Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Neumark (Ostbrandenburg) Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 28.10.2012, 13:04
JPWagner JPWagner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2012
Beiträge: 168
Standard BRAUER und TANK in Falkenstein (Sokolsko) bei Friedeberg (Strzelce Krajenskie)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1900
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung:
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Hallo Neumark Genealogen,

ich bin auf der Suche nach Informationen zum Ehepaar Hermann BRAUER und Antonie TANK, beide verm. aus Falkenstein (Sokolsko). Den einzigen Anhaltspunkt, den ich habe, ist die Geburt der Tochter Elisabeth Maria Erdmunde BRAUER am 26.12.1897 in Falkenstein (Sokolsko).

Wisst ihr, ob die Kirchenbücher des Kreises Friedeberg (Strzelce Krajenskie) noch existieren und, wenn ja, wo sie einzusehen sind? Hatten die kleinen Siedlungen im Umland von Friedeberg eigene Kirchenbücher oder enthalten Friedeberger Kirchenbücher auch Eintragungen zu Einwohnern der umliegenden Dörfer?

Vielen Dank für eure Hinweise.
__________________
Liebe Grüße
JP
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.10.2012, 16:00
ClaudiaBW ClaudiaBW ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.10.2009
Ort: Baden Württemberg
Beiträge: 436
Standard

Hallo JP,

schau mal hier: http://wiki-de.genealogy.net/Falkens...henb.C3.BCcher

Demzufolge sieht es eher schlecht aus mit evangelischen KB aus Falkenstein.

Hier: http://wiki-de.genealogy.net/Friedeb...henb.C3.BCcher sieht es schon besser aus mit Friedeberg.

Da für beide das Staatsarchiv in Landsbeg zuständig ist, können die in den Beständen suchen, die ihnen sinnvoll erscheinen.

Das Landsberger Staatsarchiv kann auf Deutsch angeschrieben werden, arbeitet recht schnell und ist nicht soo furchbar teuer. http://wiki-de.genealogy.net/Staatsa...g_%28Warthe%29

Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 28.10.2012, 19:29
JPWagner JPWagner ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.06.2012
Beiträge: 168
Standard

Hallo Claudia,

vielen Dank für die Hinweise. ich werde es mal beim Staatsarchiv versuchen.
__________________
Liebe Grüße
JP
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:47 Uhr.