Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 04.04.2014, 13:07
Barthbass Barthbass ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 31.03.2014
Ort: Göttingen
Beiträge: 29
Standard Anna Hudec Geburtsurkunde

Quelle bzw. Art des Textes:
Jahr, aus dem der Text stammt:
Ort/Gegend der Text-Herkunft:



Vielen lieben Dank!

Von eingangs erwähnter "Anna Hudec" habe ich (glaube ich) die Geburtsurkunde von ihr und durch Zufall (glaube ich) auch die ihre Bruders gefunden.

Ich kann es mal wieder nicht lesen! :/


http://www.portafontium.de/iipimage/...osov-11_3410-n

(Anna)

und hilfsweise, weil ich finde, dass man es besser lesen kann:

http://www.portafontium.de/iipimage/...osov-11_1910-n



Wie immer vielen Dank an jeden der helfen kann/möchte!
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.04.2014, 18:10
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.060
Standard

Hallo Barthbass,

da der Beitrag verschoben wurde, fülle doch noch den Fragebogen aus.
Im ersten Beitrag auf ändern gehen und Angaben ergänzen!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.04.2014, 19:49
Klimlek Klimlek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2014
Beiträge: 2.291
Standard

Hallo,

Januar
10. geboren
13. getauft
Wenzel Bernardin, Kaplan
Anna
der Vater:
Hudec Franz, Schuhmachergesell aus
Miröschau (Mirošov)
Nro.77, alte (Herrschaft)
Miröschau, nach der Jurisdiktion neue
(Herrschaft) Rokytzan in Pilsner (Kreis), unehelige Sohn der
verstorbenen Anna Hudec, die Tochter des gestorbenen Thomas
Hudec, Häuslers aus
Miröschau Nro. 20 und der Mutter Anna
geb. Wawrochowa aus
Miröschau Nro. 101.
die Mutter:
Rosina, die Tochter des Joseph Noschek, Häuslers aus Neuhütten
Nro. 14, alte (Herrschaft)
Miröschau, nach der Jurisdiktion neue
(Herrschaft) Rokytzan in Pilsner (Kreis), und der verstorbenen Mutter
Lidmilla geb. Dimokowa aus Neuhütten Nro. 14.
die Paten:
Anna Rabas, Ehefrau des Gevatters (Rabas), Johann Rabas, Müller
aus Skoritz (Skořice)(Rabas)
Franziska Kaschalowa aus
Miröschau, geprüfte (Hebamme)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.04.2014, 19:52
Klimlek Klimlek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2014
Beiträge: 2.291
Standard

Hallo,

noch zum Noschek, richtig ist Nosek und Hebamme ist Kasal
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.04.2014, 20:51
Klimlek Klimlek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2014
Beiträge: 2.291
Standard

Hallo,

1854
Oktober
4. geboren
4. getauft
Wenzel Bernardin, Kaplan
Johann (Nepomucensis)
der Vater:
Hudec Franz, Schuhmachergesell aus
Miröschau (Mirošov)
Nro.20, alte (Herrschaft)
Miröschau, nach der Jurisdiktion neue
(Herrschaft) Rokytzan in Pilsner (Kreis), Sohn der
verstorbenen Anna Hudec, die Tochter des verstorbenen Thomas
Hudec, Häuslers aus
Miröschau Nro. 55 und der verstorbenen Mutter
Anna geb. Wawrochowa aus
Miröschau Nro. 101.
die Mutter:
Rosina, die Tochter des Joseph Nosek, Häuslers aus Neuhütten
Nro. 14, alte (Herrschaft)
Miröschau, nach der Jurisdiktion neue
(Herrschaft) Rokytzan in Pilsner (Kreis), und der verstorbenen Mutter
Lidmilla geb. Dimokowa aus Neuhütten Nro. 14.
die Paten:
Johann Rabas, Müller aus Skoritz (Skořice)
Anna Nosek, Ehefrau des Joseph Nosek, Häuslers aus
Miröschau
Maria Kocaurkowa aus Miröschau, geprüfte (Hebamme)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.04.2014, 23:14
Barthbass Barthbass ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2014
Ort: Göttingen
Beiträge: 29
Standard

Super, vielen Dank, Klimek!

Es ist echt krass dass du das alles lesen kannst!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.04.2014, 18:32
Barthbass Barthbass ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 31.03.2014
Ort: Göttingen
Beiträge: 29
Standard

Huhu, eine Frage hätte ich dann doch noch;

1854
Oktober
4. geboren
4. getauft
Wenzel Bernardin, Kaplan
Johann (Nepomucensis)
der Vater:
Hudec Franz, Schuhmachergesell aus Miröschau (Mirošov)
Nro.20, alte (Herrschaft) Miröschau, nach der Jurisdiktion neue
(Herrschaft) Rokytzan in Pilsner (Kreis), Sohn der
verstorbenen Anna Hudec
, die Tochter des verstorbenen Thomas
Hudec, Häuslers aus Miröschau Nro. 55 und der verstorbenen Mutter
Anna geb. Wawrochowa
aus Miröschau Nro. 101.


Ist Franz Hudec unehelicher Sohn von Anna Hudec? Und ist Thomas Hudec widerrum Anna Hudecs Vater?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 05.04.2014, 19:57
Klimlek Klimlek ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2014
Beiträge: 2.291
Standard

Hallo, was ich lese:

1854
Franz Hudec ist ein Sohn von + Anna Hudec.
Anna Hudec ist eine Tochter von + Thomas Hudec.
Anna Hudec ist eine Tochter von + Anna Wawroch.

1858
Franz Hudec ist ein unehelicher Sohn von + Anna Hudec.
Anna Hudec ist eine Tochter von + Thomas Hudec.
Anna Hudec ist eine Tochter von + Anna Wawroch.

Das ist leider alles.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.