Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Ost- und Westpreußen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 18.03.2020, 11:30
robby90 robby90 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.01.2020
Beiträge: 93
Standard Kirchenbücher Ev. Gemeinde Bromberg und Umland ab 1888

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1888 - 1920
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Bromberg
Konfession der gesuchten Person(en): Ev
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo Mitforscher,

ich suche die Ev. Kirchenbücher der Gemeinde Bromberg und deren Umland ab dem Jahr 1888 bis 1920.

Sind diese online einsehbar - wenn ja wo finde ich diese?

Entstanden im laufe der Zeit weitere Ev. Dorfgemeinden im Bromberger Umland?

Vielen Dank für eure Mithilfe
robby90
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.03.2020, 15:12
sewe sewe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2016
Beiträge: 282
Standard

Hallo,


auf Archion.de gibt es ev KB von Bromberg und dem Kreis (kostenpflichtig). Aber das mit dem gesuchten Zeitraum wird da glaube eher schwierig, da der bei den geburten ja auch noch in die Schutzfrist von 110 Jahren fällt.

Ansonsten findet man ja aucf familysearch noch einiges zu Bromberg, dabei auchz teilweise Sachen die man von zu Hause aus sich ansehen kann.


https://www.familysearch.org/search/...Open=402671-50


Ansonsten vielleicht den gesuchten Ort und Person einfach mal mitteilen, dann kann man evtl gezielter nach vorhandenen Kirchenbuchern und deren Verbleib suchen.




Gruß Sebastian
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.03.2020, 12:04
robby90 robby90 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2020
Beiträge: 93
Standard

Hallo Sebastian,

ja Archion habe ich schon durchgeschaut -

mir geht es hierbei um Familie Klatt aus Kanal - Kolonie A - Gemeine

Pawlowek - Kreis Sicienko (heute) - bis dato war halt Bromberg als Ev. Fial

bestimmt. - Ich suche hier einen Carl Wilhelm Klatt geb. 11.09.1866

dessen Verbleib mir unbekannt ist

Danke für deine Infos.

Beste grüße
robby90
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.03.2020, 19:30
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.933
Standard

Hallo robby,

wieso suchst Du denn den Verbleib des Carl Wilhelm Klatt geb. 11.09.1866 in Bromberg?
Nur so, zur Vervollständigung Deiner Familienforschung KLATT?

Wenn das ein direkter Vorfahre von Dir wäre, müsstest Du doch mindestens dessen
Ehefrau namentlich kennen.

Falls er nicht früh gestorben ist wird er ja um 1890-1900 geheiratet haben, vermutlich aber nicht
in Bromberg, vielleich nicht mal in der Provinz Posen, denn das Poznan Projekt
der Heiraten findet bis 1900 scheinbar keinen passenden Carl Wilhelm Klatt geboren 1866.

bei genealogiawarchiwach.pl ist leider nicht alles indexiert.
KLATT Heiraten sind nur wenige indexiert, d.h. in der dortigen Suche auffindbar.

vom Standesamt Bromberg sind auch Namens-Verzeichnisse der Heiraten, Geburten, Verstorbene online.
Aber nur spätere Jahrgänge, ua. 1912-1915. (sind scheinbar nur Geburten)
--> https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query

Viele Grüße
Juergen

Geändert von Juergen (20.03.2020 um 19:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.03.2020, 19:59
Jule Jule ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 194
Standard

Hallo,


Carl Wilhelm Klatt wurde am 11 Sep1866 in Canal Kolonie B geboren und am 13 Sep 1866 in Bromberg getauft. Vater ist der Arbeitsmann Wilhelm Klatt und die Mutter ist Juliane Böttcher.


Du findest alles zu der Familie bei Ancestry oder familysearch. Bei FS ist es kostenlos.


LG Jule


PS Ich sehe gerade, dass es bei FS nicht frei einsehbar ist. Ist ein Schlüssel davor

Geändert von Jule (20.03.2020 um 20:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.03.2020, 20:05
Jule Jule ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 194
Standard

https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query




Bild Nummer 92



Hier ist es kostenlos


LG Jule
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.03.2020, 21:32
sxg75 sxg75 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 13.01.2018
Beiträge: 95
Standard

Kürzlich hat ebenfalls jemand im Raum Bromberg nach dem Familiennamen (allerdings andere gesucht - siehe im Unterforum Posen



Vielleicht schließt ihr euch einmal zusammen? Oder hattest du den anderen Gesprächsfaden bereits im Blick?



Unabhängig davon der FN ist mMn im gesamten Raum Bromberg/Wirsitz vergleichsweise häufig vertreten, auch in ländlichen Gebieten.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.03.2020, 22:30
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.933
Standard

Hallo Jule

ich gehe davon aus, das Roby das bekannt ist, zumal leicht bei ancestry zu finden.

Siehe auch Robbys Beitrag hier:
--> https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=186019

Er sucht ja scheinbar nun den Verbleib des Carl Wilhelm Klatt geb. 11.09.1866 in Bromberg.
Siehe auch den Titel hier:
"Kirchenbücher Ev. Gemeinde Bromberg und Umland ab 1888"

Warum auch immer ab 1888, zumal es dann Standesämter gab.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (20.03.2020 um 22:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.03.2020, 22:47
Jule Jule ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 194
Standard

Hallo Juergen,


Die Standesamtsregister sind aber auf der oben verlinkten Seite auch zu finden. Auch aus der Umgebung. Zum Teil lassen sich die Namen auch im Index finden. Es ist zwar zum Teil sehr mühsam alle Register zu durchsuchen, aber anders geht es leider nicht. Mir ist jetzt nicht bekannt, dass Kirchenbücher aus der Zeit online sind,aber die Register müssten ja die gleichen Informationen haben. Ich suche auch Im Raum Bromberg, Schubin und Umfeld. Da braucht man Geduld.


LG Jule
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.03.2020, 23:38
robby90 robby90 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 01.01.2020
Beiträge: 93
Standard

Hallo ihr lieben,

gerade habe ich den ganzen Thread nach gelesen - und möchte mich mich vorab für die bisherigen Infos bei euch bedanken.

Anbei schreibe ich Euch meine Linie auf damit zunächst die Ursache für mein Interesse an den Kirchenbüchern nach 1888 bekannt wird: Weiter werde ich zu den Threads einzeln eine Info geben:

Meine Ururgroßeltern:
Karl August Petrenz * 11.04.1862 Burkersdorf/Ortrand + 13.09.1933 Ortrand
oo 03.01.1888 Kroppen/ Ortrand mit
Auguste Alwine Petrenz geb. Klatt *07.04.1865 Kanal Kolonie B/ Bromberg + 15.01.1939 Lauchhammer

*1887 - 1888* ist für mich deshalb spannend weil August Petrenz zu dieser Zeit im Militär in Bromberg stationiert war und dort seine spätere Ehefrau kennen gelernt hat. Ich habe mir erhofft in der Ev. Gemeinde zu Bromberg ein Aufgebot zu finden aber ohne Erfolg.

Auguste Alwine Klatt gebar ein uneheliches Kind namens Wilhelm Hermann Klatt
* 30.08.1885 Kanal Kolonie B + 05.10.1885 Kanal Kolonie B
https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query

https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query
(Nr. 33) - Sterbebuch - STA Pawlowek


Geschwister von Auguste Alwine Klatt:
# Klatt, Ernst August * 06.01.1864 Kanal Kolonie B + 01.09.1864 K. Kol. B
# Klatt, Auguste Alwine * 07.04.1865 Kanal Kolonie B - Stammlinie
# Klatt, Carl Wilhelm * 11.09.1866 Kanal Kolonie B - Verbleib unbekannt
# Klatt, Joh. Fried. Leopold * 25.08.1868 Kanal Kolonie B + 07.11.1874 Kanal Kol. B
https://www.genealogiawarchiwach.pl/...ig&query.query
StA Pawlowek Nr. 5 im Bildlauf - Sterbeeintrag

# Klatt, Ernestine Wilhelmine * 05.1870 Kanal Kolonie B - Verbleib unbekannt
# Klatt, Anna Rosalie * 31.12.1872 Kanal Kol. A - später verh. Fechner
# Klatt, Emma Juliane *31.12.1872 Kanal Kol. A + 12.07.1880 Kanal Kol. B
https://genealogiawarchiwach.pl/#que...ig&query.query

Eltern: Wilhelm Klatt, Arbeiter
oo 30.11.1862 Bromberg - 1. EHE
Julie /Juliane geb. Böttcher * 24.10.2840 Kanal Kol A +24.11.1874 Kanal Kol. B

--> Hinweis : BEIDE STERBEEINTRÄGE VON LEOPOLD SOWIE SEINER MUTTER JULIANE SIND NICHT IN DER EV: KIRCHE REGISTRIERT _ Habt ihr eine Idee weshalb nicht???

__________


Wilhelm Klatt, Arbeiter
oo 05.02.1875 Lisi Ogon STA Nr. 03/1875 - 2. EHE
Wilhelmine Kison verw. Wiese

_______________

@ Jürgen: Da ebenfalls ein Carl Wilhelm Klatt als Eigentümer im Kanal kolonie A benannt wird liegen meine Vermutung nahe , wem verwandt ist - vielleicht habe ich auch Denkfehler und der Eigentümer Wilhelm Klatt bei welchen Alwine ihr Kind entbunden hat ist ihr Bruder, Vater oder Onkel??? ....

In der Hoffnung dass die Ev. KB mehr Auskunft geben könnten....

_________________

@sgx75: Danke für den Hinweis , den kannte ich nicht habe ihn gelesen aber es ist nicht mein Linie Klatt

_________________

@Jule: Danke für die Namenregister Hinweise ich kannte diese ebenfalls nicht haben mir aber wenig Hilfestlellung geboten, da es nicht der gesuchte Zeitraum ist.

_________________

Weiterhin regen Austausch und Diskussionen - Einen guten Abend euch

und Danke nochmals bisher

robby90

Geändert von robby90 (21.03.2020 um 23:46 Uhr) Grund: -
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bromberg , kirchenbücher

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:37 Uhr.