Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 05.02.2021, 16:52
ManHen1951 ManHen1951 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2012
Ort: ex Köln, jetzt Westerwald
Beiträge: 600
Standard Hilfe beim Rufnamen der Braut genötigt

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1782
Ort und Gegend der Text-Herkunft:
Namen um die es sich handeln sollte:


Hallo Lesekundige,
hier fehlt mir eine Vorstellung vom Rufnamen der Braut.
Was ich lesen kann:

Anno 1782, den 24. November wurde der Junggesel. Meistr. Johann Christian Pusch, Rade und Stellmacher, meister Michael Puschens, Rade u. Stellmachers, aus alten H????ers auch Erps Guth jüngster Sohn, mit seiner Jungfr. Braut, Johanne ?????? Neumannin, Meister Martin Neumanns gewesener Wind und Wasser Müllers hinterlassene einzige Tochter öffentlich copulieret.

Für meine Akten nicht unbedingt notwendig der Ort / Platz des Bräutigams, aber wenn jemand eine Vorstellung hat, gerne auch.

Vielen Dank im Voraus
Manfred
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg H_1782 Johanna X Naumann.jpg (214,7 KB, 16x aufgerufen)
__________________
FN Hensel, Petzold, Sparsam, Bärthold, Meissner in Schönwalde / Krs. Sorau und Niederlausitz
FN Kanwischer, Bebel (Böbel), Sippach (Siepach/Siebach), Roch, Sampert, Minzer in Pabianice / Lodz / Tomaszow

FN Hoffmann, Petzke, Paech, Seifert
FN Kuschminder, Stobernack, Seiffert
FN Mattner, Brettschneider
in Pommerzig / Krs. Crossen a.d.Oder, D-Nettkow, Gross Blumberg, Lang-Heinersdorf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.02.2021, 16:56
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.773
Standard Nötigung

Hüffners auf Lips
Louisa
gewesenen Wind
copuliret


Be- oder ge-, das ist hier die Frage.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.02.2021, 17:02
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.972
Standard

Hallo Manfred
die Braut heißt Johanna Louisa
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.02.2021, 17:02
ManHen1951 ManHen1951 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2012
Ort: ex Köln, jetzt Westerwald
Beiträge: 600
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Hüffners auf Lips
Louisa
gewesenen Wind
copuliret

Be- oder ge-, das ist hier die Frage.

Besten Dank Horst!
Wo bist Du jetzt mit dem "Be- oder ge-"?


Manfred
__________________
FN Hensel, Petzold, Sparsam, Bärthold, Meissner in Schönwalde / Krs. Sorau und Niederlausitz
FN Kanwischer, Bebel (Böbel), Sippach (Siepach/Siebach), Roch, Sampert, Minzer in Pabianice / Lodz / Tomaszow

FN Hoffmann, Petzke, Paech, Seifert
FN Kuschminder, Stobernack, Seiffert
FN Mattner, Brettschneider
in Pommerzig / Krs. Crossen a.d.Oder, D-Nettkow, Gross Blumberg, Lang-Heinersdorf
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.02.2021, 17:04
ManHen1951 ManHen1951 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2012
Ort: ex Köln, jetzt Westerwald
Beiträge: 600
Standard

Zitat:
Zitat von Anna Sara Weingart Beitrag anzeigen
Hallo Manfred
die Braut heißt Johanna Louisa

Danke Sara,
absolut richtig!
bei diesen Details schlampe ich ab und an, leider


Manfred
__________________
FN Hensel, Petzold, Sparsam, Bärthold, Meissner in Schönwalde / Krs. Sorau und Niederlausitz
FN Kanwischer, Bebel (Böbel), Sippach (Siepach/Siebach), Roch, Sampert, Minzer in Pabianice / Lodz / Tomaszow

FN Hoffmann, Petzke, Paech, Seifert
FN Kuschminder, Stobernack, Seiffert
FN Mattner, Brettschneider
in Pommerzig / Krs. Crossen a.d.Oder, D-Nettkow, Gross Blumberg, Lang-Heinersdorf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.02.2021, 17:09
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.972
Standard

keine Ahnung was der Horst meint


noch eine unwichtige Korrektur: dort steht öffenlich, ohne t
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.02.2021, 17:16
ManHen1951 ManHen1951 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2012
Ort: ex Köln, jetzt Westerwald
Beiträge: 600
Standard

Danke noch einmal, Sara.
Stimmt ebenfalls, aber wenn ich die Einträge textlich überhaupt übernehme, passe ich sie eh (meist) an, die Sprache hat sich inzwischen doch ziemlich verändert

Gruß
Manfred
__________________
FN Hensel, Petzold, Sparsam, Bärthold, Meissner in Schönwalde / Krs. Sorau und Niederlausitz
FN Kanwischer, Bebel (Böbel), Sippach (Siepach/Siebach), Roch, Sampert, Minzer in Pabianice / Lodz / Tomaszow

FN Hoffmann, Petzke, Paech, Seifert
FN Kuschminder, Stobernack, Seiffert
FN Mattner, Brettschneider
in Pommerzig / Krs. Crossen a.d.Oder, D-Nettkow, Gross Blumberg, Lang-Heinersdorf
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.02.2021, 17:19
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.972
Standard

Horsts Bemerkung bezog sich auf die Überschrift Deines Beitrags:
"... Hilfe genötigt"

g und b liegen halt in der Tastatur dicht beinander
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (05.02.2021 um 17:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 05.02.2021, 18:57
ManHen1951 ManHen1951 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.08.2012
Ort: ex Köln, jetzt Westerwald
Beiträge: 600
Standard

ohh...
eine Nötigung wollte ich in jedem Fall vermeiden !
Danke, auch an Horst!
__________________
FN Hensel, Petzold, Sparsam, Bärthold, Meissner in Schönwalde / Krs. Sorau und Niederlausitz
FN Kanwischer, Bebel (Böbel), Sippach (Siepach/Siebach), Roch, Sampert, Minzer in Pabianice / Lodz / Tomaszow

FN Hoffmann, Petzke, Paech, Seifert
FN Kuschminder, Stobernack, Seiffert
FN Mattner, Brettschneider
in Pommerzig / Krs. Crossen a.d.Oder, D-Nettkow, Gross Blumberg, Lang-Heinersdorf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:42 Uhr.