Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 27.09.2021, 12:02
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 136
Standard Übersetzungshilfe Sterbeeintrag aus dem Jahr 1680

Quelle bzw. Art des Textes: katholisches Sterbebuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1680
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Königheim, Baden-Württemberg
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo in die Runde,
ich habe hier einen Sterbeeintrag eines Vorfahren, bei dem mir einige Worte nicht ganz klar sind. Zusammengefasst lese ich, dass in Königheim ein Gottesdienst für Leonhard Zugelder, der in einem Wald bei Umstadt (Pfalz/Hessen) ermordet wurde, abgehalten wurde.

Interessant wird es im gelb markierten Abschnitt:
.....welcher .....Umbstadt, einem Städtlein ....pfälzischen, hessischen Land....,einem Wald......ermordet und nach ...daselbst auch begraben worden ist.

Evtl. bekomme ich den Eintrag ja komplett zusammen.
Vielen Dank bereits jetzt im Voraus.
Stefan
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Sterbeeintrag 1680.JPG (72,9 KB, 14x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.09.2021, 14:16
Gastonian Gastonian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.09.2021
Ort: USA
Beiträge: 998
Standard

Hallo Stefan:


Vorschläge für einige Ergänzungen:


welcher ohnweit[i]g Umbstadt (einem Städtlein so ....
pfälzischen, hessischen unnd Darmbstätter Herschaft)
in einem Wald..minlicher Weiß ermordet und nach
...daselbst auch begraben worden ist


Viele Grüße


--Carl-Henry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2021, 17:30
bat6469 bat6469 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.02.2010
Ort: Königheim, Baden-Württemberg
Beiträge: 136
Standard

Hallo Carl-Henry,
danke für die schnelle Hilfe.

Gruß
Stefan
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.09.2021, 18:04
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 14.263
Standard

Ich lese noch:
dreyerleyer
Pfältzischer
Hessischer

jämmerlicher
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (27.09.2021 um 18:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:12 Uhr.