#1  
Alt 15.01.2021, 17:19
Benutzerbild von Tenny
Tenny Tenny ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 08.02.2020
Beiträge: 37
Standard Was haltet ihr davon ?

2 mal Kirchenbuch Lehmke, identische Eltern angegeben


a) Geburt und Taufe jeweils der 5 März auf den Namen Cathrine Dorothea
b) Geburt 15 März, Taufe 17 März auf den Namen Cathrine Dorothee

Mir nur erklärlich wenn der Eintrag zu b) aus einem Zweitregister mit falscher Übernahme der Daten stammt.
Mir ist ja schon einiges untergekommen aber derart viele Ungereimtheiten ?
Was haltet ihr davon ?

Gruß und bleibt gesund
Jens
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Geburt 5.3 Taufe 5.3 Name Cathrine Dorothea.jpg (54,4 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg Geburt 15.3 Taufe 16.3 Name Cathrine Dorothee.jpg (68,9 KB, 22x aufgerufen)
__________________
Dauersuche


Westpreußen:

FN-Granitzki, Franz Paul, Motitten (verstorben um 1924)
FN-Jabs, Gerswalde und Weinsdorf/Krs. Mohrungen
FN-Daniel, Walter Fritz, Wodigehnen
FN-Daniel, Gustav Christian, Saalfeld+Markushof
FN-Kowitz, Gr. Brodsende+Baalau
FN-Schössau/Schossau vor (Eleonore *1882)
Niedersachsen:
VN Hornbostel(s) Ursula, Geburt in/um (Uelzen, Prezier - etwa um 1700, Ehe 1720 ist bekannt)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.01.2021, 18:07
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.039
Standard

Hallo Jens,

ich denke das https://www.ancestry.de/imageviewer/...e&pId=17748879 ist das Original (1. Anhang)
und das https://www.ancestry.de/imageviewer/...e&pId=17926081 die Zweitschrift.

Der fragliche Eintrag hat die Nummer 16, evtl ist hierdurch das falsche Geburtsdatum mit dem 16. März entstanden! (15 ist ein Schreibfehler Deinerseits, zu lesen ist 16.)
Und dass dort "den 1st(en)" März steht, kann man leicht falsch als "den ist März ist" lesen und als Schreibfehler interpretieren und so falsch den 16 annehmen.
Und das Schneiderskind darunter wurde am 17. getauft, da hat der Abschreiber wohl wieder falsch geguckt, denn der 5. hätte nicht gepasst.

Getauft wurde dann am 5. ej.(us = hier März)!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.01.2021, 13:21
Benutzerbild von Tenny
Tenny Tenny ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.02.2020
Beiträge: 37
Standard Ihr seid immer wieder eine riesen Hilfe

Gut immer eine zweite Meinung zu lesen :-) So finde ich meine Vermutung bestätigt. Hab vielen, vielen Dank.

Lieben Gruß und bleibt gesund
Jens
__________________
Dauersuche


Westpreußen:

FN-Granitzki, Franz Paul, Motitten (verstorben um 1924)
FN-Jabs, Gerswalde und Weinsdorf/Krs. Mohrungen
FN-Daniel, Walter Fritz, Wodigehnen
FN-Daniel, Gustav Christian, Saalfeld+Markushof
FN-Kowitz, Gr. Brodsende+Baalau
FN-Schössau/Schossau vor (Eleonore *1882)
Niedersachsen:
VN Hornbostel(s) Ursula, Geburt in/um (Uelzen, Prezier - etwa um 1700, Ehe 1720 ist bekannt)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.