#1  
Alt 28.02.2021, 20:52
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 560
Standard Theodor Halle aus Ebstorf

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1886
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Ebstorf
Konfession der gesuchten Person(en): ?


Hallo,

ich bin hier in Niedersachsen völlig fremd und bitte um Unterstützung.

Ich bin auf der Suche nach Theodor Halle *08.04.1886 in Ebstorf. Ich würde mich um Informationen über die Eltern und den Verbleib von Theodor nach dem 1. WK freuen. Hat er vielleicht geheiratet?

Theodor war Leutnant der Reserve im Infanterie-Regiment Nr. 62. Er war Kompanie-Führer der MG-Kompanie und geriet am 4.7.1916 im Rahmen der alliierten Somme-Offensive in britische Gefangenschaft. Er verbrachte zwei Jahre im Donington Hall-Gefangenlager, bevor er Ende 1918 über die Schweiz zurückkehrte.

Wie gesagt, ich kenne mich in NDS überhaupt nicht aus und bin über Unterstützung bzw. sachdienliche Hinweise dankbar.

Viele Grüße

Gerrit
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier/Hellfayer/Hellfeuer aus Altewalde, Ostrosnitz, Schelitz, Pogosch, Lonschnik, Berlin
Adamczyk aus Ostrosnitz, Kattowitz
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.02.2021, 23:09
Benutzerbild von podenco
podenco podenco ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2011
Ort: Dortmund
Beiträge: 879
Standard Eheschließung

Hallo Gerrit,

Der Landwirt Hermann Gustav Theodor HALLE heiratet am 08.02.1923 in Wilmersdorf Eva Emilie Meta MÜLLER.
Die Ehe wird geschieden mit Urteil vom 27.02.1930 LG Stettin.

Quelle: Ancestry

Gruß

Gaby
__________________
ROHNER in Wachtel Kunzendorf Neustadt OS
SCHREIER in Loos, Prinzdorf, Wehrau in NSL und Kreis Oppeln in OSL
HAUGH in Mettmann und Wülfrath
KOSIEK in Velbert und (Essen)Borbeck
JÄGER in Zellingen
RIESENWEBER / MEUSENHELDER o. MEISENHALTER / POHL /WIEHR o. WIER in der Ukraine, Wolhynien und Mittelpolen
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.02.2021, 23:11
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 808
Standard

Hallo Gerrit,

für Ebstorf gibt es ein Ortsfamilienbuch in dem FN Halle aufgeführt ist.
Allerdings soll dieses "nur" bis 1875 gehen.
Folgende Möglichkeiten:
Das Kirchbuchamt Hannover anschreiben oder Herrn Dieter Boe kontaktieren.
Er kann dir bestimmt mehr zum OFB erzählen.
Kontaktadresse+TEL.Nr
http://www.suderburg-damals.de/html/ahnenforschung.html
Ganz unten auf der Seite

Grüße
Pauli

...oder noch bissi warten bis Forenmitglieder wie Gaby sich melden
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)

Geändert von Pauli s ucht (28.02.2021 um 23:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.03.2021, 08:08
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 560
Standard

Hallo,

ich danke schon einmal ganz herzlich.

Gaby hatte den richtigen Riecher. Ich hatte nur den Kirchenbucheintrag gefunden und war über die Diskrepanz beim Alter (exakt -10 Jahre) noch verwundert.

Er ging also von Ebstorf nach Dobritz und heiratete ein Mädchen aus Berlin. Das ist ja schon einmal etwas!

Aus dem Archiv Bad Bevensen habe ich die GU angefordert. Mal sehen, ob man in Zerbst noch die Sterbeurkunde findet.

Viele Grüße

Gerrit

PS
Natürlich freue ich mich weiterhin über Hinweise und Ideen!
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier/Hellfayer/Hellfeuer aus Altewalde, Ostrosnitz, Schelitz, Pogosch, Lonschnik, Berlin
Adamczyk aus Ostrosnitz, Kattowitz
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.03.2021, 19:53
Fabian$ Fabian$ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2019
Beiträge: 88
Standard

Hallo,

müsstest du die Geburtsurkunde nicht im Kreisarchiv Uelzen anfordern?

http://www.arcinsys.niedersachsen.de...rue&sorting=40

Wäre sehr erfreut zu erfahren wie die Archive Uelzen (Kreis/Stadt) und auch Bevensen Antworten, müsste bei beiden auch noch Urkunden anfordern.

Beste Grüße

Fabian
__________________
Westpreussen: Grübnau vor 1800
Insel Rügen: Pasedag und von Scheel
Beuthen O/S: Wolf(f)
Wesel: Böske und Ridder
Hamburg und Bremen: Bröckel und Gewecke
Staßfurt: Laute und Wandelmuth
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.03.2021, 08:49
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 560
Standard

Hallo Fabian,

so ist das, wenn man sich nicht auskennt. Ich danke Dir für Deinen Hinweis. Ich habe Uelzen jetzt auch angeschrieben. Mal sehen, wer schneller antwortet.

Aber das Kreisarchiv Uelzen ist schon das richtige, da hast Du völlig recht.

Ich sage Dir Bescheid.

LG

Gerrit
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier/Hellfayer/Hellfeuer aus Altewalde, Ostrosnitz, Schelitz, Pogosch, Lonschnik, Berlin
Adamczyk aus Ostrosnitz, Kattowitz
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.03.2021, 11:48
Gerrit Gerrit ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 560
Standard

Hallo,

ich schulde ja noch eine Antwort. Gestern erreichte mich ein Schreiben aus dem Kreisarchiv Uelzen mit der Geburtsurkunde von Theodor 1886. Mit 5,95€ ein echtes Schnäppchen.

Leider bin ich nur ein wenig schlauer. Immerhin weiß ich jetzt, dass Theodor in Wittgendorf, Kreis Sprottau 1936 erneut heiratete. Da sein Tod am 12.2.1945 im StA Berlin I erst 1974 beurkundet wurde, gehe ich davon aus, dass er in Schlesien lebte und knapp 60jährig auf der Flucht starb. Ich fordere jetzt aus dem LA Berlin eine Kopie der SU an. Auf die zweite Hochzeit verzichte ich, es ist ja kein Verwandter.

VG

Gerrit
__________________
Immer auf der Suche nach...
Hellfaier/Hellfeier/Hellfayer/Hellfeuer aus Altewalde, Ostrosnitz, Schelitz, Pogosch, Lonschnik, Berlin
Adamczyk aus Ostrosnitz, Kattowitz
Lokocz aus Ostrosnitz
Barucha aus Ostrosnitz
Spademan aus Torgau, Graditz, Berlin
Schepp aus Berlin, Ratzebuhr
Hitschfeld aus Wünschelburg, Ober Rathen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:58 Uhr.