#1  
Alt 29.12.2020, 16:06
augomart2011 augomart2011 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 408
Standard Quedlinburg: Suche zwei Eheschließungen um 1700, Familie Kelß

Hallo zusammen,

ich bin schon seit Jahren in Quedlinburg auf der Suche nach meinen Vorfahren der Familie Kelß / Keltz / evtl. auch „von Kels“.
Kann mir hier zufällig jemand weiterhelfen? Ich habe schon in den Bürgerbüchern und Einwohnerbuch von Quedlinburg gestöbert und kann daher einigermaßen gute Angaben machen:

Einmal will ich wissen, wann Johann Georg Zander, ein Witwer zwischen 1711 und 1719 eine Anna Margaretha Kelß (* um 1685-1695) geheiratet hat, die Frage aller Fragen in welcher Quedlinburger Kirchengemeinde? Die 1. Eheschließung von Johann Georg Zander war am 08.03.1707 in St. Nikolai, die zweite Eheschließung hatte ich nicht in St. Nikolai gefunden.

Der Vater von Anna Margaretha Kelß war Joachim Kelß, Beruf: Schneider. Er wird im Häuserbuch 1678 in der Reichenstr. 16 genannt wird, müsste in der Neustadt (also St. Nikolai) sein. Kann jemand daher auch die Eheschließung vom Joachim Kelß finden?

Besten Dank wieder für eure Hilfe und viele Grüße

augomart2011
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.12.2020, 14:59
MariaH MariaH ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.05.2020
Beiträge: 170
Standard

Leider kann ich dir nicht helfen, aber mich interessiert das von dir erwähnte Häuserbuch. Ist das online einsehbar?
__________________
Liebe Grüße von Maria
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.01.2021, 12:39
augomart2011 augomart2011 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 408
Standard

Hallo Maria,

leider ist das Häuserbuch von Quedlinburg nicht online einsehbar. Ich habe mir diese Bücher schon mehrfach aus der nächsten Unibibliothek ausgeliehen und die haben mir schon sehr weitergeholfen. Vor allem um die richtige Kirchengemeinde meiner Vorfahren zu finden und auch wenn man Glück hat sind sogar Auszüge aus den Kirchenbüchern um/vor 1700 von den Hausbesitzern dabei. Da konnte ich auch viel übernehmen.

Jetzt fehlen nur noch die Kirchenbücher auf Archion, um meine letzten Ergänzungen für Quedlinburg vorzunehmen. Der Kirchenkreis Halberstadt wird zwar schon als einer der nächsten Kirchenkreise genannt, die online gehen, aber bis dieser an der Reihe ist, befürchte ich, dass es noch ein Paar Jahre dauern wird.

Viele Grüße

augomart2011
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:17 Uhr.