Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Baden-Württemberg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 27.11.2016, 00:40
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 9.000
Standard

Hallo Volker,

mich würde interessieren, ob Otto Chardoussin (*07.05.1907) und Mathilde Katharine Chardoussin (*24.08.1897) Geschwister sind und ob die Heiraten der beiden erwähnt sind.
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 27.11.2016, 11:39
VSchucht VSchucht ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2016
Ort: Ispringen
Beiträge: 59
Standard Chardoussin

Hallo Anita,

sind sie, auch wenn Otto aus der Reihe tanzt und in Berlin geboren ist.
Siehe beiligendes pdf.

Volker
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Chardoussin.pdf (93,2 KB, 16x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 27.11.2016, 13:40
animei animei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2007
Beiträge: 9.000
Standard

Vielen Dank, Volker.

Außer "Käthe" sind da ja noch einige mehr aus der Familie aussgewandert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Chardoussin.jpg (170,2 KB, 20x aufgerufen)
__________________
Gruß
Anita
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 27.11.2016, 23:33
VSchucht VSchucht ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2016
Ort: Ispringen
Beiträge: 59
Standard Ausgewandert

Ja, aus Groß- und Kleinvillars sind Ende 19./Anfang 20 Jhd. sehr viele ausgewandert. Von den Vorfahren meiner Frau (Bonnet) sind aus deren Familie und Nachkommen alleine mehr als 20 ausgewandet - Bonnet, Blanc, Siegrist.

Viele Kinder, hohe Kindersterblichkeit, schlechte wirtschaftliche Situation - und das "gelobte" Land.

Gruß Volker
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 31.12.2016, 16:30
Kaffeetante Kaffeetante ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2016
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 26
Standard

Hallo Volker,

kannst du mir Infos zu Johannes Hohlweger bzw. seinen Eltern geben? Er wurde am 15.9.1771 in Ölbronn geboren. Sein Vater war vermutlich Andreas Hohlweger und seine Mutter Johanna ... evtl. war die Mutter eine geborene Bonnet(ten).
Johannes hat nach Diedelsheim geheiratet.

Das wäre großartig.
__________________
Viele Grüße
Kaffeetante
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 01.01.2017, 15:25
VSchucht VSchucht ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2016
Ort: Ispringen
Beiträge: 59
Standard Hohlweger

Hallo Kaffeetante,

Andreas Hohlweger,
Bauernknecht auf dem Elfinger Hof
Sohn des Martin Holweger, Taglöhner in Leidringen
geb. am 21.09.1739, gest. nach 02.1772

verheiratet mit Johanna Bonnet (05.08.1771 in Ölbronn)
geb. am 29.02.1748 in Kleinvillars, gest. 24.02.1772 auf dem Elfinger Hof
Vater: Peter (Pierre) Bonnet, * 06.04.1712 in Großvillars, + vor 08.1771
Mutter: Anna Margaretha Luz (od. Luzin), * 23.05.1716 in Maulbronn,
+ 05.12.1774 in Kleinvillars

1 Kind: Johannes, geb. am 15.09.1771 in Ölbronn

Der Familienname von Johanna ist Bonnet. So heißt die gesamte (Waldenser-)Sippschaft. Dass der Pfarrer evtl. auch Bonnett geschrieben hat mag sein, ist trotzdem nicht korrekt. Aber Bonneten halte ich für eindeutig falsch.

Gruß und ein gutes neues Jahr
Volker

PS:
Nur für den Fall der Fälle:
Die Linie Bonnet lässt sich in den OSBs wunderbar nachverfolgen bis zurück ins Val Perosa, wo die Waldenser herkamen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 05.01.2017, 21:23
Kaffeetante Kaffeetante ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2016
Ort: Rhein-Main
Beiträge: 26
Standard

Hallo Volker,

auch ich wünsche ein gutes neues Jahr.
WOW
Nun bin ich platt.

Vielen, vielen Dank für die Mühe. Ich habe mir die Daten notiert. Jetzt habe ich wieder eine schöne Basis zum Weitersuchen.

Wo grabt ihr die Daten nur aus ? Wahnsinn.

Vielen Dank nochmals
__________________
Viele Grüße
Kaffeetante
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.01.2017, 19:28
Benutzerbild von Tunnelratte
Tunnelratte Tunnelratte ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.03.2014
Beiträge: 683
Standard

Zitat:
Zitat von VSchucht Beitrag anzeigen
Der Familienname von Johanna ist Bonnet. So heißt die gesamte (Waldenser-)Sippschaft. Dass der Pfarrer evtl. auch Bonnett geschrieben hat mag sein, ist trotzdem nicht korrekt. Aber Bonneten halte ich für.
Ich denke das Anhängen eines "in" oder in diesem Falle eines "en" an den Namen wurde von Pfarrern bei Weiblichen Probanden gerne gemacht, daher auch "Anna Margaretha Luzin oder Luz"

Nur so ein Gedanke
__________________
wenn man den Nachbarshund zum angeln mitnimmt, ist wenigstens die Köterfrage geklärt
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 13.01.2017, 19:51
VSchucht VSchucht ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2016
Ort: Ispringen
Beiträge: 59
Standard

Hallo Tunellratte,

das scheint mir einleuchtend. Warum auch immer die Pfarrer ihre Kreativität auf diese Weise ausleben wollten. Aber die Endung "in" hatte ich jetzt schon mehrfach, und dass dies aus einer gängigen Bezeichnung "die Luz-in" abgeleitet wird, leuchtet ein.

Danke für den Hinweis
Volker
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.05.2021, 15:15
cari284 cari284 ist offline weiblich
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: 68
Beiträge: 1
Standard

Hallo,
ich hole den Thread mal wieder nach oben.
Ich wäre interessiert an den Vorfahren der
Maria Margaretha Bonnet, geb. 19.11.1746 in Kleinvillars.
Über eine Antwort würde ich mich freuen. Vielen Dank schon mal.
Viele Grüße
Carina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:25 Uhr.