#1  
Alt 15.01.2021, 17:05
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard Desens aus Peterswalde / Mittelpfalz

Hallo liebe Pfälzer,


da ich mich als Nordlicht in der Mittelpfalz nicht so gut auskenne, wende ich mich mal an euch. Ich bin auf der Suche nach Daten zu Johann Georg Desens aus Peterswalde in der Mittelpfalz. Leider fehlen mir fast sämtliche Daten. Ich weiß nur, aus einer Heiratsurkunde seines Sohnes von 1810, dass der Johann Georg Desens aus Peterswalde in der Mittelpfalz stammt. Er soll Bauer gewesen sein. Vermutlich war er katholisch. Es geht also um den Zeitraum ca. 1760-1840. (Grobe Schätzung)


- Weiß jemand in welchen KB oder OFB man suchen müsste?
(ich gehe mal davon aus das es sich um Peterswald-Löffelscheid handelt)


- Vielleicht findet ja jemand von euch etwas über Johann Georg Desens.


Bin gespannt auf euer Schwarmwissen.
Liebe Grüße vom Deich
Andreas Rüßbült
__________________
Nach Wahrheit forschen, Schönheit lieben, Gutes wollen, das Beste tun. (Moses Mendelssohn)
_________________________________________


FN Rüßbült, FN Desens, FN Radzinski, FN Müller
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2021, 19:00
Straight-Potter Straight-Potter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2015
Beiträge: 674
Standard

Hi Andreas,

ich habe das OFB von Peterswald-Löffelscheid (Katholisch 1655 - 1899), allerdings ist der Name Desens nicht enthalten.

Kannst Du mir mehr Suchparameter nennen zu deinem Johann Georg?
Liste mal alles auf was Du hast (Daten / Namen der Kinder usw.)

Viele Grüße,
Straight-Potter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.01.2021, 14:57
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

Hallo Straight-Potter,
erst mal vielen Dank für deine Meldung.

Ich versuche mal etwas mehr Informationen zu geben. Viel ist es allerdings nicht.

Johann Georg(e) Desens Junior, in der Heiratsurkunde von 1810 Desems geschrieben, was ich jedoch für einen Schreibfehler halte, da er dann später in einer weiteren Heiratsurkunde (1818) wieder Desens heißt, war der Sohnes des Johann Georg(e) Desens (Desems) Senior, Bauer, aus Peterswalde / Mittelpfalz. Der Sohn muss so um 1780-1790 geboren sein.
Im Anhang die Heiratsurkunde von 1810.

Viel mehr Informationen habe ich leider nicht.
Vielleicht gibt es ja einen Geburtseintrag des Sohnes ?

Bin gespannt ob du damit etwas anfangen kannst.

Herzliche Grüße aus dem Norden
Andreas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Heirat_1810_Desens_Schneider_kath_KB_Giersdorf.jpg (238,3 KB, 10x aufgerufen)
__________________
Nach Wahrheit forschen, Schönheit lieben, Gutes wollen, das Beste tun. (Moses Mendelssohn)
_________________________________________


FN Rüßbült, FN Desens, FN Radzinski, FN Müller

Geändert von rasmussen_bra (16.01.2021 um 15:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.01.2021, 18:13
Straight-Potter Straight-Potter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2015
Beiträge: 674
Standard

Hi Andreas,

leider hilft dies auch nicht weiter... Nicht zu finden im Familienbuch.

Solltest Du weitere Ansatzpunkte finden, melde dich.

Viele Grüße,
Straight-Potter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.01.2021, 02:29
Bast Bast ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 41
Idee Desens

Hallo Andreas,
ich habe mir die Kopie der Heiratsurkunde angesehen und dabei 3 Orte gefunden:

Peterswalde, Landkreis Heilsberg, Regierungsbezirk Königsberg; polnisch:*Lidzbark Warmiński

Hain, Landkreis Hirschberg, Niederschlesien
hier zw. 1930-1940 im Andressbuch der Name "Desens"

Giersdorf, Landkreis Hirschberg, Niederschlesien

Vielleicht liegt das Suchgebiet im Osten ? !

Könntest Du mir kurz die Quelle der Heiratsurkunde mitteilen.

Gruss Matthias

Geändert von Bast (18.01.2021 um 02:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.01.2021, 05:46
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.836
Standard

Nur weil einige schon wieder unnötig doppelt suchen - die exakt gleiche Frage wurde schon vor einigen Monaten gestellt: https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=189924
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.01.2021, 15:37
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

Hallo Sonki,

stimmt, nur bin ich nicht weitergekommen.
Daher dachte ich die Frage hier unter Rheinland-Pfalz noch einmal
stellen zu können. Dies in der Hoffnung das sich jemand vor Ort
besser auskennt.

LG Andreas
__________________
Nach Wahrheit forschen, Schönheit lieben, Gutes wollen, das Beste tun. (Moses Mendelssohn)
_________________________________________


FN Rüßbült, FN Desens, FN Radzinski, FN Müller

Geändert von rasmussen_bra (18.01.2021 um 17:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.01.2021, 15:38
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

Hallo Bast,

danke für deine Bemühungen.
Die Spur führt laut Heiratsurkunde eindeutig in die Mittelpfalz.
Der Osten kommt da leider nicht infrage.

LG Andreas
__________________
Nach Wahrheit forschen, Schönheit lieben, Gutes wollen, das Beste tun. (Moses Mendelssohn)
_________________________________________


FN Rüßbült, FN Desens, FN Radzinski, FN Müller

Geändert von rasmussen_bra (18.01.2021 um 17:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.01.2021, 01:14
Bast Bast ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 16.04.2016
Beiträge: 41
Standard

Zitat:
Zitat von rasmussen_bra Beitrag anzeigen
Hallo Straight-Potter,
erst mal vielen Dank für deine Meldung.

Ich versuche mal etwas mehr Informationen zu geben. Viel ist es allerdings nicht.

Johann Georg(e) Desens Junior, in der Heiratsurkunde von 1810 Desems geschrieben, was ich jedoch für einen Schreibfehler halte, da er dann später in einer weiteren Heiratsurkunde (1818) wieder Desens heißt, war der Sohnes des Johann Georg(e) Desens (Desems) Senior, Bauer, aus Peterswalde / Mittelpfalz. Der Sohn muss so um 1780-1790 geboren sein.
Im Anhang die Heiratsurkunde von 1810.

Viel mehr Informationen habe ich leider nicht.
Vielleicht gibt es ja einen Geburtseintrag des Sohnes ?

Bin gespannt ob du damit etwas anfangen kannst.

Herzliche Grüße aus dem Norden
Andreas
Zufallsfund:
Johann Georg Dessens
wurde am 19. Juli 1785
in Pfeddersheim geboren.
Eltern: (Johann) Georg Dessens und Catharina.

Über Pfeddersheim: Bis zum Ende des 18. Jahrhunderts gehörte Pfeddersheim zum Oberamt Alzey, Kurfürstentum Pfalz und bei Rhein. 1816 als Teil von*Rheinhessen*zum*Großherzogtum Hessen; seit 1969 Stadtteil von*Worms, Rheinland-Pfalz.

?

Sollte es der gesuchte Vorfahre sein, habe ich evtl. noch weitere Informationen.

Geändert von Bast (21.01.2021 um 01:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 22.01.2021, 14:57
Benutzerbild von rasmussen_bra
rasmussen_bra rasmussen_bra ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.03.2018
Ort: 26919 Brake
Beiträge: 75
Standard

Hallo Bast,


erst einmal vielen Dank für deine Hilfe bei der Suche meiner Vorfahren.
Ich weiß nicht ob es sich hier um meine Vorfahren handelt aber möglich ist es schon. Vom Alter her würde es passen und nur weil in der Heiratsurkunde von 1810 Peterswalde / Mittelpfalz steht bedeutet es ja nicht, dass er dort auch geboren wurde. Wenn du weitere Informationen hast, dann nehme ich die gerne an.


LG, ein schönes Wochenende und bleib gesund.
Andreas
__________________
Nach Wahrheit forschen, Schönheit lieben, Gutes wollen, das Beste tun. (Moses Mendelssohn)
_________________________________________


FN Rüßbült, FN Desens, FN Radzinski, FN Müller
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
johann georg desens

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:50 Uhr.