u. Braunsberg
Inf.-Reg. Nr. 162 in Lübeck u. Eutin
Inf.-Reg. Nr. 164 in Hameln u. Holzminden

Viele Grüße
Basil
__________________
Zimmer: Oberlausitz und Dresden; Stephanus: Zittau, Altenburg und Ronneburg
Raum Zittau: Heidrich, Rudolph
Erzgebirge: Uhlmann, Lieberwirth, Gläser, Herrmann
Burgenlandkreis: Wachtler, Landmann, Schrön


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2020, 03:03
Terberos Terberos ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.02.2019
Beiträge: 58
Daumen hoch Zuordnung Uniformen WWI und WWII

[QUOTE=Basil;1239675]Moin,

ist etwas zu den Lebensorten der Personen bekannt? Irgendwelche Bildbeschriftungen, außer den Namen der Personen?
[QUOTE=Basil;1239675]

Moin, moin Basil,

vielen Dank für die Rückmeldung. Alle meine Onkel stammen aus Hameln und hatten da wohl auch ihr Heimatregiment (nennt man das so?). Das korrespondiert ja auch mit Deiner Angabe zum 164er Regiment aus Hameln. Lustig, meine Mutter hat mal im 164er-Ring gewohnt :-) Die alte Kaserne lag direkt hinter dem Haus. Hameln hatte viele Kasernen, auch aus der Kaiserzeit und später Nationalsozialismus. Diese wurden dann später von den allierten Engländern übernommen, die ja erst vor ein paar Jahren endgültig abgezogen sind. Übrigens haben alle Onkel die Kriegsjahre überlebt.

Mein Onkel Willi auf dem ersten Foto mit der Paradeuniform wurde schon früh auf sein Soldatenleben vorbereitet (siehe angehängtes Foto :-))


Beste Grüße
Terberos
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 601581612.639202 (Bearbeitet).jpg (211,1 KB, 13x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
uniform , uniform 1. weltkrieg , uniform 2. weltkrieg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:11 Uhr.