Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Ost- und Westpreußen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 07.11.2007, 11:43
Kai Kai ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 3
Standard Suche SCHIRRMACHER FABRICIUS PALNAU STREY aus Ostpreußen

Hallo, ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen und versuche auf diesem Wege mehr über meine Vorfahren väterlicherseits, die sämtlich aus Ostpreußen stammen zu erfahren. Im Einzelnen:

Großvater Kurt Paul Schirrmacher geb. 27.12.1911 in Albrechtsdorf / Preußisch Eylau

Urgroßvater : Daniel Siegfried Schirrmacher geb. 11.04.1867 in Heidewaldburg (auch Heyde-Waldburg), gestorben 09.02.1940 in Albrechtsdorf/Preußisch Eylau.

Verheiratet in 1889 in Albrechtsdorf/Preußisch Eylau mit Johanna Fabricius (Vater August Fabricius; keine weiteren Daten), geb. 15.12.1870 in Kanditten/Preußisch-Eylau, gestorben 18.02.1945 auf dem frischen Haff zw. Neukrug und Kahlberg auf der Flucht vor den Russen.

Großmutter Hertha Elsa Palnau geb. 23.05.1913 in Tiefensee Kreis Heiligenbeil, vermißt seit 1948

Urgroßvater Rudolf Palnau, (keine weiteren Daten) verheiratet mit Emma Strey (keine weiteren Daten).

Aus der Ehe gingen 4 Kinder, Wilhelm, Otto, Lothar und Hertha Elsa (meine Großmutter) hervor. Der Aufenthaltsort der Familien Palnau und Strey wird im Kreis Heiligenbeil vermutet, da meine Großmutter in Tiefensee Kreis Heiligenbeil am 23.05.1913 geboren wurde und am 02.10.1936 in Zinten, Kreis Heiligenbeil meinen Großvater geheiratet hat.

Aus den Erzählungen meines inzwischen leider auch verstorbenen Großvaters ist mir noch das "Gut Heiligenhof" geläufig.

Für jede Information, angefangen mit dem jeweils zuständigen Kirchspiel (wo finde ich sowas?) bin ich sehr dankbar.

Kai
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.11.2007, 18:26
Friedhard Pfeiffer Friedhard Pfeiffer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.02.2006
Beiträge: 5.079
Standard RE: Suche SCHIRRMACHER FABRICIUS PALNAU STREY aus Ostpreußen

Heyde-Waldburg, Kreis Königsberg, gehörte zum Kirchspiel Haffstrom. Das Staatsarchiv Leipzig hat verfilmte Kirchenbücher: ~ 1691-1834, 1874, oo und #1691-1874.
Albrestsdorf, Kreis Preußisch Eylau, hatte ein eigenes Kirchspiel. Das Staatsarchiv Leipzig hat hiervon verfilmte Kirchenbücher nur: ~ 1700-1737, 1797-1874, oo 1702-1737, 1796-1874, # 1700-1725, 1797-1874.
Kanditten, Kreis Preußisch Eylau, hatte ein eigenes Kirchspiel. Das Staatsarchiv Leipzig hat hiervon verfilmte Kirchenbücher von 1645 bis 1823.
Tiefensee, Kreis Heiligenbeil, hatte ein eigenes Kirchspiel. Das Staatsarchiv Leipzig hat hiervon verfilmte Kirchenbücher: ~ 1682-1823, oo und # 1742-1823. Das Evangelische Zentralarchiv Berlin hat noch Kirchenbücher: ~ 1878-1925, oo keine, # 1878-1944.
Das Gut Heigenhof gehörte zur Stadt Zinten, Kreis Heiligenbeil, die ein eigenes Kirchspiel und einen eigenen Standesamtsbezirk hatte. Das Staatsarchiv Leipzig hat verfilmte Kirchenbücher: ~ 1646-1874, oo 1691-1874, # 1689-1874.
Mit freundlichen Grüßen
Friedhard Pfeiffer
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.03.2009, 14:18
Ännchen Ännchen ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 55
Standard

Hallo Kai,

zu Schirrmacher in Heide Maulen finde ich

Emil und Hertha geb. Jahn, Walter, Käte verh. Lau.

Falls dich das Thema noch interessiert sende ich dir auf Anfrage gerne weitere Infos.
__________________
Ännchen


Ahnen-und Familienforschung Ostpreussen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.04.2009, 22:19
Benutzerbild von likno
likno likno ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 81
Standard

Hallo Ännchen,

ich interessiere mich für Käte Schirrmacher! Hast du dazu noch weitere Informationen?

mfg
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.04.2009, 13:15
Ännchen Ännchen ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 55
Standard Schirrmacher

Hallo,

ich habe mich geirrt:
Emil, Herta, Walter und Käte Schirrmacher kamen aus Maulen, nicht aus Heidemaulen.

Emil verstarb 1940.
Herta, Walter und Köte landeten nach der Flucht in Hoheging, Holsinghausen, Ohlendorf, Kr. Harburg.
Käte ist 1919 geboren.
__________________
Ännchen


Ahnen-und Familienforschung Ostpreussen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.04.2009, 13:21
Ännchen Ännchen ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 55
Standard Heidemaulen

Hallo,

in Heidemaulen lebte bis 1945 die Familie Schirrmacher

Ella, Günter, Traute od. Margot, Konrad und Rudi

Viele Grüsse
__________________
Ännchen


Ahnen-und Familienforschung Ostpreussen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.04.2009, 13:25
Ännchen Ännchen ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2009
Beiträge: 55
Standard Heidemaulen

Hallo,

in Heidemaulen lebte bis 1945 die Familie Schirrmacher

Ella, Günter, Traute od. Margot, Konrad und Rudi

Weitere Schirrmacher sind in Heidewaldburg zu finden.

Viele Grüsse
__________________
Ännchen


Ahnen-und Familienforschung Ostpreussen
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.06.2009, 23:28
Kai Kai ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 3
Standard

Hallo Ännchen, lese nach einiger Zeit mal wieder die Einträge zur Suchanfrage. Habe großes Interesse an weiteren Info´s, da ein Bruder meines Urgroßvaters mit großer Wahrscheinlichkeit Emil hieß. Bitte weitere Info´s an "kai.schirrmacher(at)freenet.de". Vielen Dank vorab, Kai
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 19.02.2012, 22:51
Feli Feli ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2012
Beiträge: 1
Standard Fabricius

Hallo Kai!
Weißt du, ob Johanna Fabricius noch einen Bruder hatte? Meine Vorfahren stammen nämlich aus derselben Gegend und einige hießen ebenfalls August(->früher wurden die Kinder doch häufiger nach ihren Großeltern benannt oder?) Danke schon mal im Voraus!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.04.2012, 17:05
Kai Kai ist offline
Neuer Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.11.2007
Beiträge: 3
Standard FN Fabricius

Hallo Feli, habe leider nicht viele Daten den FN Fabricius betreffend. Meine Urgroßmutter Johanna Fabricius hatte nach meinen Aufzeichnungen 3 Geschwister, nämlich Fritz, Karl und Hertha. Karl soll in 1938 in Königsberg verstorben sein. Freue mich auf evtl. neue Info´s. Gruß Kai
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Schadomsky aus Miswalde/Myslice Ostpreußen mezi Ost- und Westpreußen Genealogie 2 30.11.2019 15:51
Suche Hanisch, Hahne, Graup, Kösling, Schmlimmat und Rohde in Ostpreußen skana Ost- und Westpreußen Genealogie 2 25.05.2008 16:00
Heine aus Ostpreußen gemi Ost- und Westpreußen Genealogie 2 17.04.2008 16:36
Ostpreußen-Adressen usw. Joachim Rebuschat Ost- und Westpreußen Genealogie 12 07.04.2008 21:53
Vorfahren aus Ostpreußen eli Ost- und Westpreußen Genealogie 1 24.06.2006 19:39

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:08 Uhr.