#1  
Alt 22.02.2020, 11:00
wille1793 wille1793 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2020
Beiträge: 11
Standard Suche Fabry aus Petersdorf Hirschberg

Bin auf der Suche nach einem Leo od. Leon Fabry aus Petersdorf Kreis Hirschberg. Geburt 1793 .wo? Wohnhaft, und gestorben 1870 in P.
Verheiratet mit Marie,Elisabeth geb. Walzel gestorb. 1851. Herkunft laut
ev. KB Mittel=Steinau. Näheres unbekannt.
Bin für jede Mitteilung dankbar! wille1793
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.02.2020, 12:31
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 236
Standard

Die Schlesischen Provinzialblätter erwähnen einen Gottlieb-Lebrecht Fabry (*21.3.1758 Oels - 9.2.1814 Breslau), der in Namslau als Kreis- und Stadtphysicus wirkte. Sein Bruder Johann Ernst Ehregott Fabry (Geograph, Statistiker, später Professor in Erlangen, dort gest. am 30.5 1825) wurde ebenfalls in Oels (*16.7.1755) geboren. Vom ersteren Bruder soll eine 1807 geschriebene Autobiographie existieren. Über diese könnte man vielleicht erfahren, ob es einen Zusammenhang zum Bundmacher Leo Fabry gibt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.02.2020, 12:43
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.834
Standard

Die erste(?) Taufe eines Kindes der beiden, fand ich beim schnellen durchblättern vom kath. Taufbuch Hermsdorf u. K.
Carl Joseph Theodor Fabri, * 07.04.1833 Petersdorf
Eltern: Bandmacher(?) Leo Fabri & Maria Elisabeth Walzel.

Eine Heirat in Petersdorf konnte ich bis jetzt nicht finden.

Geändert von sonki (22.02.2020 um 19:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.02.2020, 13:15
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.834
Standard

Ok, der Leo Fabri heiratet 1820 in Buchwald die verwitwete Elisabeth Reinert geb. Walzel.
Leo ist aus Cöln am Rhein gebürtig. Eltern sind Gerhardt Fabry zu Materborn bei Cleve & Elisabeth Claudi.

Quelle: kath. KB Fischbach - dort finden sich ab 1820 noch weitere Kinder der beiden.

Geändert von sonki (22.02.2020 um 13:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.02.2020, 13:27
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 236
Standard

Den Taufeintrag hatte ich ursprünglich auch bei Ancestry gefunden, hätte aber nie gedacht, dass es eben jener Leo ist.
Wenn er also aus dem Rheinland stammt, dann wurde er am 17.12.1796 in St. Maria Im Pesch, Köln, getauft. Weitere Namensträger und Kinder im Kreis Hirschberg sind auch bei Ancestry zu finden, sollte dich das interessieren.

Geändert von Saraesa (22.02.2020 um 13:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.02.2020, 13:35
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.834
Standard

Siehe auch der Stammbaum bei Familysearch: https://www.familysearch.org/tree/pe...tails/M6W7-B15
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 22.02.2020, 19:34
Saraesa Saraesa ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2019
Beiträge: 236
Standard

Ein schöner Fund!

Hier noch eine kleine Liste von Nachkommen, die ich habe finden können:
Am 15.4.1907 stirbt ein Sohn Leos, der Fabrikarbeiter Theodor Fabry (*ca. 1833) in Quirl Kr. Hirschberg, verheiratet mit Friederike Schöckel.
Der Tod wurde von dessen Sohn, dem Zimmermann Paul Heinrich Julius Fabry angezeigt. Friederike (*ca. 1831) stirbt am 17.10.1879.
Paul (*ca. 1868) stirbt am 2.11.1919 in Schmiedeberg, verheiratet mit Emilie Pauline geb. Anton.
Seine Kinder:
Gustav Fabry (*1895-4.12.1915)
Oscarl Paul (*30.5.1897-25.9.1897)
Robert Herrmann (*17.4.1905-20.6.1906)
Paul Robert Georg Fabry (*1893-27.9.1893)
Klara Selma (*25.5.1902), 22.11.1924 Heirat mit Richard Paul Hanschke in Buchwald
Martha Clara (*28.12.1900), 22.6.1921 Heirat mit Ernst Gustav Runge in Buchwald
und ein vermuteter Sohn
Richard Hermann (*27.3.1908), 18.5.1929 Heirat mit Emma Martha Feist in Schmiedeberg

Leo Fabry wird hier noch im Häuserbuch von Petersdorf erwähnt.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 22.02.2020, 19:54
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.834
Standard

Dann reiche ich mal noch kurz die 3 gefundenen Taufen von Fabri/Walzel nach.

1820 - Friedrich Wilhelm Alexander
1827 - Josepha Regina Wilhelmine Antonia
1833 - Carl Joseph Theodor
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.02.2020, 12:55
wille1793 wille1793 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2020
Beiträge: 11
Standard

Ich möchte mich bei all denen bedanken!
Es war sehr aufschlußreich!
wille1793
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 23.02.2020, 13:16
wille1793 wille1793 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.02.2020
Beiträge: 11
Standard

Ich möchte mich nochmal bei allen bedanken, die mir weitergeholfen haben.
wille1793
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:46 Uhr.