#11  
Alt 17.11.2020, 16:21
Dorle47 Dorle47 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.02.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 725
Standard

Hallo,
ein FN Ladwig ist nicht verstorben zwischen 1885-1896.

Gruß
Dorle
__________________
Doris

Dauersuche:
Mecklenburg:Lüdcke-Hardrath-Walje-Osterland-Kittendorf-Speerbrecher-Ebel
Vorpomm:Schmidt-Metzling-Schwerin-Labahn-Reusler-Schimmelmann-Streufert-Mester-Sund
Sachsen:Schirmer-Kürbs-Kreutziger-Bormann-Schumann-Richter-Heberer-Fohrwerk-Schäfer
Schlesw.-Holstein: Tonn-Niehus- Rathje
Memel/Kreis: Lüthke-Liedtke-Schorning-Kesten
Köslin: Tonn-Marx-Wilhelm-Sinholz-Winkel-Kotzer
Brandenburg: Goldelius-Kalcklösch-Speerbrecher-Sienholz-Manthe-Richter
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.11.2020, 18:33
Blankersdorfer Blankersdorfer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2020
Beiträge: 9
Standard

Hallo Dorle.
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Mit Vorpommern tue ich mich sehr schwer. Es sind ja nur die Bücher aus dem Raum Greifswald im Archiv einsehbar. Wo kann man denn noch Bücher einsehen für z.B. Brandshagen, Wilmshagen oder Schönhof? In letzterem müssen Christian und Johanna Ladwig kurzzeitig gelebt haben, da dort deren Tochter geboren sein soll. Die Geburt muss um 1830-1840 gewesen sein. Kontakt zu den Pastoren hatte ich gesucht, aber auf schriftliches wurde gar nicht geantwortet und am Telefon immer vertröstet. Deshalb freue ich mich über jede Hilfe.

Beste Grüße
Gerhard
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 18.11.2020, 10:10
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 797
Standard

Hallo Gerhard,

eine andere Möglichkeit wären die Unterlagen des ehem. Standesamts Brandshagen, die sich heute wohl im Amt Miltzow befinden:
https://www.pommerscher-greif.de/ort...t=BRAGENJO64OG

Ich würde es da einfach mal versuchen, mit der Bitte, nach den Sterbefällen der Gesuchten zwischen 1874 und 1884 zu schauen. Hier der Kontakt: https://archivlandschaft.vda.lvmeckl...ow-archiv.html

Gruß
Martin

PS: Schönhof gehört auch zum STA Brandshagen, Wilmshagen zum STA Horst. Unterleigen laut Pommerschem Greif jeweils in Miltzow
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko

Geändert von hmw (18.11.2020 um 10:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 19.11.2020, 08:45
Blankersdorfer Blankersdorfer ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2020
Beiträge: 9
Standard

Vielen Dank für die Hilfen. Das sind doch neue Ansätze für mich.

Beste Grüße
Gerhard
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:01 Uhr.