Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2022, 16:25
Rei11 Rei11 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2019
Beiträge: 54
Standard Kirchenbucheintrag bei Familysearch

Hallo,
bei Familysearch finde ich den Geburtshinweis von Auguste Durack (geb. 01.01.1859 in Graudenz) nebst unscharfem Foto der entsprechenden Kirchenbuchseite. Wenn ich auf „Verfügbarkeit der Aufnahme“ klicke, kommt der Hinweis „Aufnahme verfügbar. Für den Zugriff auf diese Aufnahmen haben Sie folgende Optionen:
Sie können sich diese Aufnahme vielleicht ansehen, wenn Sie die Website eines unserer Partner aufrufen oder sich an den rechtmäßigen Verwalter des Dokuments wenden“

Ich kenne nur Ancestry und Myheritage als Partner von Familysearch. Bei Ancestry finde ich diverses, aber nicht den eigentlichen Tauf-/Geburtseintrag. Bei Myheritage komme ich auch nicht weiter. Vor Jahren hatte ich schon mal im Berliner EZA stundenlang mit brennenden Augen mittels Microfiche div. Kirchenbücher gesichtet und nichts Entsprechendes gefunden. Kennt jemand noch einen weiteren Partner von Familysearch oder hat eine andere Idee wie ich an den Kirchenbucheintrag komme?

Es grüßt Rei11
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 01.02.2022, 17:05
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.625
Standard

Hallo,

gib uns doch mal einen Link zu Deinem FamilySearch Ergebnis.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.02.2022, 17:54
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.082
Standard

Hallo allerseits:


Der Fund bei familysearch ist https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:6Z7W-6N8P


Laut der "Document Information" bezieht es sich auf Digital Folder Number 008178243, image 495.


Diese Digital Folder Number entspricht Stadtgemeinde Graudenz, Taufen 1828-1840, 1848-1852, Konfirmationen 1851-1893.



Eine Suche in nur diesem Kirchenbuch bei familysearch bringt den gleichen Treffer (https://www.familysearch.org/search/...surname=Durack)


Auffallend bei dem Treffer ist das nur ein Geburtsdatum, nicht ein Taufdatum genannt wird. Daraus kann man schließen, daß es sich hier um den Konfirmationseintrag und nicht den Taufeintrag handelt.


Die Taufregister der Stadtgemeinde Graudenz im EZAB sind jetzt bei archion, aber die Konfirmationsregister sind da nicht hochgeladen worden [siehe Nachtrag]. Ich kann bestätigen, daß es keinen Taufeintrag 1859 für sie gibt (obwohl, laut Heiratsurkunde 1882 in Berlin, sie im Graudenzer Vorwerk Kallinken geboren wurde).


Nachtrag: Die Konfirmationsregister sind doch bei archion (aber etwas anders zugeordnet). Der Konfirmationseintrag aus dem Jahr 1872 für Auguste Durack, geboren Kallinken 1859 1. Januar, Stand des Vaters: Einwohner, ist hier (nr. 79 auf der rechten Seite): http://www.archion.de/p/a89fce44dc/



VG


--Carl-Henry

Geändert von Gastonian (01.02.2022 um 18:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.02.2022, 18:51
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.625
Standard

Hallo,

ja, die betreffende Filmnummer enthält ja auch nur: Taufen 1828-1840, 1848-1852 Konfirmationen 1851-1893

Geh doch mal im Taufbuch etwa 14 Jahre zurück und schau dort.

Laut westpreußen.de hat das EZAB zumindest Namensregister.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.02.2022, 19:08
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.082
Standard

Bei archion gibt es unter Graudenz (also weder Stadtgemeinde noch Landgemeinde) ein Namensverzeichnis - Taufen 1857-1886, in dem Auguste Helene Durack als Taufe Nr. 7 im Jahre 1859 aufgeführt wird: http://www.archion.de/p/3be08523db/


Aber die Einträge in diesem Verzeichnis (nicht nur Auguste Durack, sondern auch beliebige andere) stimmen überhaupt nicht überein mit den bei archion einsehbaren Taufregistern für Graudenz -Stadt oder Graudenz - Land.


VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.02.2022, 17:34
Rei11 Rei11 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.05.2019
Beiträge: 54
Standard

Danke für eurer Engagement.
Leider hilft mir dies nicht weiter. Ich habe das Tauf-Namensverzeichnis (Nr.7), das Konfimationsregister (Nr.79), ihre Heiratsunterlagen, ihre Sterbeurkunde, usw. und weiß deswegen also, wann und wo geboren, geheiratet und gestorben. Da aber viel preußisches in mir steckt, hätte ich der Vollständigkeit halber eben auch noch den Tauf-/Geburtseintrag. Von dem erhoffe ich mir nämlich auch, Details zu ihrer Mutter Helene Durack, geb. Unrau zu erfahren. Sie ist nämlich dort gestorben, wo Auguste Durack geboren wurde, nämlich im Graudenzer Vorwerk Kallinken. Auch hierzu finde ich (nebem einem Heiratseintrag, der mich aber nicht weiterbring) reineweg gar nichts -> Vmtl. sind die Geburts- und Sterbeangaben von Tochter Auguste und Mutter Helene im gleichen Kirchenbuch niedergeschrieben, welches wohl verschollen ist.

Schade, schade, dass man an die Familysearch-Aufnahme nicht irgendwie „rankommt“. Ein Versuch über dieses Forum war es aber wert.

Es grüßt
Rei11
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.02.2022, 19:47
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.625
Standard

Zitat:
Zitat von Rei11 Beitrag anzeigen
Schade, schade, dass man an die Familysearch-Aufnahme nicht irgendwie „rankommt“.
Evtl. in einem FS Center?
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.02.2022, 21:07
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 1.082
Standard

Hallo Rei11:


Leider hat familysearch NICHT den Taufeintrag - das Geburtsdatum ist nur aus dem Konfirmationseintrag geschöpft.


Wenn man sich nochmals die Indexierung bei https://www.familysearch.org/ark:/61903/1:1:6Z7W-6N8P anschaut, dann sieht man auch die Seitenzahlangabe ("Page Number Reference") 22. Das ist aber ja der Konfirmationseintrag, der auf Seite 22 des Konfirmationsregisters steht. Das gesuchte familysearch-Bild ist also diese Seite aus dem jetzt bei archion einsehbaren Konfirmationsregister.



Auch Familysearch hat also das verschollene Taufregister nicht gesehen (das kann man auch daraus ersehen, daß sie kein Taufdatum in der Indexierung haben - für tatsächlich aus den Graudenzer Taufregistern geschöpften Geburtsdaten hat familysearch akribisch auch das Taufdatum angegeben).



VG


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.02.2022, 01:34
gamakichi gamakichi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2021
Beiträge: 250
Standard

Hallo,

ist das hier zufällig das Bild welches du brauchst? Nummer 79...

Gruß,
gamakichi


Edit: Ich habe mir nochmal den Thread durchgelesen und bin auch verwundert, dass es den Taufeintrag nicht wirklich gibt...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg auguste durack.jpg (261,5 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg auguste durack index.jpg (255,6 KB, 16x aufgerufen)

Geändert von gamakichi (03.02.2022 um 02:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03.02.2022, 09:35
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 26.625
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von Rei11 Beitrag anzeigen
Ich habe das Tauf-Namensverzeichnis (Nr.7), das Konfimationsregister (Nr.79)
wenn ich mir die neuen Bilder so ansehe, ist das bei der Taufe aber die Seite 7, nicht die Nr. 7
Die Ziffern kommen in einem Jahr öfter vor, das spricht für die Seitenzahl.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:54 Uhr.