Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.2021, 16:23
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 841
Standard Uneheliches Kind mit vielen Paten- wer war Vater?

Quelle bzw. Art des Textes: Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1689
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Wittschin
Namen um die es sich handeln sollte: Andreas

Hallo zusammen,

ich habe hier einen interessanten Taufeintrag. Es geht nicht um direkte Vorfahren, aber einige der Familiennamen (z.B. Siebenhüner) bei den ungewöhnlich zahlreichen hab ich bei mir drin.
Das Kind ist unehelich, die Bemerkung zum Vater kann ich leider nicht ganz entziffern:
Ort: Wrschkau? Den 2. Juli ist Eva Stodelin? ein Kind Andreas getauft worden. Der
Vatter war Andreas vom So undter das Landvolck gekommen?

Wie könnte der Satz korrekt heißen? Ich würde gerne verstehen, was da passiert ist, und warum so viele Menschen Taufzeugen waren.

Erster Eintrag:
https://www.portafontium.eu/iipimage...10&w=777&h=327

Vielen Dank schon einmal!
Bienenkönigin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg landvolck.jpg (167,2 KB, 26x aufgerufen)
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.03.2021, 17:30
Benutzerbild von LutzM
LutzM LutzM ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.02.2019
Ort: Greifswald
Beiträge: 971
Standard

Hallo Beequeen,

ich kann Dir zwar nicht helfen, aber das ist mir auch schon oft aufgefallen, siehe hier.
__________________
Lieben Gruß

Lutz

--------------
mein Stammbaum
suche Eising * um 1880 aus/bei Creuzburg/Ostpreußen, sowie (August & Hellmut) Wegner und (Friederike) Lampe * um 1840 aus/bei Kleinzerlang/Prignitz
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.2021, 19:35
acim acim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.12.2020
Ort: Veletiny, Tschechien
Beiträge: 635
Standard

Zitat:
Zitat von Bienenkönigin Beitrag anzeigen
Ort: Wrschkau?
Hallo Bienenkönigin,
ich lese Weschekau.

Gefunden in JIREČEK: ANTIQUAE BOEMIAE TOPOGRAPHIA HISTORICA (s. Bild)

Tschechisch Věkošov, Vjakošov, heute Vlkošov. Nur 14 km von Vidžín.



Schöne Grüße
Aleš
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Weschekau.jpg (116,0 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.2021, 19:35
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 841
Standard

Zitat:
Zitat von LutzM Beitrag anzeigen
Hallo Beequeen,

ich kann Dir zwar nicht helfen, aber das ist mir auch schon oft aufgefallen, siehe hier.
Interessant. Ob die Dorfgemeinschaft von sich aus so solidarisch war, und als ganze Truppe Paten auftrat?
Oder ob das irgendwo ungeschriebenes Gesetz war?

Vielleicht kann noch jemand den Satz entziffern, möglicherweise eine weitere Spur.
Viele Grüße
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.2021, 19:46
Benutzerbild von teakross
teakross teakross ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.06.2016
Ort: Bergstraße
Beiträge: 538
Standard

Hallo Bienenkönigin,
ich lese den Eintrag genauso wie Du.

Zur Frage nach der Bedeutung zwei Vorschläge:
1) Andreas vom So ist: Andreas Vomso (eher unwahrscheinlich)
2) Die Mutter weiß nur den Vornamen und der Pfarrer macht daraus so etwas wie:
Andreas so und so; Andreas woher auch immer; Andreas im Landvolk verschwunden; ...

Zugegeben alles nicht nett, aber für mich nicht unwahrscheinlich.

LG Rolf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 11.03.2021, 21:03
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 841
Standard

Zitat:
Zitat von acim Beitrag anzeigen
Hallo Bienenkönigin,
ich lese Weschekau.
Nur 14 km von Vidžín.
Schöne Grüße
Aleš
Vielen Dank, Aleš!
Ich habe gesucht, aber nichts gefunden (weil ich es nicht ganz richtig geschrieben hatte).
Viele Grüße
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.03.2021, 21:05
Benutzerbild von Bienenkönigin
Bienenkönigin Bienenkönigin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2019
Ort: Oberbayern
Beiträge: 841
Standard

Zitat:
Zitat von teakross Beitrag anzeigen
Hallo Bienenkönigin,
ich lese den Eintrag genauso wie Du.

Zur Frage nach der Bedeutung zwei Vorschläge:
1) Andreas vom So ist: Andreas Vomso (eher unwahrscheinlich)
2) Die Mutter weiß nur den Vornamen und der Pfarrer macht daraus so etwas wie:
Andreas so und so; Andreas woher auch immer; Andreas im Landvolk verschwunden; ...

Zugegeben alles nicht nett, aber für mich nicht unwahrscheinlich.

LG Rolf
Hallo Rolf,

dann können wir nur spekulieren.
Ich denke mal, die junge Frau war gut angesehen in der Dorfgemeinschaft und es wurde ihr nachgesehen, dass so ein Andreas ihr ein Kind angehängt hat und sich dann verdrückt hat.
Da sind dann alle als Paten angerückt

Viele Grüße
Bienenkönigin
__________________
Meine Forschungsregionen: München, Pfaffenwinkel (Oberbayern), Franken
Böhmen, Südmähren und Österreich sowie Allgäu
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:34 Uhr.