#1  
Alt 30.06.2015, 10:01
Köni Köni ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Göttingen
Beiträge: 59
Standard Vollmerswohnungen in Hamburg Wandsbek 1895

Hallo liebe Mitforscher,

ich habe aus einem Heiratseintrag von 1895 des Standesamtes in Wandsbek eine Benennung des Wohnortes. Dort steht "wohnhaft zu Wandsbek, Vollmerswohnungen 3".

Kann Jemand von euch damit etwas anfangen?
War das ein Wohnkomplex eventuell eine Straße? Google gibt auf den Begriff leider keine Antwort.


Dank vorab an euch.

Gruß
Köni
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.06.2015, 10:38
Benutzerbild von Tinkerbell
Tinkerbell Tinkerbell ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.01.2013
Beiträge: 7.887
Standard

Hallo.
Ich habe in deinen anderen Beitrag geschrieben. Vielleicht kannst du etwas damit anfangen ?

http://forum.ahnenforschung.net/showthread.php?t=121717

LG Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.06.2015, 12:25
Benutzerbild von Forschi
Forschi Forschi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: 53° 33′ N, 10° 0′ O
Beiträge: 527
Standard

Hallo Köni,

im Adressbuch Wandsbek 1906 gibt es den Vollmer`s Gang. Auch die Nummer 3 aber kein Wischmann.

Dein Eintrag ist ja 10 Jahre früher. Interessant ist für mich, dass du dort nach "Wischmann" suchst. Meine direkte Lilnie sind Wischmänner die sich über Wakendorf II, Götzberg, Kaltenkirchen, Bramstedt bis nach Hamburg ausgebreitet haben. Vielleicht passt da ja was!

Wer sind denn die Eltern von deinem Johann Wilhelm Emil Wischmann?

Edit: Hat sich erledigt, ich habe sie sie gefunden.
__________________
LG Forschi

Geändert von Forschi (30.06.2015 um 13:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.06.2015, 19:27
Köni Köni ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 03.04.2012
Ort: Göttingen
Beiträge: 59
Standard

Hallo Forschi,

zu den Wischmännern habe ich noch nicht wirklich viel gesammelt. Bisher habe ich mich auf meine Heimatregion (Nordthüringen) konzentriert.
Wenn ich dir jedoch mit Unterlagen und Daten helfen kann, gib einfach kurz Bescheid.
Entsprechende Daten zum FN Wischmann habe ich aus dem Staatsarchiv und freundlicher Weise auch vom Forumsmitglied "Lizzy" vorliegen.

Wenn dir irgendwann mal wieder Adressbücher oder Straßenverzeichnisse aus der genannten Zeit in die Finger geraten, bin ich immer noch interessiert, was es mit den Vollmerswohnungen auf sich hat.

Gruß
Martin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.07.2015, 17:14
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 629
Standard

Hallo Martin,

die Adressbücher sind online.

Viel Spaß beim Stöbern.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:08 Uhr.