Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.11.2021, 16:08
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 4.534
Standard Erbitte Lesehilfe: Traueintrag von 1720

Quelle bzw. Art des Textes: Traueintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1720
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Schwaan


Hallo zusammen!

Hier ein Traueintrag, der noch etwas Feinschliff braucht:

d(en) 11. Jul(ii) ist des H(err)n P(astor). Bl(uhm).
älteste Stieff=Tochter J(ung)f(e)r. Anna
Maria Müllerin mit H(err)n.
Johan(n) Kegebein Past(or). in(zu?) Bred=
enfelde von dem H(err)n. Super=
intendenten(???) copuliret worden

Vielen Dank und viele Grüße
consanguineus
Angehängte Grafiken
Dateityp: png 1720 Kegebein Müller.png (167,3 KB, 4x aufgerufen)
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Ludolph ZUR MÜHLEN, Kaufmann in Bielefeld, * um 1650
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2021, 16:57
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.660
Standard

Hallo consanguineus:


Da würde ich bloß die letzte Zeile etwas verfeinern:


intend(enten) copuliret worden


In der Zeile darüber glaube ich eher an zu denn an in - rechts oberhalb des zweiten Buchstaben gibt es einen Bogen, der nicht zum H darüber zu gehören scheint, und also wohl der Bogen ist, den man zum Unterschied des u von einem n benutzt (ach, was ist der Fachbegriff für diesen Bogen??)



Ansonsten - da steckt ja schon eine ganze Menge Lokalwissen drin, das alles entschlüsseln zu können!


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2021, 17:04
Benutzerbild von consanguineus
consanguineus consanguineus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.05.2018
Ort: Harz
Beiträge: 4.534
Standard

Hallo Carl-Henry,

wieder einmal vielen Dank für Deine Hilfe!

Zitat:
Zitat von Gastonian Beitrag anzeigen
Ansonsten - da steckt ja schon eine ganze Menge Lokalwissen drin, das alles entschlüsseln zu können!
Ja, das ist ja eines der benefits der Ahnenforschung, daß man nebenbei ein wenig Einblick in die Lokalgeschichte erhält.

Viele Grüße
consanguineus
__________________
Suche:

Joh. Christian KROHNFUSS, Jäger, * um 1790
Carl KRÜGER, Amtmann in Bredenfelde, * um 1700
Georg Melchior SUDHOFF, Pächter in Calvörde, * um 1680
Ludolph ZUR MÜHLEN, Kaufmann in Bielefeld, * um 1650
Dorothea v. NETTELHORST a. d. H. Kapsehden, * um 1600
Thomas SCHÜTZE, Bürgermeister in Wernigerode 1561
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:51 Uhr.