#1  
Alt 20.11.2019, 07:53
lod1981 lod1981 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 366
Standard Fehlende Einträge Standesamt Polen

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Liebe Forenteilnehmer,

hat jemand Kenntnis ob es vorkam das ehemalige Deutsche im Jahr 1949 in Polen (Bunzlau) verstorben sind (Kirchenbuch verzeichnet), jedoch nicht beim Standesamt eingetragen wurden?
Die Standesämter scheint es in Polen seit 1947 gegeben zu haben.

Viele Grüße
LoD
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.11.2019, 09:55
Alex_Kunsdorf Alex_Kunsdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.08.2016
Beiträge: 155
Standard

Hallo

Bitte schauen Sie auf archion.de,
(Ostgebiete: Evang. Zentralarchiv Berlin > Kreis Bunzlau (Schlesien)
sie haben KB aus Bunzlau, die 1945 - 1950 Bestattungen abdeckt.

Grusse

Alex
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 20.11.2019, 10:06
OliverS OliverS ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.493
Standard

Zitat:
Zitat von Alex_Kunsdorf Beitrag anzeigen
Hallo

Bitte schauen Sie auf archion.de,
(Ostgebiete: Evang. Zentralarchiv Berlin > Kreis Bunzlau (Schlesien)
sie haben KB aus Bunzlau, die 1945 - 1950 Bestattungen abdeckt.

Grusse

Alex

Hallo Alex,
da hat er doch geschrieben, das er die KB hat und sucht das Standesamt dazu.


@LoD, ich könnte in dem Zeitraum denken, das die es auch nicht wollten, ein deutscher nach dem Krieg im polnischen Amtsbuch.
vielleicht gibt es daher keinen Einrrag?
Gruss
__________________
Dauersuche:

1) Frau ?? verwitwerte Wiechert, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete Springer, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) Geselle, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel

Geändert von OliverS (20.11.2019 um 10:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.11.2019, 11:03
Benutzerbild von ReReBe
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.116
Standard

Zitat:
Zitat von lod1981 Beitrag anzeigen
hat jemand Kenntnis ob es vorkam das ehemalige Deutsche im Jahr 1949 in Polen (Bunzlau) verstorben sind (Kirchenbuch verzeichnet), jedoch nicht beim Standesamt eingetragen wurden?
Hallo LoD,

woraus ergibt sich denn, dass beim Standesamt Bunzlau keine Eintragung des Sterbefalles vorgenommen wurde? Vielleicht hast Du ja auch nicht beim zuständigen Standesamt angefragt, wer weiß? Um das beurteilen zu können, müsstest Du mal den Kirchenbucheintrag -den Du ja offensichtlich hast- hier einstellen.

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2019, 15:15
thx-tom thx-tom ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 07.10.2014
Beiträge: 92
Standard

Hallo,


wenn die Person in einem Krankenhaus verstarb, kann sich der Eintrag auch in dem zugehörigen Ort finden.


Viele Grüße
Tom
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.11.2019, 11:42
lod1981 lod1981 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 24.10.2015
Beiträge: 366
Standard

Ich Eintrag im Kirchenbuch steht "gestorben 02.03.1949 in Bunzlau im Diakonissenheim Löwenberger Straße 12.
Ich habe dann in Bunzlau das Standesamt angeschrieben (auf polnisch) und bekam die Antwort das diese Person nicht in den Standesamtsbüchern verzeichnet ist.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:35 Uhr.