Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Aktuelle Umfragen
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Umfrageergebnis anzeigen: Was ist das höchste Alter was eure Vorfahren erreicht haben ?
unter 85 Jahren 3 3,26%
85-88 Jahre 7 7,61%
89-91 Jahre 10 10,87%
92-94 Jahre 20 21,74%
95-97 Jahre 15 16,30%
98-100 Jahre 18 19,57%
101-103 Jahre 11 11,96%
104-106 Jahre 5 5,43%
107-110 Jahre 2 2,17%
mehr als 111 Jahre 1 1,09%
Teilnehmer: 92. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 21.08.2018, 13:51
Benutzerbild von magiciv
magiciv magiciv ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2013
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 213
Standard

Mein lieber Opa ist letztes Jahr im Dezember mit 91 Jahren verstorben 😢 er ist bisher der älteste meiner Vorfahren
__________________
lg
Melanie

FN Jodeit (Königsberg?)
Pitsch (Lank - Kreis Heiligenbeil)
Brach (ca. 1879 in Essen, vorher Herschbach / Rheinland/Pfalz)
Kohlmann (Katznase Kr. Marienburg)
Mehl (Marienfelde Kr. Osterode)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 21.08.2018, 21:02
Niederrheiner94 Niederrheiner94 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.11.2016
Beiträge: 399
Standard

Meine Uroma wurde am 28.04.1907 in Hinterpommern geboren und starb am 06.10.2008 in Zittau. An ihrem 100. Geburtstag waren wir auch da (wohnen am Niederrhein, also etwas weiter weg) und sie hat ihre Gäste komplett verschlafen. War die letzten Jahre auch fast gar nicht ansprechbar.



Ich glaube nicht, dass ich noch jemand älteren finden werde.


Gruß
Fabian
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.08.2018, 22:17
Benutzerbild von Araminta
Araminta Araminta ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2016
Beiträge: 336
Standard

Ein Vorfahre wurde 1733 geboren und starb 1827 mit 93 Jahren, das ist bisher und leider auch mit Abstand das bisher höchste erreichte Alter.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 25.02.2019, 23:02
Leineweber12 Leineweber12 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2010
Ort: Norddeutschland
Beiträge: 1.415
Standard

Bei einem Ahnen, der um 1750 starb, schrieb der Pastor:" Er selbst gab an, schon 102 Jahre alt zu sein,
wahrscheinlich war er aber erst 95 ......". Einen Taufeintrag gibt es nicht.
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 26.02.2019, 01:24
Benutzerbild von AKocur
AKocur AKocur ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.05.2017
Ort: Aachen
Beiträge: 619
Standard

Am ältesten wurde mit 94 Jahren mein 9xUrgroßvater Heinrich Oelze, der laut OFB Schönhausen 1612 geboren sein soll und 1706 starb.

Gesicherter ist einer meiner 5xUrgroßväter, Hans Joachim Tretow, der im Alter von 91 Jahren und 1 1/2 Monaten starb (1764-1855), da von ihm alle KB Einträge vorliegen. Seine guten Gene hat er allerdings nur an einen Sohn weitergegeben (der wurde 92 Jahre alt).
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 26.02.2019, 14:12
DerJungVomDiek DerJungVomDiek ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2015
Ort: Fehmarn
Beiträge: 57
Standard

Mein 6xUrgroßvater Franz Samuel Huth wurde 1714 geboren und starb 1816 in Brudersdorf/Pommern. Er wurde somit 102 Jahre alt.

Ein ähnlicher Fall ist meine Ur-Ur-Großmutter Julianne Lina Bertha Tetzlaff verw. Dikall geb. Kirsch. 1869 in Strasburg/Westpreußen geboren, verstarb sie 1971 in Werbig/Brandenburg im Alter von 101.

Immer wieder faszinierend zu sehen, welch gesellschaftliche, politische und auch technische Entwicklungen diese Menschen in einem einzigen Leben mitgemacht haben.
__________________
Mecklenburg/Pommern: ZITZOW, ZIRZOW, HUTH, GROTH, AHRENS, JÖRS, BRANDT, KRÖGER, VIEROW, SCHUMACHER, HARDER.
Ostpreußen: FERNER, ROGGE, EDOM, BLANK, GRÖGER, HOFFMANN, NEUMANN, FRIEDRICH.
Westpreußen: DICKAU/DIKALL, KIRSCH, GISCHKOWSKI, KROSCHINSKI, VOLKMANN, BOROWSKI, STAMER, KIENAST, MALZAHN.
Brandenburg: SCHMIDT, LASTE, WEINE, DAMM, KÄBER, RIELKE, GÖLDNER, JURKE, SCHULZ, RUNATH, BARTUSCHKE, RACK, DILLAN, DAVID.
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.02.2019, 16:09
Benutzerbild von herby
herby herby ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.12.2006
Ort: Eifel
Beiträge: 1.940
Standard

ein direkter Ahn meiner Frau war zwar kein Methusalem, aber wenn man 1600 geboren wurde und wird in diesen unruhigen Zeiten 86 Jahre alt, finde ich das schon beachtlich.
In der Anlage der Sterbeeintrag aus 1686.


Viele #grüße
Herbert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1686.jpg (17,3 KB, 19x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.02.2019, 20:28
Cvonderalb Cvonderalb ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.11.2018
Ort: 72379 Hechingen
Beiträge: 47
Standard älteste Personen

Hallo,

ich zähle in meiner umfangreichen Familienchronik
( ab 1540-heute; 17000 Personen)

16 Personen die 100 Jahre und älter geworden sind.

davon 10 in USA
davon 4 in Deutschland
davon 2 in CAN

älteste Person ist 106 Jahre alt
Konzelmann Anna Maria ; genannt Mary
geb. 20.01.1882 in Smolin, Galizien, Ukraine
gestorben 23.12.1988 in Ashern, Manitoba, CAN

LG Rolf
__________________
Wer etwas Wichtiges vorhat, sollte nicht lange Reden halten, sondern nach ein paar Worten zur Sache kommen.
Sagoyewatha, RED JACKET (Seneca)
Suche -
Conzelmann incl. FN-Var.- weltweit
Ginthum - Eberbach, Friedrichsdorf, Ebersberg, Neckargartach
Barske - Pommern - Eventin ? Kreis Schlawe
Lau - Pommern - Eventin ? Kreis Schlawe
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 27.02.2019, 14:47
Ahrweiler Ahrweiler ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.12.2009
Ort: Villach/Kärnten
Beiträge: 1.030
Standard

Hallo zusammen
In der Zwischenzeit hab ich doch glatt 2------>100 jährige gefunden.Sie stammen aus einer Zeit wo man nicht glauben kann ,das es in dieser Zeit so alte Menschen gab.Es ist 300 Jahre her das sie zur Welt kamen.
LG
Franz Josef
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 27.02.2019, 15:07
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.781
Standard

Hallo Franz Josef,

sind die wirklich _belegt_ > 100 geworden oder hat das nur der Pfarrer ins Totenbuch geschrieben?

Wenn man danach ginge wäre der von mir gesichtete Rekordhalter 114 gewesen...
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:41 Uhr.