Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.07.2011, 17:14
fredi fredi ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 74
Standard Matriken Waldviertel -Lesehilfe

Hallo,
Wer kann mir eine Lesehilfe zu alten Matriken geben, ich kann einzelne
Wörter lesen, aber möchte natürlich gerne alles verstehen.
Quelle bzw. Art des Textes: Matriken Diözese St. Pölten
Jahr, aus dem der Text stammt: 1747, 1844, 1747 und 1710.
Ort/Gegend der Text-Herkunft: 1. Unserfrau (Tauf, Trauungs- und Sterbebuch 1688-1762 -Taufe0134 Eintrag 9.8.1747 Lorenz Haumer)
2. Marbach am Wald 1784 -1858 Tod 0075 Eintrag 10.11.1844 Johann Pichler.
3. Marbach am Walde Trauungsbuch 1687 - 1754 Trauung 0064 Eintrag November 1747 Joannes Pichler.
4. Marbach am Walde Trauungsbuch 1687 - 1784 Trauung 0032 Eintrag
Febr. 1710 Georg Pichler und Anna Marie

Vielen Dank
Fredi
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.07.2011, 17:59
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.904
Standard

Moin Fredi,

dann wären wir Dir dankbar, wenn Du auch die zugehörigen Bilder einstellen könntest.

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2011, 01:13
Benutzerbild von Gaby
Gaby Gaby ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Pressath, Oberpfalz
Beiträge: 3.904
Standard

Hallo Fredi,

das wäre mein Leseversuch :

1)
9.8.1747 Baptizatus est Laurentius. Parentes Galus Haubner ex Oberlembach
et Magdalena uxor ejus. Patrinus erat Georgius Schenn (oder Schrem) ex Mitterlembach
2)
d(en) 10. Nov(ember) gest(orben) u(nd) den 12. begr(aben) 1844
Nr. 4
Johann Pichler Ausnehmer
74 Jahre – Joh. Huemer Pfarrprovisor
Lungenbrand - Ist d(en) 5 Nov(ember) 1844 mit den h(ei)l(igen) Sterbsakramenten versehen worden
3)
Die 7. cop. é hon. Juv. Joannes Pichler, fil. leg. Georgij Pichler p.m. Anna ux. viv. ex Merzenstein, cum virt. Sponsa sua Elisabetha, soluta, et fil. leg. viti Steinmöz et ux. Eva amb. viv. ex Merzenstein. Test. Jo´es Gruber v Utissenbach et Simon Steinmötz v Merzenstein.
4)
Den 11 February ist copuliert worden, der ehrbare Georg
Pichler, des Wolfgang Pichler und Maria seiner
Hausfrauen ehelicher Sohn von Merzenstein mit
Anna Maurerin ledtig Standts, des Andreas Maurer
und Barbara seiner Hausfrauen eheliche Tochter v. Waldhams.
Testes: Sponsi: Petter Pernhardt von Uthissenbach
Sponsa: Adam Rerscht niederNeustift
__________________
Liebe Grüße
von Gaby


Meine Vorfahren: http://gw.geneanet.org/lobenstein14?lang=de

Geändert von Gaby (18.07.2011 um 13:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2011, 09:01
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.904
Standard

Moin zusammen,

jetzt bin ich aber völlig irritiert:

Gaby, was hast Du gesehen, was ich nicht gesehen habe? Ich finde immer noch keine Bilder!

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 18.07.2011, 11:08
Benutzerbild von Christian40489
Christian40489 Christian40489 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2008
Ort: findet es doch raus!
Beiträge: 1.406
Standard Hallo Friedrich

keine Aufregung, Du bist nicht alleine! Ich finde auch keine Scans.

Viele Grüße

Christian
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.07.2011, 13:17
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 25.272
Standard

Da will ich die Herren mal beruhigen, es sind auch keine Scanns da
Gaby hat wohl auf matricula selbst in der Gemeinde St.Pölten nach den entsprechenden Bildern gesucht.

Obwohl ich es ja schon besser fände, wenn wenigstens der Link in das entsprechende KB vorhanden wäre
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)


Geändert von Xtine (18.07.2011 um 13:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.07.2011, 13:26
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 10.904
Standard

Moin Xtine,

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Da will ich die Herren mal beruhigen, es sind auch keine Scanns da
uff! Jetzt hatte ich schon Befürchtungen, daß es rapide mit meinen Augen bergab geht...

Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 18.07.2011, 13:47
Benutzerbild von Gaby
Gaby Gaby ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Pressath, Oberpfalz
Beiträge: 3.904
Standard

Hallo Friedrich,

es stimmt ich wußte wo ich da nachschauen muß, weil ich schon öfter im Archiv ST. Pölten was gesucht habe.
http://www.matricula.findbuch.net/ph...php?ar_id=3670

Das wären die Links zu den 3 Büchern:
http://www.matricula.findbuch.net/ph...=124170&count=

http://www.matricula.findbuch.net/ph...=121739&count=

http://www.matricula.findbuch.net/ph...=121736&count=
__________________
Liebe Grüße
von Gaby


Meine Vorfahren: http://gw.geneanet.org/lobenstein14?lang=de

Geändert von Gaby (18.07.2011 um 13:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.07.2011, 14:52
fredi fredi ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.06.2011
Beiträge: 74
Standard

Liebe Gaby, lieber Friedrich und liebe andere Helfer,
Entschuldigen aber ich wollte keine Verwirrung stiften, ich habe das 1. Mal versucht Lesehilfe zu bekommen und mir wurde gesagt, ich wollte nur den Bezug eingeben.
Könnt Ihr mir zum Text 3 noch etwas helfen, was Joannes Pichler und Eltern betrifft ist mir alles klar, nicht jedoch was seine Frau Elisabetha betrifft. Ihre Mutter ist Eva Steinmöz, wieso ist kein Vater angegeben? Gruber v. Utissenbach und Simon Steinmöz sind die Trauzeugen, ist das richtig?
Zu 4. Ich habe Probleme wenn ich jetzt die Herkunft von Barbara (verehelichte Maurerin) zurückverfolgen will, falls Sie nicht in Waldhams verheiratet oder geboren
wurde, oder gibt es sonst dann noch eine Chance Ihre Herkunft zurückzuverfolgen?
Dieses Problem ist insbesondere bei Frauen immer wieder gegeben, oder?
Vielen Dank für die rasche und tolle Hilfe, das ist wirklich ganz phantastisch.
Liebe Grüße
Fredi
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 18.07.2011, 15:17
Benutzerbild von Gaby
Gaby Gaby ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2008
Ort: Pressath, Oberpfalz
Beiträge: 3.904
Standard

Hallo Fredi,

Zitat:
Zitat von fredi Beitrag anzeigen
Könnt Ihr mir zum Text 3 noch etwas helfen, was Joannes Pichler und Eltern betrifft ist mir alles klar, nicht jedoch was seine Frau Elisabetha betrifft. Ihre Mutter ist Eva Steinmöz, wieso ist kein Vater angegeben?
Der Vater ist angegeben: Elisabeth eheliche Tochter des Viti (Veit oder Vitus) Steinmöz und seine Frau Eva beide aus Merzenstein
JoannesGruber v. Utissenbach und Simon Steinmöz sind die Trauzeugen, ist das richtig? genau
Zu 4. Ich habe Probleme wenn ich jetzt die Herkunft von Barbara (verehelichte Maurerin) zurückverfolgen will, falls Sie nicht in Waldhams verheiratet oder geboren
wurde, oder gibt es sonst dann noch eine Chance Ihre Herkunft zurückzuverfolgen?
Hast du schon in Waldhams nachgeschaut?
__________________
Liebe Grüße
von Gaby


Meine Vorfahren: http://gw.geneanet.org/lobenstein14?lang=de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:06 Uhr.