#1  
Alt 12.01.2019, 22:23
Birkenfelde Birkenfelde ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2016
Ort: an der Amper
Beiträge: 119
Standard Anschrift des ehemaligen Standesamtes Detmold-Land

Guten Abend in die Runde!


Könnt Ihr mir die Anschrift des ehemaligen Standesamtes Detmold-Land (Stand 1909) nennen?


Viele Grüße
Emanuel
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.01.2019, 23:45
Benutzerbild von AUK2013
AUK2013 AUK2013 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2013
Ort: Phoenix See
Beiträge: 741
Standard

Hallo Emanuel,

was willst Du mit der alten Anschrift?

Die Unterlagen von 1909 werden schon im Archiv sein.

http://www.archive.nrw.de/lav/abteil...takt/index.php

Adresse
Landesarchiv NRW
Abteilung Ostwestfalen-Lippe
Willi-Hofmann-Str. 2
32756 Detmold
Tel.: +49 5231 766-0
Fax: +49 5231 766-114
E-Mail: owl@lav.nrw.de

Kontaktformular

Grüße

Arno
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.01.2019, 23:46
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.462
Standard

Hallo,


Das Standesamt Detmold Land gab es wohl sowohl in Detmold als auch in Lage. Jedenfalls finde ich hier http://www.archive.nrw.de/LAV_NRW/js...&expandId=1334 eine solche Aufstellung. Da der Standesbeamte in Lage Bürgermeister Lüning war, vermute ich den Sitz im Rathaus in Lage. Für Detmold konnte ich leider hier http://s2w.hbz-nrw.de/llb/periodical/pageview/961163 nichts feststellen.


Frdl Grüße


Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.01.2019, 00:53
Birkenfelde Birkenfelde ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.05.2016
Ort: an der Amper
Beiträge: 119
Standard

Hallo Arno, hallo Thomas!


Danke erstmal für Eure schnellen Antworten. Eigentlich wollte ich nur wissen, in welchem Ort ein Paar 1909 heiratete, denn ich habe nur die Angabe "StA Detmold-Land".


Die Sache ist folgende. Ein um 1855 in Dortmund geborener Eisenbahner (Bremser) zog im Laufe seines Lebens, wohl berufsbedingt, mit seinen ebenda geborenen und mittlerweile erwachsen gewordenen Kindern immer mehr in Richtung Nordosten und landete schließlich im preußischen (Hamburg-)Harburg. Der älteste Sohn heiratete dabei auf dieser Reise beim StA Detmold-Land.


Es handelt sich bei dieser Familie um angeheiratete Verwandtschaft. Nichts Spektakuläres, aber trotzdem ein buntes und zuweilen auch trauriges Leben, einschließlich eigenmächtiger (?) Namensanpassungen.


Viele Grüße
Emanuel
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.01.2019, 23:39
Hibbeln Hibbeln ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 12.04.2008
Ort: Detmold
Beiträge: 469
Standard

Hallo Emanuel,
wende Dich doch einfach telefonisch an das Personenstandsarchiv in Detmold. Unter der Telefonnummer 05231 / 766-0 lass Dich dann mit den Mitarbeirinnen Frau Eickmeier oder Frau Hamman verbinden. Die werden dir umgehend Deine Fragen kompetent beantworten.

Hans-Dieter
(Hibbeln)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
standesamt detmold-land

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:58 Uhr.