#1  
Alt 16.02.2019, 18:25
herThurstan herThurstan ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2018
Ort: Liebenburg, Landkreis Goslar, Niedersachsen
Beiträge: 48
Standard Erfahrung Standesamt Braunschweig

Hallo Leute,


ich habe mich vor ca. einen Monat an diese Adresse gewandt und via E-Mail ein paar Sterbeurkunden angefordert. Im Netz wo ich mir diese Adresse für Braunschweig zusammen gesucht habe, stand das diese Frau, siehe Adresse, für Standesamt-Urkunden sowie für Ahnenforschung zuständig sein soll.


Standesamt Braunschweig (Dienststelle 32.6)
z.H. Frau Babette Totzke
Raum A. E. 10
Platz der Deutschen Einheit 1
38100 Braunschweig


Insgesamt habe ich zwei Mails an diese Adresse geschickt, die erste mit Lesebestätigung und etwa zwei Wochen später noch eine weitere, da ich feststellen musste das es im Netz „Schwarze Löcher“ zu geben scheint in denen E-Mails aus welchen Gründen auch immer, auf nimmer Wiedersehen Verschwinden, und deshalb den Empfänger nie erreichen. (Ist mir jetzt schon ein paar mal passiert.)

Leider habe ich von der ersten Mail keine Lesebestätigung erhalten und weiß jetzt auch nicht ob die erste und zweite Mail da angekommen und gelesen, geschweige denn Bearbeitet wird.


Wer von Euch hat denn schon nach Braunschweig Gemailt und Urkunden angefordert?
Denn bis jetzt habe ich in der Regel immer irgendwelche Nachrichten erhalten. Muss ich mich da bei denen in Geduld üben oder muss ich mich da wie in alten Zeiten noch schriftlich Melden? Oder hab ich da einfach nur die Falsche Adresse erwischt?
Auch hab ich mal bei einigen Seiten von Standesämtern gesehen das man in Vorkasse gehen muss damit die Anfangen eine Sache zu bearbeiten...


Wie ist denn Eure Erfahrung mit Braunschweig, ging es bei Euch schnell oder musstet Ihr lange warten, oder hat man Euch ebenfalls im Dunkeln gelassen ob etwas bearbeitet wurde?
Denn mich Wundert es das da irgendwie nichts zu Passieren scheint...


Gruß Torsten
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.02.2019, 12:40
Socke13 Socke13 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 190
Standard

Hallo Torsten,


ich weiß ja nicht, aus welchem Jahr die Sterbeeinträge sind, die Du brauchst.


Ich brauchte einige Einträge aus den Jahren 1930 und 1940.
Ich habe mich an das:


Stadtarchiv Braunschweig,
Schlossplatz 1,

38100 Braunschweig
stadtarchiv@braunschweig.de


gewandt. Die Kopien bekam ich zugeschickt und einen Gebührenbescheid (für 3 Kopie, Bearbeitung, Porto ca.23,00€). Das ganze dauerte vielleicht 10 Tage. Ganz unkompliziert.



Vielleicht hilft es Dir. Ich hätte auch noch die Mailadresse der Dame, die mein Anliegen damals bearbeitet hat. Die würde ich Dir auch geben. Schick mir dann eine PN.


VG
Sirka
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.02.2019, 14:59
herThurstan herThurstan ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2018
Ort: Liebenburg, Landkreis Goslar, Niedersachsen
Beiträge: 48
Standard

Meine Sterbeurkunden sind aus den 1980er und 1990er Jahren.


Torsten
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.02.2019, 16:24
Socke13 Socke13 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2017
Ort: Sachsen-Anhalt
Beiträge: 190
Standard

Hallo Torsten,


o.k., da dürfte dann noch das Standesamt zustänig sein und nicht das Archiv.



Ich würde an Deiner Stelle mal zum guten alten Telefon greifen.
Ich habe die Erfahrung gemacht, das man so viele Sachen schneller klären kann. Und wenn ich an jemanden gelangte, der nicht für mein Problem zuständig war, hat man mir immer gleich den richtigen Ansprechpartner genannt.


VG
Sirka
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
braunschweig , standesamt

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:55 Uhr.