Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.01.2021, 23:01
PISA911 PISA911 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 15.12.2020
Beiträge: 82
Standard Kirchbucheintraege in Mitau, Lettland 18Jhd.

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbucheintrag Mitau Trinitatis Stadt Jahr, aus dem der Text stammt: 1784 Ort/Gegend der Text-Herkunft: Mitau
Hallo, anbei Fotos von Kirchbucheintraegen aus Mitau, von 1784 - 1795.

Die Namen kann ich zwar lesen, aber bin mir nicht sicher, ob ich sie richtig "verstanden" habe.
Dohmann Mitau 1784-1795.2.jpg
zu 1784:
Namen der Eltern von Johann Friedrich: Christian Wilhelm und Anna Dorothea Arndt?
Beruf des Vaters? kaiserl. Hofuhrmacher?
Und was bedeuten die Bemerkungen in dunklem Stift unter dem Eintrag?


Ich hoffe, dass Carl Wilhelm 1792 mein Vorfahr ist, ein Heiratseintrag zu entw. Auguste Dorothea Kno(p)f(f) oder Dorothea Elisabeth Knof wuerde dies bestaetigen. Ich habe die entsprechenden Archive fuer Mitau bis und nach der Geburt seines Sohnes (mein Vorfahr) durchkaemmt, aber leider nichts finden koennen. Er hatte zwei andere Soehne in Pinkenhof, muss dort noch mal genauer schauen. Leider sind die Unterlagen dazu nicht vollstaendig auf Raduraksti. Tipps bitte?

Ich habe viele Kno(p)ffs in Mitau in diesem Zeitraum gefunden, habe sie aber nocht nicht eindeutig sortieren koennen. Und natuerlich keiner von denen hatte eine Tochter mit dieser Namenkombination.

TIA Petra

Geändert von PISA911 (22.01.2021 um 23:06 Uhr) Grund: Frage hinzugefuegt
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.01.2021, 23:43
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.517
Standard

Zitat:
Zitat von PISA911 Beitrag anzeigen
kaiserl. Hofuhrmacher?
"hfrstl. HoffUhrmach." = hochfürstlicher Hofuhrmacher
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.01.2021, 23:47
PISA911 PISA911 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.12.2020
Beiträge: 82
Standard

Zitat:
Zitat von henrywilh Beitrag anzeigen
"hfrstl. HoffUhrmach." = hochfürstlicher Hofuhrmacher



Danke,



haben Sie eine Ahnung wie diese "Titel" vergeben wurden und ob es dazu Register, etc gibt?


TIA Petra
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.01.2021, 23:50
Benutzerbild von henrywilh
henrywilh henrywilh ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2009
Ort: Weserbergland
Beiträge: 11.517
Standard

Ich weiß nur, dass man zu jeglichem "Hof-Dingsbumms" vom jeweils herrschaftlichen Hof förmlich ernannt wurde, und zwar schriftlich.
In den zuständigen Archiven könnte man etwas finden.
__________________
Schöne Grüße
hnrywilhelm
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:52 Uhr.