#1  
Alt 20.05.2019, 21:34
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 326
Frage Geburtsurkunde von 1924 aus Abdulino, Orenburg, Russland finden

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1924
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Abdulino, Russland
Konfession der gesuchten Person(en): russ-orthodox
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): Google
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -


Hallo Leute,

meiner Großmutter mütterlicherseits ist am 03.01.1924 in Abdulino, Orenburg, im heutigen Russland, damals Sowjetunion geboren.

Weiß jemand, ob es bereits online Register aus der damaligen Zeit gibt oder welches Pfarramt oder Archiv ich anschreiben muss, um die Geburtsurkunde zu erlangen?

Vielen Dank im Voraus für jedwede Auskunft!

Sebastian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.05.2019, 17:07
Marina Marina ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 633
Standard

Hallo Sebastian!

Es gibt keine Register onlein. Anschreiben musst Du nicht ein Pfarramt, sondern ein Standesamt. Aber solche Urkunden werden nur den direkten nachkommen ausgestellt, dabei, wen man die Verwandschaft belegen kann.

Marina
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.05.2019, 14:43
Gkoe Gkoe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2018
Beiträge: 46
Standard

Hallo Sebastian,


Im Dezember 1917 wurden per Dekret in der UdSSR die Standesämter eingeführt. Jedoch dauerte es ein paar Jahre, bis diese Ämter eingrichtet und arbeitsfähig waren. D.h. die Zuständigkeit der Kirchgemeinden galt vorerst parallel weiter.

Hinzu kommt, dass die administrative Zuordnung in Gouvernements aus dem Zarenreich überwiegend bis zum Jahr 1925 fortbestand. Da solche Anfragen häufiger auftreten, schreibe ich mal meine Schritte bei der Suche mit:

Deutsche Wikipedia - Gouvernement Orenburg
Ergebnis: das Gouvernement Orenburg bestand sogar bis 1928.
Weil viele Gouvernements in Deutsch (noch) nicht beschrieben sind, gehe ich auf die Seite der russischen Wikipedia - Gouvernement Orenburg
Am Seitenende sind im Menü fast alle administrativen Zuordnungen (Gouvernements, Oblaste, Krajs usw.) aus dem Zarenreich beschrieben.

Ergebnis: Abdulino gehörte bis 1928 zum Wolost Saraj-Gir im Ujesd Buguruslan.

Auf der russischen Wikipedia-Seite zum Ujesd Buguruslan ist ein Karte aus dem Jahr 1890 mit den eingezeichneten Kirchdörfern Radowka und Saraj-Gir im Ujesd. D.h. die russ.-orth. Kirche in Abdulino wurde später gegründet und die zwei Orte können eine frühere Gemeindezugehörigkeit sein.

Auf der Webseite zu den Archiven in Russland
http://www.rusarchives.ru/state/list
.. die Oblast Orenburg auswählen
http://www.rusarchives.ru/oblasti-rf...rgskaya-oblast

Stadtarchiv Abdulino
Архивный отдел Администрации Абдулинского городского округа Оренбургской области
http://www.rusarchives.ru/state/oren...blast/abdulino
Ergebnis: lt. Online-Findbuch nur jüngere Akten nach 1949.

Staatsarchiv Orenburg
Государственный архив Оренбургской области (ГАОО)

Ergebnis:
Fondbeschreibungen und Ortslisten des Staatsarchivs Orenburg und seiner Zweigstellen
http://www.orenarhiv.ru/gbugaoo/?page_id=26
Fondliste der Kirchenbücher bis 1918
http://www.orenarhiv.ru/gbugaoo/?page_id=6732

------------------
Deine nächsten Schritte:

Im Standesamt Abdulino erfragen, ob das Geburtenbuch von 1924 vorhanden ist und eine Urkunde ausgestellt werden kann:
Webseite mit Adresse + Telefon + Email
http://mo-ab-area.orb.ru/structure/zags/

Wird auf das Staatsarchiv Orenburg verwiesen, dann ..
Webseite mit Adresse + Telefon + Email
http://www.orenarhiv.ru/gbugaoo/?page_id=24

Viel Erfolg,
Gerhard K.

Geändert von Gkoe (22.05.2019 um 17:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.05.2019, 21:05
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 326
Standard

Hallo Marina, hallo Gerhard,

danke für eure Hilfestellung.

@Marina und Gerhard, ich habe das Standesamt in Abdulino angeschrieben.

Ich nutze GoogleTranslate und Browserplugins um mit Russisch fertig zu werden und habe es sogar bis zum Standesamt Abdulino vor ein paar Tagen geschafft sowie dieses angeschrieben.

Geantwortet wurde mir: "Добрый день, для получения документа укажите ваши данные (ФИО, адрес) и адрес ЗАГСа, куда будет выслан документ."

Nachdem ich schilderte, dass ich nicht in Russland wohnte und gern einen Scan des Eintrags hätte, wurde mir folgendes geantwortet:

"Подобное не практикуется, в вашем случае запрос оформляется в рамках правовой помощи, уточняйте в органах местной власти порядок получения документов с территории России."

Die Standesbeamtin meinte wohl diese Archive hier (via https://germania.diplo.de/ru-de/serv...3962#content_0)

Ich habe das Archiv für Abdulino unabhängig davon bereits vor zwei Tagen angeschrieben und noch keine Antwort erhalten.

@Gerhard, danke für deine ausführliche Hilfestellung und deine fundierte Kenntnis. Ich habe mal das Stadtarchiv Orenburg angeschrieben (via).

Bezugnehmend auf einen andere Thread von mir, kannst du mir bitte sagen mit deine Recherchefähigkeit in welchem Oblast 1922 Chernoretsk od. Chernoretskoe (п. Чернорецк), b. Pavlodar, heutiges Kasachstan lag? Dann könnte ich das entsprechende Archiv anschreiben, um die Geburtsurkunde meine Großvaters zu erfragen. Kannst du mir auch bitte analog zum Stadtarchiv Orenburg (s. o.), auch das verantwortliche Stadtarchiv herausfinden?

Beste Grüße und vielen, lieben Dank im Voraus!

Sebastian

Geändert von Sebastian_N (22.05.2019 um 21:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.05.2019, 11:06
Gkoe Gkoe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2018
Beiträge: 46
Standard Russische Personenstandsurkunden

Hallo Sebastian,

kurz vorab zwei preiswerte Varianten:

a) Du gibts einem Verwandten, der in Russland lebt, eine Vollmacht und beauftragst ihn die Urkunde zu beschaffen.

b) Einen Berufsgenealogen oder andere Person in Russland erhält von dir eine Vollmacht und Auftrag. Diese Variante ist aber sehr riskant, weil du diese Personen nicht kennst.

.. und nun Variante c) leider zeit- und kostenaufwendig. Beachte hierbei unbedingt, dass die Konsulate nicht für dich recherchieren! Du bezahlst jeden Vorgang und auch jede Negativantwort! D.h. du solltest vorher genau erfragen, ob an der Stelle wirklich die Dokumente vorhanden sind und eine postive Antwort erstellt werden kann.

Zitat:
Zitat von Sebastian_N Beitrag anzeigen
.. "Подобное не практикуется, в вашем случае запрос оформляется в рамках правовой помощи, уточняйте в органах местной власти порядок получения документов с территории России."
Du benötigst ein russisches Amt für die Beauftragung und zum Empfang der Urkunde. Dies können in Deutschland die Botschaft oder deren Generalkonsulate sein. Eine ausführliche Beschreibung:

Beschaffung russischer Personenstandsurkunden
https://germania.diplo.de/ru-de/serv...affung/1253962

Generalkonsulate der Russischen Föderation in Deutschland
https://russische-botschaft.ru/de/co...n-deutschland/

Gerhard K.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.05.2019, 14:18
Gkoe Gkoe ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.04.2018
Beiträge: 46
Standard

Hallo Sebastian,

Zitat:
Zitat von Sebastian_N Beitrag anzeigen
... Ich habe mal das Stadtarchiv Orenburg angeschrieben (via).
Es ist das Staatsarchiv in Orenburg.

Zitat:
Zitat von Sebastian_N Beitrag anzeigen
... kannst du mir bitte sagen mit deine Recherchefähigkeit ...
Hm, meine ausführlichen Notizen waren dazu gedacht, dass Leser mit Sprachkenntnissen sich selbst ausprobieren.

Zitat:
Zitat von Sebastian_N Beitrag anzeigen
... in welchem Oblast 1922 Chernoretsk od. Chernoretskoe (п. Чернорецк), b. Pavlodar, heutiges Kasachstan lag?
Der Ort Chernoretsk, nördlich von Pawlodar gehörte bis 1920 zur Oblast Semipalatinsk. Auf der Seite in der russischen Wikipedia findest du zwei aussagekräftige Karten (in Russisch). Chernoretsk befindet sich direkt an der Eisenbahnstrecke und gehörte lt. Karte von 1893 zum Wolost Pawlodar.

In deinem gesuchten Jahr 1922 gehörte Chernoretsk zur Kirgischen Autonomen SSR. Diese existierte 1920-1925 und hatte als Hauptstadt Orenburg. Und heute gehört der Ort zur Oblast Pawlodar in Kasachstan.

Nun ergibt sich die Frage, die ich dir nicht beantworten kann, ob die von dir gesuchten Personenstandsunterlagen von 1922 sich entweder im Standesamt von Chernoretsk, im Staatsarchiv Orenburg (Russland) oder im Staatsarchiv Pawlodar (Kasachstan) befinden.

Laut meinem Kenntnisstand wurden Personenstandsunterlagen bei administrativen Veränderungen an das neu zuständige Amt bzw. Archiv übergeben. Ob dies auch wirklich überall passierte, dies mußt du selbst recherchieren.


Gerhard K.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.05.2019, 22:12
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 326
Standard

Hallo Gerhard,

danke für deine zwei ausführlichen Antworten! Auf einer der verlinkten Webseiten, findet sich, dass "[russische] Urkunden, die vor 1926 ausgestellt wurden, können nur beim staatlichen Archiv des zuständigen russischen Föderationssubjektes (also in der jeweiligen Republik, Region oder Verwaltungsgebiet) beantragt werden."

Ich habe Anfang dieser Woche bereits Archive auf Russisch angeschrieben (Abdulino/Orenburg/Pawlodar, siehe http://rusarchives.ru/state/list%20), allerdings noch keine Antwort erhalten.

Hast du irgendwelche Erfahrungen über deren Antwortgeschwindigkeiten?

Sollten die mir antworten, kann ich dann die Urkunden, die ja vor 1926 entstanden sind, direkt über die Archive als Scan erlangen ohne einen der in deinem ersten Post geschilderten drei Wege gehen zu müssen?


Beste Grüße

Sebastian
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.05.2019, 09:35
Marina Marina ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2006
Beiträge: 633
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian_N Beitrag anzeigen

Sollten die mir antworten, kann ich dann die Urkunden, die ja vor 1926 entstanden sind, direkt über die Archive als Scan erlangen ?
Hallo Sebastian

Wie schon geschrieben, alle Akten fuer die 20-er Jahren befinden sich im Standesamt, falls erhaltengeblieben.

Marina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1924 , abdulino , orenburg , russland

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:32 Uhr.