#1  
Alt 18.06.2019, 13:43
Volker65 Volker65 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2014
Ort: Bielefeld
Beiträge: 7
Standard Bedeutung Erbsass

Hallo liebes Forum,

was genau bedeutet „Erbsass“ und "erbsässiger Zimmermann“?

Hier die Zusammenhänge dazu:
- Daniel Benjamin Seidel, Zimmergeselle und Erbsass (+ nach 28.4.1845 und vor 11.7.1849)
- Taufe der Johanne Dorothee Juliane Seidel am 3.3.1824  Vater ist jetzt Erbsass

Siehe auch meine ältere Suche:

https://forum.ahnenforschung.net/sho...d.php?t=175639

Evtl. helfen mir weitere Erkenntnisse zum „Erbsass“ weiter, so dass ich in sonstigen Stadtakten oder Archiven fündig werde.
Ich freue mich auf Eure Erläuterungen.

Gruß Volker
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
breslau , daniel benjamin seidel , erbsass

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.