#1  
Alt 12.04.2019, 21:15
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 67
Standard Wenzel und Gohl in Tschechnitz

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1890
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Tschechnitz
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): alles mögliche
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Guten Tag zusammen!

Vielleicht hat von Euch jemand einen Tipp, wie ich weiter forschen kann:

Ich habe die Geburtsurkunde meiner Uroma Maria Anna Clara Wenzel. Sie ist in Tschechnitz geboren, am 16.3.1890, und die Eltern hießen Anna Gohl und Samuel Wenzel. Jetzt würde ich gerne weiter forschen, z.B. indem ich versuche, die Heiratsurkunde der Eltern zu bekommen. Allerdings weiß ich ja nicht, in welchem Jahr die beiden geheiratet haben und ich weiß auch nicht, ob sie wirklich in Tschechnitz geheiratet haben....kenne halt nur die Namen. Kann mir jemand einen Rat geben?

Danke, Grüße, Castor
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.04.2019, 04:24
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.643
Standard

Hallo Castor,


die Ehen vom StA Tschechnitz sind als Mormonenfilm 1874-1888 verfügbar.
Das wäre der erste Schritt. Wenn du nicht fündig wirst, würde ich als 2. das Archiv in Breslau anfragen und fragen, ob sie die Eheschließung 1889/1890 finden können.
Bzw. das als 1. Schritt.


Konfession der Eltern?


LG
Herbstkind
__________________
Dauersuche nach FN Samariter (Samland; Berlin; Spremberg/Lausitz)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.04.2019, 22:14
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 67
Standard

Hm...

Wie kommt man denn an die Mormonendaten dran?

Grüße, Castor
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.04.2019, 03:42
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.643
Standard

Du musst zu einem Center für Familiengeschichte fahren.
https://www.familysearch.org/locations/centerlocator


Wahrscheinlich wäre es doch sinnvoller, erstmal im Archiv in Breslau anzufragen und so die Jahre 1889/90 abzuklappern.


Und die Konfession? Müsste doch auf der Geburtsurkunde stehen.




LG
Herbstkind
__________________
Dauersuche nach FN Samariter (Samland; Berlin; Spremberg/Lausitz)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 14.04.2019, 11:19
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.052
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Herbstkind93 Beitrag anzeigen
Du musst zu einem Center für Familiengeschichte fahren.
https://www.familysearch.org/locations/centerlocator
Das stimmt so nicht. Wie man anhand der CD-Symbole hier erkennt, sind keine der Mormonenfilme in irgendeiner Weise einzusehen. Vor einigen Monaten wurde der Zugriff auf die von den Mormonen verfilmten Zivilstandsregister 1874-1888 aus dem Staatsarchiv Breslau quasi komplett aufgehoben. Seither bleibt nur noch eine Anfrage beim Staatsarchiv.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 14.04.2019, 13:27
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.643
Standard

Neue Information:
Die Forschungsgruppe Grafschaft Glatz http://www.familienforschung-grafschaft-glatz.de/html/ hat diesen Mikrofilm verfügbar. Kann man online einsehen.
Jahresmitgliedschaft 26 EUR.


@ Weltenwanderer
Wo sieht man den genau, dass die Filme in keinem Center mehr einsehbar sind?
Bei mir erscheint: "Dieser Artikel ist bei diesem Center für Familiengeschichte auf Mikrofilm verfügbar".

Wo sieht man denn
__________________
Dauersuche nach FN Samariter (Samland; Berlin; Spremberg/Lausitz)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.04.2019, 13:47
Benutzerbild von Herbstkind93
Herbstkind93 Herbstkind93 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 1.643
Standard

Nachtrag:
Habe eben selbst nachgeschaut.
Der Verein hat nur die Ehen 1886.
Dort fand ich die Ehe nicht.
__________________
Dauersuche nach FN Samariter (Samland; Berlin; Spremberg/Lausitz)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.04.2019, 14:18
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.052
Standard

Hallo Herbstkind,

der physische Versand von Mikrofilmen wurde letztes Jahr eingestellt. Seither können nur noch digitalisierte Filme mit Kamera-Symbol oder Kamera+Schlüssel angesehen werden.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 14.04.2019, 14:29
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 67
Standard

Auf jeden Fall danke ich Euch für die Informationen!

Grüße, Castor
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 14.04.2019, 14:36
landvogt77 landvogt77 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 12.04.2018
Ort: Seelze bei Hannover
Beiträge: 67
Standard

Hallo nochmal,

Kann mir jemand sagen, was auf der Geburtsurkunde bei "Religion" steht (siehe Anhang)? Kann ich nicht entziffern...
Vielleicht kann ich ja über Kirchenbücher weiterkommen.
Vielen Dank, Castor
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg OII.6344.388.2018.jpg (259,3 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
wenzel gohl tschechnitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:00 Uhr.