Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Neumark (Ostbrandenburg) Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.03.2012, 12:37
federwolke federwolke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.03.2012
Beiträge: 130
Standard Landsberg/Warthe, Familie Groß, Brauereieigentümer

Ich bin auf der Suche nach der Familie Groß, Brauereibeisitzer in Landsberg an der Warthe vor 1870.
Kann mir jemand helfen?
Vielen Dank und viele Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.03.2012, 13:11
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Brauerei Gebrüder Groß Landsberg/Warthe

Hallo Renate,

in Kürze: In der Neumark Datenbank sind die Gebrüder Walter und Willy Groß als Brauerei-Besitzer angegeben - Quelle: Adressbuch 1913. Im Adressbuch 1863 sind auch einige Groß eingetragen, jedoch nicht explizit als Brauereibesitzer.

Ich werde heute Abend mal schauen, ob ich im Bestandverzeichnis des Staatsarchivs Landsberg/Warthe etwas dazu finde. Ich denke aber, dass Du mit einer Anfrage an das Staatsarchiv in jedem Fall Informationen hierzu erhalten wirst, da Familie Groß zu den "etablierten Familien" (Stadträte, Kaufleute) in Landsberg zählte...

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.03.2012, 14:41
federwolke federwolke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.03.2012
Beiträge: 130
Standard Landsberg, Familie Groß

Hallo Andreas,

vielen Dank,
ist es denn möglich an das Staatsarchiv auf Deutsch zu schreiben? Oder auf Englisch?
viele Grüße
Renate
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.03.2012, 18:30
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Brauerei "Gebrüder Groß und Genossen"

Hallo Renate,

das Staatsarchiv Landsberg kannst Du - wie alle polnischen Staatsarchive - auch auf deutsch anschreiben. Antwort erhälst Du immer auf polnisch. Ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem StA Landsberg gemacht, wobei ich meine Anschreiben allerdings auf polnisch verfasse.

Auch die (meisten) erhalten gebliebenen ev. und kath. Kirchenbücher und standesamtlichen Register befinden sich dort im Archiv - einige allerdings auch im Standesamt I in Berlin. Der Bestand an Büchern, die den 2. WK überstanden haben ist für Landsberg a.W. vergleichsweise gut, wo bei es zu umfangreich wäre hier alle dort verfügbaren KB und StA-Register niederzuschreiben (wovon Herr Georg Grüneberg sicherlich auch wenig begeistert wäre).

Weiterhin befindet sich im StA Landberg unter der Bestands-Nr. E XXVI Sign. 2684-2802 ein eigener Bestand über die Brauereien von 1549-1840, der neben "Vorschriften über die Bierherstellung und die Instandhaltung von Gebäuden" auch Unterlagen über Rechnungsbücher und Konzessionen enthält. Sicherlich auch eine gute Quelle, um etwas mehr über Deine Vorfahren in Erfahrung zu bringen, als die reinen Geburts- und Sterbedaten...

Hier noch ein netter Link: http://www.ebay.de/itm/ws/eBayISAPI....vip=true&rt=nc (Artikel wurde nicht verkauft).

Viel Erfolg mit Deiner Anfrage.

Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.03.2012, 20:10
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Meine Ahnen in Landsberg/Warthe

Ich suche in Landsberg/Warthe übrigens nach den Familiennamen BRAUN, BUßLER (BUSSLER), REIMANN und WOJACK (jeweils vor 1850) und bin hierzu für jeden Hinweis dankbar...

Gruß, Andreas
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.03.2012, 21:57
federwolke federwolke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.03.2012
Beiträge: 130
Standard familie groß, landsberg/warthe

hallo andreas,
mit den von dir gesuchten familien würde ich dir gerne helfen, kann es leider nicht.
ich habe einen stammbaum der familie groß bis zum jahr 1500, aber der schlaue m ensch, der den erstellt hat (ist leidern icht mehr nachvollziehbar) hat über alle generationen ausschließlich die herren der schöpfung aufgeschrieben, mit den dazugehörigen kindern, aber leider nicht die dazugehörigen damen...
das versuche ich jetzt zu machen. ich fange halt jetzt erst an und habe noch so gar keine ahnung.
ich habe vorhin mal auf den link zu dem staatsarchiv geklickt... das problem ist, ich habe keine ahnung, was ich da sehe... die könnten mir auch kühlschränke verkaufen.... ich weiß nicht mal, wo ich zur kontaktaufnahme draufklicken muss... ich kann leider so überhaupt gar kein polnisch...
den link zu dem artikel bei ebay finde ich klasse. ich werde mal mein profil dort wieder aktivieren, vielleicht verkauft er mir das teil ja, wäre doch klasse! vielen dank dafür.
und, wenn ich bei meiner suche nach den fehlenden damen in meiner familie auf die von dir genannten name stoße, werde ich an dich denken.
so habe ich das auch mit herrn gschweng bzgl meiner familie in friedeberg gemacht. ich habe ihm meinen stammbaum mitgeteilt und er hat mir mit ein paar tips geholfen...
viele grüße
renate
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.03.2012, 22:34
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard Staatsarchiv Landsberg

Hallo Renate,

wie gesagt, Du kann das Archiv auch auf deutsch anschreiben, auch per e-Mail - die Adresse lautet:

Archiwum Państwowe w Gorzowie Wielkopolskim
ul. Grottgera 24/25
PL 66-400 Gorzów Wielkopolski
sekretariat[at]gorzow.ap.gov.pl

Die Antwort kann man Dir hier dann sicher übersetzen.

VG, Andras
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 06.03.2012, 07:17
federwolke federwolke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.03.2012
Beiträge: 130
Standard

hallo andreas,
vielen dank für die adresse, das werde ich auf jeden fall ausprobieren.
sind die kosten sehr hoch, die da auf mich zukommen?
viele grüße und einen schönen tag
renate
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 06.03.2012, 18:45
Benutzerbild von Andi1912
Andi1912 Andi1912 ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 4.493
Standard

Zitat:
Zitat von federwolke Beitrag anzeigen
hallo andreas,
vielen dank für die adresse, das werde ich auf jeden fall ausprobieren.
sind die kosten sehr hoch, die da auf mich zukommen?
viele grüße und einen schönen tag
renate
Hallo Renate,

ich habe 2009 für die erfolgreiche Suche nach 5 Personen, von denen ich die ungefähren Geburtsdaten kannte, 7 Kopien und Porto nach Deutschland insgesamt 148 PLN = ca. 36,00 EUR bezahlt. Das Staatsarchiv in Oppeln berechnet derzeit 80,00 PLN = ca. 19,00 EUR pro Recherche-Stunde zzgl. Kopien und Porto - die haben mir aufgrund der vielen gefundenen Dokumente sogar alles auf CD-ROM gebrannt zugeschickt...

Also nicht ganz billig aber auch nicht sehr hoch... und immer sehr bemüht, relativ schnell und freundlich.

Viele Grüße, Andreas
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.03.2012, 19:05
federwolke federwolke ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.03.2012
Beiträge: 130
Standard recherche in polen

hallo andreas,
vielen dank für die auskunft. das sind auf jeden fall kosten, die einen nicht an den bettelstab bringen, da hast du recht.

du scheinst ja schon länger erfahrungen mit der ahnenforschung zu haben.

sag mal, ich habe dir ja von dem stammbaum der familie groß erzählt, in dem ein schlauer verwandter von mir (würde gerne wissen wer, ist aber nicht mehr nachzuvollziehen) nur die männer eingetragen hat... ist das so üblich? es ist doch interessant auch die damen zu kennen? das bläht so einen stammbaum natürlich auf, aber dann sind es auch wirklich alle vorfahren...

viele grüße und einen schönen abend
renate
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
landsberg/warthe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:52 Uhr.